Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Microsoft Office

GELÖST

Problem mit Link in Access-Datenbank

Mitglied: n4426

n4426 (Level 2) - Jetzt verbinden

22.01.2005, aktualisiert 06.04.2005, 19065 Aufrufe, 16 Kommentare

Betriebssystem 2000 Prof. und XP Prof.
Office XP und 2003
Adobe Acrobat Reader 7.0

Hallo,

ich habe in meiner Access-Datenbank links zu PDF-Dokumenten. Wenn ich auf den Link klicke öffnet sich der Acrobat Reader und schließt sich sofort wieder.

Habe auch einige Links neu erstellt, hat aber auch nicht funktioniert.


Weis einer von euch woran das liegen kann?

mfg

n4426

edit 06.04.2005

Problemlösung siehe unten.
http://www.administrator.de/Problem_mit_Link_in_Access-Datenbank.html#3 ...
Mitglied: planula
24.01.2005 um 12:51 Uhr
hey
versuch es mal mit einem acrobat update damit müsste das problem gelöst sein

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: n4426
24.01.2005 um 17:34 Uhr
Hallo,

habe den Acrobat Reader gestartet und dann über Hilfe -> Updates suchen nach Updates suchen lassen. Dabei hat er mir nur volgendes Update angezeigt, das ich dann auch Installiert habe, was aber nichts gebracht hat.

- Adobe(R) Photoshop(R) Album 2.0 Starter Edition

Hat da noch einer eine Idee?

mfg

n4426
Bitte warten ..
Mitglied: planula
25.01.2005 um 08:42 Uhr
welche Access Version benutzt du??
Bitte warten ..
Mitglied: planula
25.01.2005 um 08:46 Uhr
Was hast du denn genau in der Datenbank abgespeichert?
Den kompletten Pfad oder was?

Wie sieht den dein Code aus, mit dem du das PDF-File aufrufst?

Ein bischen mehr an Info´s würde einen Lösungsansatz sicherlich
beschleunigen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: n4426
25.01.2005 um 16:21 Uhr
Ich verwende Access XP und 2003 (funktioniert bei beiden nicht).

also in der Access-Datenbank ist der Komplette Pfad abespeichert
(z.B. "\\Server\Freigabe\Unterordner\Daten\00001-~1.pdf" habs auch so "\\Server\Freigabe\Unterordner\Daten\00001 - Beispieltext.pdf" probiert). Ich habs auch versucht über einen Laufwerksbuchstaben (z.B. "P:\Unterordner\Daten\00001 - Beispieltext.pdf").

mfg

n4426
Bitte warten ..
Mitglied: SEAG
25.01.2005 um 18:08 Uhr
Hallo

Leider habe ich auch keine Lösung für dieses Problem. Ich stehe nämlich genau vor dem selben.
Bisher funktionierte alles einwandfrei (Access2000 oder Access2003 mit Adobe Reader 5 oder 6).
Erst seit dem Update auf Adobe Reader 7 tritt dieser Fehler auf. Es öffnet und schliesst sofort wieder....?

Wäre auf jeden Fall auch sehr dankbar für einen guten Tipp zum lösen dieses Problems.

Gruss
SEAG
Bitte warten ..
Mitglied: planula
27.01.2005 um 13:45 Uhr
Wie rufst du den Link auf?? in einem Formular? wenn ja wie sieht der Code dazu aus..??
Bitte warten ..
Mitglied: SEAG
27.01.2005 um 14:39 Uhr
Mein Link sieht etwa wie folgt aus (VBA mit Access2000):

Application.FollowHyperlink "\\server\freigabe\datei.pdf"
oder
Application.FollowHyperlink "f:\ordner\datei.pdf"
Bitte warten ..
Mitglied: planula
27.01.2005 um 15:31 Uhr
probier mal folgendes aus:
Application.FollowHyperlink "\\server\freigabe\datei.pdf", , True, False
Bitte warten ..
Mitglied: SEAG
27.01.2005 um 16:28 Uhr
Hat leider auch nichts genützt.

Aber trotzdem vielen Dank für den Tipp!
Bitte warten ..
Mitglied: Isserstedt
27.01.2005 um 18:08 Uhr
Hallo,

ich habe das gleiche Problem.

Deinstallation vom Reader 7.0 und Installation von 6.0 und alles funktioniert wieder.

Problem liegt also beim der Version 7.0 (was aber auch nicht weiterhilft)

Für eine Lösung des Problems wäre ich danbar.

Gruss

Thorsten
Bitte warten ..
Mitglied: n4426
28.01.2005 um 22:46 Uhr
aber das kann doch eigentlich auch keine lösung sein, wieder die vorgängerversion zu Benutzen.

mfg

n4426
Bitte warten ..
Mitglied: planula
31.01.2005 um 07:30 Uhr
so nach langem probieren habe ich euch mal eine lösung geschustert..

diesen Code einfügen:

Private Declare Function ShellExecute Lib "shell32.dll" Alias "ShellExecuteA" (ByVal hwnd As Long, _
ByVal lpOperation As String, ByVal lpFile As String, ByVal lpParameters As String, ByVal lpDirectory As String, _
ByVal lpnShowCmd As Long) As Long

ShellExecute 0, "open", "c:\bericht.pdf", "", "", 1


wieso das jetzt bei version 7 nicht mehr mit application.follow geht bleibt mir ein rätsel habe auch bei acrobat nichts dazu gefunden was sich geändert hat.. sagt mal bescheid ob es funktioniert.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: SEAG
31.01.2005 um 10:56 Uhr
Super!

Mit deinem Code funktioniert nun auch Adobe Reader 7.0 einwandfrei!

Vielen Dank!

Grüsse
SEAG
Bitte warten ..
Mitglied: n4426
31.01.2005 um 18:21 Uhr
Hallo Planula,

wie muss ich den Code in Acces einfügen?

- Befehlsschaltfläche
- ...

mfg

n4426
Bitte warten ..
Mitglied: n4426
06.04.2005 um 19:08 Uhr
Hallo Zusammen,

mit dem Momentan erhältlichen update von Adobe funktionierts jetzt (Hilfe -> Jetzt nach updates suchen).

Danke an alle, die sich mit meinem Problem beschäftigt haben.

mfg

n4426
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Access-Datenbank zur Dokumentation von AGDLP
gelöst Frage von perpendicularMicrosoft Office5 Kommentare

Hallo Leute! Wie der Titel bereits aussagt möchte ich eine Datenbank (Access 2010) erstellen, um die Dokumentation unserer AGDLP-Struktur ...

Datenbanken
Zwei Access Datenbanken zusammenführen
Frage von geocastDatenbanken5 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe hier zwei Accessdatenbanken von einer internen Betriebssoftware. Vom Aufbau her sind sie Identisch, nur eben ...

Microsoft Office
Dateianhänge in einer Access-Datenbank "aktualisieren"
Frage von schrodtiMicrosoft Office3 Kommentare

Hallo Admins, bin jetzt nicht sooo der Access-Crack, habe dennoch eine kleine Datenbank erstellt (Wozu man kein Künstler sein ...

Datenbanken
MS Access Datenbank
gelöst Frage von endadaDatenbanken18 Kommentare

Hey alle zusammen, ich habe folgendes Problem: Ich versuche eine Datenbank mit Access zu erstellen, die wie im Screenshot ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 6 StundenLinux1 Kommentar

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit23 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen22 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...