Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem mit mehreren VPN Verbindungen gleichzeitig

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: JohnnyBeton

JohnnyBeton (Level 1) - Jetzt verbinden

18.11.2014 um 16:40 Uhr, 5189 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit VPN Verbindungen.

Aktuelle Situation:
Server mit WinServer 2003 SP2
Mehrere VPN Verbindungen eingerichtet zum Fernwartungszugriff bei Kunden.
Keine Probleme, wenn mehrere VPN Verbindungen aktiv sind, egal ob bei einem oder mehreren Usern.

Beabsichtigte Situation:
Server mit WinServer 2008 R2 Enterprise soll den alten Server ersetzen.

Auf dem Server mit WinServer 2008 sind die gleichen VPN Verbindungen eingerichtet.
Wenn nur eine Verbindung aktiv ist, gibt's es keine Probleme.

Problem:
Wenn man jetzt eine 2. oder 3. VPN Verbindung herstellt, sind alle einige Sekunden parallel aktiv,
jedoch trennen sich dann plötzlich die anderen Verbindungen immer wieder automatisch.

Habe bis jetzt noch keine Lösung dafür im Netz gefunden.

Vielleicht. findet sich hier was.

Danke schon mal für eure Bemühungen

Mitglied: colinardo
18.11.2014 um 17:12 Uhr
Hallo JonnyBetton,
  • was sagen die VPN-Logs (mal in den Eigenschaften aktivieren), Eventlog ?
  • haben die VPNs alle unterschiedliche Subnetze ?
  • welcher Art VPN sind diese VPNs (PPTP/L2TP/IPSec...) ?

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: JohnnyBeton
19.11.2014 um 10:50 Uhr
Hallo Colindaro
Die Meldung im Eventlog war:
- Der Benutzer xyz hat eine Verbindung mit dem Namen "Verbindung" gewählt, die Verbindung wurde jedoch getrennt. Der bei der Trennung zurückgegebene
Ursachencode lautet: 629
- gleiche Meldung nochmal für eine andere Verbindung mit Ursachencode 631

Subnetze: haben beim Ziel alle 255.255.255.255

VPN Art: alles PPTP

Danke und Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: JohnnyBeton
10.04.2015 um 10:49 Uhr
Hi zusammen,

zu dem Problem hab ich bisher leider noch keine Lösung gefunden. Die Problematik mit Server 2008 ist aber inzwischen vom Tisch, da bei uns der aktuelle Stand ist, neue Server mit Windows Server 2012R2 zu beschaffen. Ein Testsystem habe ich bei mir lokal im Hyper-V schon erstellt und bin dort aktuell am testen. Aber auch hier bekomme ich nur eine VPN Verbindung nach außen zustande. Sobald ich eine 2. starten will, bekomme ich den RAS-Fehler 800.

Was mir noch aufgefallen ist, dass ich, sobald eine VPN Verbindung aufgebaut wurde, die Verbindung zum Domänennetzwerk als eingeschränkt angezeigt wird.
Kann das angehen, das dort eventuell Ports geblockt werden? Und warum ging es unter Server 2003 ohne Probleme und mit aktuellen OS gibt's Probleme?
Verbindungen nach außen sind alle PPTP - wobei ich das bei einer Umstellung auf eine neues OS das nicht zwingend beibehalten muss.
Wichtig ist nur, dass sich mehrere Kollegen gleichzeitig in VPNs verschiedener Kunden verbinden können.

Vielen Dank für eure bisherigen und hoffentlich noch zukünftigen Antworten

Viele Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
10.04.2015, aktualisiert um 13:39 Uhr
Hallo JohnnyBeton,
meistens ist dafür der eingesetzte Router schuld der Probleme beim Forwarding bzw. Zuordnung des GRE Pakete an die Clients hat und dadurch die Verbindungen zusammenbrechen.

Das RAS-Log gibt dir wesentlich mehr Hinweise als nur das Eventlog !!

Wireshark gibt ebenfalls sofort Klarheit ob die GRE Pakete nicht im Nirvana verschwinden !

Also nicht vermuten sondern effektiv nachforschen... dann wird das. Ich würde aber sowieso von PPTP abrücken und z.B. zu OpenVPN / L2TP o. IPSec / SSTP wechseln. Also ein VPNs welche nicht auf zusätzliche Protokolle angewiesen sind, so dass sie Router zuverlässiger passieren.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft
AD Problem und VPN (4)

Frage von Yannosch zum Thema Microsoft ...

Virtualisierung
Problem mit VPN-Verbindung und Android-Emulatoren (2)

Frage von OS.Sammler zum Thema Virtualisierung ...

Netzwerkmanagement
VPN: mehrere TCP Verbindungen pro Session

Frage von twoDarkMessiah zum Thema Netzwerkmanagement ...

Router & Routing
gelöst VPN- Routing - Problem - Netzwer 1 kommt auf 2 aber anders herum nicht (8)

Frage von itschloegl zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...