Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem nach dem Löschen der Festplatte mint Ontrack Data Eraser

Frage Sicherheit Sicherheits-Tools

Mitglied: Balzadun

Balzadun (Level 1) - Jetzt verbinden

16.01.2006, aktualisiert 19:25 Uhr, 5020 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi@ all

habe meine Festplatte bzw. ne workstation mit ontrack data ersaer "formatiert" im German Standard modus . (Gutmansche Verfahren).
Ich habe jetzt das merkwürde Problem das ich nach dem "Löschen" kein Betriebssystem mehr auf der Platte installieren kann !
Möchte Windows 2000 pro. ganz normal von cd aus installieren aber er kann einfach nicht von der Platte Booten auch wenn ich sie neu Partitioniert, und auf NTFS Formatiert habe !!



thx @ all
Mitglied: 8644
16.01.2006 um 08:10 Uhr
Moin,

womit partitionierst du die Platte? Wäre es möglich, dass die Systempartition nicht aktiviert ist?

Psycho

Klug ist jeder - der eine vorher, der andere hinterher
Bitte warten ..
Mitglied: Balzadun
16.01.2006 um 08:12 Uhr
Ganz normal mit der Windows 2000 CD ! ich sag mal Standart Setup , reicht mir erstmal hauptsache ich bekomm da wieder was drauf !
Bitte warten ..
Mitglied: Balzadun
16.01.2006 um 08:32 Uhr
Okeeee

hab jetzt mit der Ultima Boot CD und ner "Dos" boot diskete , ne Fat 32 2GB Partition erstellt. und Aktiviert . Dann wieder Gelöscht ... Danach konnte ich dann 2000 wieder Installieren ...

thx to all )
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
16.01.2006 um 08:32 Uhr
Wieweit kommst du denn mit der Installation?
Werden die Daten noch auf die Platte kopiert oder scheiterst du schon daran?

Psycho

[Edit: OK, warst schneller! ]

Klug ist jeder - der eine vorher, der andere hinterher
Bitte warten ..
Mitglied: LarsJakubowski
16.01.2006 um 10:18 Uhr
Hi,

das ist ein bekanntes Problem.
Es ist so, dass das Setup zwar eine Platte bzw. Speicher erkennt, aber nicht nutzen kann.
Bei der Installation, also dem einlegen und starten mit CD, werden die Dateien geladen und in den speicher migriert.
Es kann auch sein, dass Windows Dateien kopiert. Beim nächsten Neustart kann die MFT die Daten aber nicht mehr finden.
Einfach eine Partition erstellen und löschen. Dadurch wird der MBR geschrieben und die MFT neu sortiert bzw. hinzugefügt.
Anschließend geht die Installation zu 99.999% fehlerfrei durch.

Lars
Bitte warten ..
Mitglied: tueftler2
16.01.2006 um 19:25 Uhr
hy,
nimm die boot cd und erstelle eine einfache fat partition, setze diese als aktiv. danach sollte das bs die platte erkennen und sich installieren. nach der installation mit convert c: /fs:ntfs konvertieren. fertig.
gruß
der tüftler
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (27)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (20)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...