Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Problem mit ntbackup und Schattenkopien unter Windows Server 2003

Mitglied: checkout

checkout (Level 1) - Jetzt verbinden

09.08.2005, aktualisiert 14.09.2005, 19869 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo an alle,

Vielleicht kann mir jemand mit einem Problem bei der Sicherung mit ntbackup
auf einem 2003 Server helfen. In unregelmäßigen Abständen taucht folgende
Fehlermeldung auf.

Sicherungsstatus
Vorgang: Sicherung
Aktives Sicherungsziel: Datei
Mediumname: "Backup.bkf erstellt am 07.08.2005 um 23:00"

Volumeschattenkopie-Erstellung: Versuch 1.
"System Writer" hat einen Fehler 0x800423f2 gemeldet. Dies ist Teil des Systemstatus. Der Volumeschattenkopie-Vorgang kann wiederholt werden.
"COM+ REGDB Writer" hat einen Fehler 0x800423f2 gemeldet. Dies ist Teil des Systemstatus. Der Volumeschattenkopie-Vorgang kann wiederholt werden.
"Registry Writer" hat einen Fehler 0x800423f2 gemeldet. Dies ist Teil des Systemstatus. Der Volumeschattenkopie-Vorgang kann wiederholt werden.
Volumeschattenkopie-Erstellung: Versuch 2.
"Event Log Writer" hat einen Fehler 0x800423f2 gemeldet. Dies ist Teil des Systemstatus. Der Volumeschattenkopie-Vorgang kann wiederholt werden.
"COM+ REGDB Writer" hat einen Fehler 0x800423f2 gemeldet. Dies ist Teil des Systemstatus. Der Volumeschattenkopie-Vorgang kann wiederholt werden.
Volumeschattenkopie-Erstellung: Versuch 3.
"Event Log Writer" hat einen Fehler 0x800423f2 gemeldet. Dies ist Teil des Systemstatus. Der Volumeschattenkopie-Vorgang kann wiederholt werden.
"COM+ REGDB Writer" hat einen Fehler 0x800423f2 gemeldet. Dies ist Teil des Systemstatus. Der Volumeschattenkopie-Vorgang kann wiederholt werden.
Die Volumeschattenkopie-Erstellung ist nach 3 Versuchen fehlgeschlagen. Die Sicherung kann nicht fortgesetzt werden.


Der Vorgang wurde nicht ordnungsgemäß ausgeführt.

Da ich ungern die Schattenkopien deaktivieren möchte, würde ich den
Fehler gerne finden.

bei

vssadmin list writers

wurden keine probleme gefunden

vssadmin 1.1 - Verwaltungsbefehlszeilenprogramm des Volumeschattenkopie-Dienstes
(C) Copyright 2001 Microsoft Corp.

Verfassername: "System Writer"
Verfasserkennung: {e8132975-6f93-4464-a53e-1050253ae220}
Verfasserinstanzkennung: {33256fb6-ac5e-4032-8462-fa919945b1c8}
Status: [5] Warten auf Fertigstellen
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "MSDEWriter"
Verfasserkennung: {f8544ac1-0611-4fa5-b04b-f7ee00b03277}
Verfasserinstanzkennung: {9d0f252f-7374-458a-8da5-68b70a8a286d}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "Registry Writer"
Verfasserkennung: {afbab4a2-367d-4d15-a586-71dbb18f8485}
Verfasserinstanzkennung: {00afe7bd-761b-4d20-8760-a56c708de77d}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "COM+ REGDB Writer"
Verfasserkennung: {542da469-d3e1-473c-9f4f-7847f01fc64f}
Verfasserinstanzkennung: {532491a8-2afd-45c7-ad6e-95fb47e18974}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "Dhcp Jet Writer"
Verfasserkennung: {be9ac81e-3619-421f-920f-4c6fea9e93ad}
Verfasserinstanzkennung: {e601edc3-c8fa-4477-8be3-4b19e72a7be2}
Status: [5] Warten auf Fertigstellen
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "FRS Writer"
Verfasserkennung: {d76f5a28-3092-4589-ba48-2958fb88ce29}
Verfasserinstanzkennung: {398dcc47-7cbd-49e5-8352-d5bfcd495c28}
Status: [5] Warten auf Fertigstellen
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "Removable Storage Manager"
Verfasserkennung: {5d3c3e01-0297-445b-aa81-a48d7151e235}
Verfasserinstanzkennung: {49a902d2-eb69-4984-8850-eec747387fe5}
Status: [9] Fehlgeschlagen
Letzter Fehler: Keine Reaktion

Verfassername: "Event Log Writer"
Verfasserkennung: {eee8c692-67ed-4250-8d86-390603070d00}
Verfasserinstanzkennung: {74bb0cd2-fbe5-4537-8829-719e87556a48}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "WMI Writer"
Verfasserkennung: {a6ad56c2-b509-4e6c-bb19-49d8f43532f0}
Verfasserinstanzkennung: {a9d395d5-2be0-4fe1-9cd7-57b502a765b3}
Status: [5] Warten auf Fertigstellen
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "NTDS"
Verfasserkennung: {b2014c9e-8711-4c5c-a5a9-3cf384484757}
Verfasserinstanzkennung: {ffe7d787-ef75-4917-9274-2d220311456e}
Status: [5] Warten auf Fertigstellen
Letzter Fehler: Kein Fehler


Vielleicht kann mir da ja jemand helfen.
Vielen Dank im voraus

Gruß
checky
Mitglied: WebSorcerer
07.09.2005 um 10:41 Uhr
Hallo, ich habe exakt das gleiche Problem. Hat inzwischen vielleicht jemand Ratschläge dazu?
Bitte warten ..
Mitglied: WebSorcerer
07.09.2005 um 12:52 Uhr
Bei mir ist das Problem behoben. Und zwar lag es in unserem Fall daran, dass das SCSI-Kabel nicht mehr fest ans DLT angeschlossen war.

Keine Ahnung, ob die Fehlermeldung nur dann auftritt, aber in diesem Fall war einfach nur ein nicht richtig angeschlossenes Kabel das Problem.
Bitte warten ..
Mitglied: checkout
14.09.2005 um 15:19 Uhr
Hallo an alle,

habe das Problem jetzt lösen können.
Ich habe die standardmäßig deaktivierten Schattenkopien aktiviert und eine
zeitgesteuerte Anlage einer neuen Schattenkopie 1 Stunde vor Backup-Beginn
gelegt. Seitdem gibt ntbackup Ruhe und sichert so wie es soll .

Vielleicht hilft das jemanden mal.

Gruß
checkout
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Schattenkopien - wo werden die Daten abgespeichert?
Frage von staybbWindows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine generelle Fragen zu den Windows Schattenkopien, welche für Freigaben zum Beispiel rückwirkend aktiviert werden ...

Backup
Windows Server 2008 verweigert wiederherstellung von Schattenkopien
gelöst Frage von JacksoneyBackup21 Kommentare

Hallo, Ich hoffe es kann mir jemand helfen. Auf einem Windows Server 2008 R2 werden regelmäßig Schattenkopien erstellt. Ich ...

Windows Server
Schattenkopien mit Robocopy
Frage von AveiroCR7Windows Server11 Kommentare

Hallo alle zusammen, ich brauche Hilfe beim Robocopy. Ich habe eine Bat-Datei erstellt, leider funktioniert es nicht richtig. Eine ...

Windows 7
Schattenkopie kann nicht erstellt werden
gelöst Frage von ottschoWindows 74 Kommentare

Hallo zusammen, ich kämpfe seit Tagen mit meiner Sicherung. Diese funktioniert nicht mehr und bricht beim Erstellen der Schattenkopie ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 4 StundenMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 3 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit13 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen10 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS10 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...