Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Problem mit Ordner und Dateien Berechtigungen

Frage Microsoft

Mitglied: Sammy3485

Sammy3485 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.12.2007, aktualisiert 02.01.2009, 5608 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Forum-Mitglieder

Letztens habe ich großen Mist gebaut:
Da meine Laptop-Festplatte nur 40GB hat und diese praktisch ständig überfüllt ist, habe ich auf meinem kleinen "Server"-PC einen Ordner für die nicht ständig benötigten Dateien des Laptops eingerichtet und da die Daten gespeichert und freigegeben.

Da nun des öfteren Leute bei mir im Netzwerk unterwegs sind wollte ich den Ordner über die Berechtigungen nur für das Laptop bzw. mein Benutzerkonto auf dem Laptop freigeben.
Dabei habe ich versehentlich alle Berechtigungen entfernt, so das ich nicht einmal mehr als "Besitzer/Ersteller" darauf zugreifen konnte.

Nach längerem "Spielen" hab ich es hinbekommen das ich mich in den Berechtigungen wieder als "Besitzer/Ersteller" einsetzten und somit wieder Rechte verteilen konnte.
Das Problem an der ganzen Sache ist jetzt:
Die ganzen Dateien sind verteilt in mehreren Unterordnern. Dabei sind mehrere Tausend Bilder, sortiert in einzelnen Ordnern nach Datum.

Den weg für die "Wiederfreigabe" funktioniert komischerweise nicht mit den kompletten Ordnern, sondern nur mit den einzelnen Dateien. Ich kann diese Dateien zwar markieren und die Berechtigungen dann für alle auf einmal setzten, aber das muss ich dann Ordner für Ordner wiederholen.
Gibt es da eine Möglichkeit das alles auf einmal zu setzen?
Mit meiner Methode wär ich mehrere Wochen beschäftigt...

Noch etwas zu mir:
Ich kann mit Netzwerken und Windows (Home+XP) recht gut umgehen und würde behaupten das ich in dieser Hinsicht eine recht gute "Allgemeinbildung" habe.
Programmiersprachen kenne ich keine bzw. kenne ich nur von meinem alten 8087 (später dann 80486) Rechner das GWbasic und dann GBasic.
Nutzen tue ich auf meinem PC Win XP Pro und auf meinem Laptop Win XP Home

Auf der Suche nach der Lösung von meinem Problem bin ich hier im Forum auf knapp 1000 Beiträge gestoßen, von denen ich einige durchgelesen habe. Auf jeden Fall habe ich nichts gefunden.
Also sorry, falls das Thema doch schon mal durch genommen wurde.

Danke,
Gruss Sammy
Mitglied: iVirusYx
16.12.2007 um 01:12 Uhr
In den Ordner "Optionen" gibt es eine Einstellung unter Ansicht die heißt im englischen "use simple file sharing"

Jedenfalls erkennst Du sie im deutschen daran auch dass hinten dran in klammern (Recommended) steht; also "Empfohlen". Damit hast Du Zugang, wenn Du jetzt in die Ordner Einstellungen gehst auf professionelle Daten und Ordner-Rechte. Vielleicht findest Du dort was um die enthaltene Daten alle auf Deine Rechte zu beziehen.

Eine andere, bessere Lösung wäre es einfach den kompletten Ordner vollkommen zu kopieren. Falls das wegen den Rechten nicht geht, versuch es auf die "brutale" Art und Weise mit diesem Programm:
http://de.brothersoft.com/VCS-Copy-Cat-112969.html

Das könnte klappen.
Bitte warten ..
Mitglied: Sammy3485
16.12.2007 um 15:19 Uhr
Die "Einfache Datenfreigabe verwenden" habe ich deaktiviert, so dass ich überhaupt was an den Rechten machen kann.
Wenn diese aktiviert ist, kann ich auch nicht auf alles zugreifen.

Die brutale Art hilft mir hier auch nicht wirklich weiter, weil ich nur die einzelnen Daten kopieren kann, nicht die ganzen Ordner.

Trotzdem vielen Dank
Bitte warten ..
Mitglied: Tolwyn
16.12.2007 um 16:06 Uhr
Hallo

ich würde mich diesbezüglich mal im Programmierteil dieses Forums (oder eines anderen Forums) melden und mal schauen, ob dir jemand für Batch ne Starthilfe geben kann;

Da ich kein Batchprogrammierer bin und auch sonst nur mäßige Kenntnisse besitze, kann ich das leider nicht lösen;

Der grobe Aufbau wird sein(stell ich mir relativ simpel vor):

Ordner einlesen (bspw über Textdatei, die man mit "Dir" anfertigen kann)

dann eine FOR Schleife für jedes Element dieser Datei ausführen lassen mit dem Befehl

CACLS "Dateiname" /T /C /P Benutzer: F

Versuch dich doch mal mit diesem Aufbau in der Programmiersektion und schau mal, ob die dir eventuell weiterhelfen können.

Gruß

Tolwyn
Bitte warten ..
Mitglied: iVirusYx
16.12.2007 um 16:15 Uhr
Kannst du den gesamten ordner nicht einfach zippen (komprimierem) und dann "brutal" kopieren?
Bitte warten ..
Mitglied: Sammy3485
16.12.2007 um 20:06 Uhr
nein, das kann ich leider auch nicht.

Naja, momentan wurstel ich mich ordner für ordner durch und kann so nach und nach mich erst als besitzer identifizieren und dann rechte setzten.
Mühselig, aber es geht.
Das seltsame ist halt das ich wenn ich den überordner in den berechtigungen freigebe für alle, das es dies dann nicht für die darin enthaltenen dateien übernimmt.
Bitte warten ..
Mitglied: iVirusYx
16.12.2007 um 21:17 Uhr
weil die dateien wahrscheinlich einen besitzer benötigt.

versuch mal dieses programm, soweit ich gelesen habe kopiert dieser auch ganze ordner:
http://www.desktopboosters.com/copy_file_folder_shortcut.html
Bitte warten ..
Mitglied: Sammy3485
20.12.2007 um 20:47 Uhr
dieses programm hat mir auch nicht geholfen, aber ich habe jetzt zufällig das problem gelöst:

beim idendifizieren eines Besitzers muss man noch ein häkchen machen, dann wird das auf alle unterordner+dateien übernehmen.
nun kann man auch die berechtigungen vererben.

Alle dateien wieder lesbar
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Einzelne Dateien auf einem Server haben auf einmal keine Berechtigungen mehr (7)

Frage von StefanKittel zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Per Batch Dateien in einen Ordner - ext. Festplatte übertragen (2)

Frage von tocksick zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...