Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem mit NetOp School 6

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Harbie17

Harbie17 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.07.2010, aktualisiert 15:03 Uhr, 4335 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo

Wir haben seit geraumer Zeit das Problem, wenn das Programm NetOp School Student installiert ist, der Rechnerstart mehr als 5 Minuten dauert. Die Rechner, mehr als 30 Stück mit unterschiedlicher Hardware, Betriebssystem WinXP Pro SP3 und der Server 2003 R2 alles eingebunden in einer Domäne mit Benutzeranmeldung. Das Problem tritt nur auf wenn der Rechner sich am Server anmelden muss. Startet der Rechner lokal ohne Server Anmeldung läuft alles normal. Ein tagelanger Talk mit dem NetOp School Support (NL) brachte kein Ergebnis. Sie kamen zum Schluß dass die Servereinstellungen nicht stimmen. Es hatte ja mal alles wunderbar funktioniert. Nach einem Servercrach (der Server musste neu aufgesetzt werden) besteht dass Problem. Wir hätten das Programm gerne wieder zum laufen, aber es nervt wenn die Rechner länger als 5 Minuten zum Start brauchen. Wer hatte ähnliche Probleme oder kennt sogar ganz speziell dieses Problem. Es tritt auch nur beim Student auf, der Teacher funktioniert. Auch wenn der Rechner dann nach 5 Minuten läuft funktioniert alles ohne Probleme. Auf allen Client Rechner das selbe Problem, so dass ein Servereinstellung am nächsten liegt.

Mfg Harbie17
Mitglied: 91820
07.07.2010 um 12:13 Uhr
Klingt beim Ersten mal Lesen so, als wäre einfach der Durchsatz vom Server bzw. vom Switch zu langsam.
Habt ihr Gigabit-Switche und Netzwerkkarten? Eventuell die Konfiguration der Netzwerkgeräte überprüfen und wenn nötig anpassen.

Versucht mal nur einen PC zu starten und stoppt mal die Zeit. So könnt ihr feststellen ob es nur passiert wenn alle Rechner gleichzeitig starten. Falls es bei einem Rechner auch so lange dauert, liegt es vielleicht doch nicht am Server.

Was mich halt stutzig macht ist, dass du sagst es hätte mal funktioniert!...Denn dann kann es wirklich einfach nur sein, dass der Server nicht richtig aufgesetzt wurde
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
07.07.2010 um 12:16 Uhr
Für mich klingt das ein wenig nach vermurksten DNS-Einstellungen... So das die Clients den Server immer per Broadcast auflösen müssen weil der nicht richtig im DNS steht bzw. der falsche DNS-Server eingetragen ist o.ä. -> dann dauert das schon etwas länger mit der Anmeldung...
Bitte warten ..
Mitglied: Harbie17
07.07.2010 um 12:40 Uhr
Danke erst mal für die Antworten

DNS das ist auch so meine Vermutung, aber ohne das Programm NetOp School läuft ja alles normal. Alle Clients haben statische IP Adressen.
DHCP ist abgeschaltet bzw. nicht aktiviert. Das Problem tritt auch auf wenn ich nur einen Rechner allein starte.
Der Zugriff auf die Netzlaufwerke, Lexware, Internet mit KEN 3, das haut alles hin. Auch der Teacher von dem ich die Clients dann steuern kann funktioniert.
Ich möchte auch am Server nicht zu viele Einstellung verändern, da hängen jeden Tag mehrere Benutzer dran.
DNS Auf dem Server sind festgelegt und auch bei den Clients eingetragen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(1)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
gelöst Synolgy 1815+ - Rechte- und Richtlinien-Problem User-Ordner Home (3)

Frage von Nintox zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Peripheriegeräte
Roccat Ryos - Support verzweifelt an Problem mit Profilen

Frage von sascha382 zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows Update
gelöst Windows Server 2012 R2 - WSUS Problem (1)

Frage von aladin.inder zum Thema Windows Update ...

Batch & Shell
PowerShell Transkript Problem (5)

Frage von Marabunta zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (28)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synology Version 6.1 Probleme (18)

Frage von Hendrik2586 zum Thema SAN, NAS, DAS ...