Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem beim Senden an einen bestimmten Anbieter

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: 28392

28392 (Level 1)

05.05.2006, aktualisiert 24.05.2006, 2864 Aufrufe, 3 Kommentare

Moin,

folgender Background:

2003er Std. Server R2
2003er Std. Exchange Server
SPs und KBs alle installiert.

Clients haben alle XP und Office 2k3

Die User schicken über eine Mailbox Emails an extern.
Versendet wird via SMTP Connector.

Der Versand funktioniert an jede x-beliebige domain, bis auf t-online.de

Maildomäne: ts-coop.de
reverse DNS record ist gesetzt. Server steht hinter einer DSL Leitung mit einer festen IP.
Server ist beim Router als virtual Server eingetragen und steht somit direkt am Netz.

Meine Warteschlange füllt sich nun mit Emails die an t-online.de gehen sollen.
Fehlermeldung, der Remoteserver hat auf einen Verbindungsaufbau nicht reagiert.
An alle anderen domains gehen die Emails problemlos raus.

irgendwer ne Idee?

thx in regards
Mitglied: 28392
24.05.2006 um 09:40 Uhr
ja habe T-DSL Business, und nach längeren Telefonaten hat sich folgende Problemlösung ergeben.

Der Anmeldename meines Exchangeservers ist nicht gleich dem Namen im PTR des DNS. dieser muss zwingend gleich sein, sonst haut das nich hin
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...