Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Problem bei Programmierung in Excel

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: 72036

72036 (Level 1)

17.07.2009, aktualisiert 18:08 Uhr, 3143 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,
ich habe eine Excel Datei vorliegen, in der mehrere Tabellen hinterlegt sind, die ich über die Reiter unten aufrufen kann.
Nun möchte ich gerne wissen, ob ich von einer Tabelle in die andere Zellen automatisch kopieren lassen kann.
Das heißt, dass ich eine Formel hinterlege, dass bspw, wenn ich in ein bestimmtes Kästen ein "x" mache, eine bestimmte Zelle aus einer anderen Tabelle dort automatisch irgendwo eingefügt wird.
Ist dies möglich?? Und wenn ja, wie??

Vielen Dank für eure Antworten.

Sunny
Mitglied: 11717
17.07.2009 um 18:21 Uhr
mhhh, wenn ich das richtig verstanden habe, sollte das so funktionieren:

mal angenommen, dein "x" steht in der Zelle A3. und du willst das "x" auch in der Zelle B15 stehn haben, dann schreibst du in B15 folgendes hinein: =A3

so sollts eigentlich funktionieren

greets
Bitte warten ..
Mitglied: SchoSeb
17.07.2009 um 18:33 Uhr
Hi,

wenn du den Wert von einem anderen Tabellenblatte kopieren willst schreibst du zb einfach:

="Tabellenblatt-Name"!H21

ohne "" aber mit !

MfG Sebastian
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
17.07.2009 um 19:22 Uhr
Hallo Sunny!

Ich denke mal, Du meinst eher sowas:

WENN Zelle A1 = x; DANN Tabellennamen!A1; SONNST Leer

Formel z.B in Zelle B1 einfügen.
=Wenn(A1="x";Tabellennamen!A1;"")

und falls die X-Zelle für mehere Zellenanzeigen verwendet werden soll, dann so:
=Wenn($A$1="x";Tabellennamen!A1;"")

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: 72036
18.07.2009 um 12:27 Uhr
Danke für die zahlreichen Antoworten. Damit klappt es.....
nun habe ich aber nochmal eine Frage. Kann man auch mehrere Zellen einfügen lassen oder geht das nur immer mit einer?
Also bspw: =Wenn(A1="x";Tabellennamen!A1 und A2;" ")
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
18.07.2009 um 13:39 Uhr
Hallo Sunny!

Also, Du kannst in der Zelle - in der die Formel steht - immer nur einen Wert anzeigen lassen.

Aber, wenn Du mein 2. Beispiel verwendest und die Zelle mit der Formel am KREUZ im rechten unteren Eck nach unten ziehst, dann bleibt die Zelle mit dem "x"-Wert die gleiche und die Formelzellen zeigen von oben nach unten, die Werte aus Tabellennamen!A1, A2, A3 usw. an. Probiers mal aus

Gruß Dieter.
Bitte warten ..
Mitglied: 72036
24.07.2009 um 12:23 Uhr
Hallo, danke für eure Antworten....habe es jetzt alles so programmiert, wie ich es machen sollte.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst VBA Excel Problem mit UserForm, ListBox und TextBox (12)

Frage von abuelito zum Thema Microsoft Office ...

Xenserver
Excel-Problem in Citrix-Umgebung (4)

Frage von reksierp zum Thema Xenserver ...

Microsoft Office
gelöst Excel csv-Import Zeichensatz-Problem (2)

Frage von thaefliger zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Mal wieder ein Excel-Problem (4)

Frage von Yannosch zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
PC stellt nach dem Bios ab (18)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

iOS
16 iPads zentrall verwalten (18)

Frage von simonlohr zum Thema iOS ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (15)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 7
Freeware MSI Tool (13)

Frage von uridium69 zum Thema Windows 7 ...