Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem beim Script das eine Datei in ein anderen ordner kopiert und umbenennen soll

Frage Entwicklung VB for Applications

Mitglied: MeiSeed

MeiSeed (Level 1) - Jetzt verbinden

15.11.2007, aktualisiert 14:44 Uhr, 3283 Aufrufe, 3 Kommentare

HI @ all,

ich hab da ein Script mit dem ich Datei(en) in ein anderen Ordner kopiere

und jetzt brauch ich da noch ein funktion die die Datei dann umbenennt und zwar soll an den Namen dann das aktuelle Datum drangegängt werden

hier mal das Script

01.
Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject") 
02.
Set f1 = fso.GetFile("c:\test1\1.zip") 
03.
f1.copy ("c:\test2\")


Die Datei 1.zip wird jetzt inden Ordner test2 kopiert das geht auch und jetzt soll die Datei in dem test2 Ordner nicht 1.zip heißen sondern

aus 1.zip soll dann 1_2007-11-15_11:37.zip werden.

Wie kann ich das jetzt realiesieren.


Gruß
MeiSeed
Mitglied: bastla
15.11.2007 um 12:22 Uhr
Hallo MeiSeed!

Vorweg zwei Anmerkungen:
  • Auch wenn das Script nur zu Testzwecken gedacht ist, solltest Du dennoch die Dateinamen/-pfade (zB "c:\test2\") nicht als Konstante verwenden, sondern besser in eine Variable stellen - damit kannst Du diesbezügliche Änderungen an nur einer Stelle im Code durchführen.
  • Einen Dateinamen mit einem enthaltenen ":" kann ich wirklich nicht empfehlen (daher ersetze ich diesen in meinem Beispiel durch einen ".").

01.
strSourceFile = "c:\test1\1.zip" 
02.
strTargetFolder = "c:\test2" 
03.
 
04.
Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject") 
05.
 
06.
dtNow = Now 'Zeitpunkt festhalten und ... 
07.
'... dafür formatierten Timestamp erstellen 
08.
strTimestamp = Year(dtNow) & "-" & Month(dtNow) & "-" & Day(dtNow) & "_" & _ 
09.
	Replace(FormatDateTime(dtNow, vbShortTime), ":", ".") 
10.
 
11.
Set f1 = fso.GetFile(strSourceFile) 
12.
 
13.
strExt = fso.GetExtensionName(f1.Name) 'Dateityp auslesen 
14.
'Dateityp (inkl "." davor) aus dem Namen entfernen, Timestamp und Dateityp daran anfügen 
15.
strFileNameNew = Left(f1.Name, Len(f1.Name) - Len(strExt) - 1) & "_" & strTimestamp & "." & strExt 
16.
 
17.
'Zielangabe mit vollem Pfad erstellen  
18.
f1.Copy ( strTargetFolder & "\" & strFileNameNew)
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: MeiSeed
15.11.2007 um 13:39 Uhr
Danke dir bastla

das du mir so schnell geholfen hast.

gruß
MeiSeed
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
15.11.2007 um 14:44 Uhr
Hallo MeiSeed!

wenn ich mehrere ordner kleichzeitig kopieren will ...
... stellt sich zunächst die Frage, ob diese Ordner immer gleich bleiben oder Du sie ohnehin irgendwie (und sei es per Eingabe/Auswahl durch den Benutzer) ermitteln musst. Im ersten Fall könntest Du folgende Schleife verwenden:
01.
arrOrdner = Array( _ 
02.
	"c:\test1", _ 
03.
	"c:\test2", _ 
04.
	... 
05.
	... 
06.
	... 
07.
	"d:\KeinTest") 
08.
 
09.
For Each strOrdner in arrOrdner 
10.
	objOrdner = fso.GetFolder(strOrdner) 
11.
	... 
12.
	... 
13.
	... 
14.
Next
Natürlich (wenn auch weniger übersichtlich) könntest Du die Ordner auch in eine Zeile schreiben:
01.
arrOrdner = Array("c:\test1", "c:\test2", ..., ..., ..., "d:\KeinTest")
Auch in den anderen Fällen läuft es auf die Verwendung einer Schleife (zB zum Auslesen aus einer Textdatei) hinaus - mehrere Variable zu verwenden, wenn Du ja eigentlich immer den gleichen Ablauf hast, ergäbe dabei keinen Sinn.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...