Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem mit software modem

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: news4you

news4you (Level 1) - Jetzt verbinden

26.06.2006, aktualisiert 24.10.2006, 4548 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo alle,

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe ein laptop eines Kollegens vor mir, welcher sich darüber beklagte mit seinem laptop nicht mehr zu hause ins internet zu kommen. Er wählt sich mit einem internen 56k-modem ein, welches an den virtuellen com3-port angeschlossen ist. Ich habe mir die ganze Sache angeschaut und komme nicht mehr weiter. Im Gerätemanager ist keon Fehler zu finden, jedoch wenn man beim modem versucht die modeminformationen abzufragen gelingt dies nicht. Des weiteren sagt mir winxp beim Versuch einer Verbindung "Fehler 633:..." der com port sei durch eine andere Anwendung geöffnet.
Nun meine Frage: Hattet ihr schon mal solche Probleme?-wenn man danach googlet findet man ein bisschen was-aber nie eine Lösung...Gibt es eine Möglickeit herauszufinden, welche Anwendung den port blockiert oder öffnet (er wird ja nicht im Gerätemanager unter den com-prots angezwigt?....

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe...

P.S.: Hatte schon die firewall in Verdacht-Deinstallation zeigte erst wirkung-danach ging es wieder für zwei Tage-nun geht´s nicht mehr.....
Mitglied: aqui
26.06.2006 um 17:49 Uhr
Com 1 und 3 nutzen denselben Interrupt. Hat der Laptop eine serielle Schnittstelle ?? Wenn ja ist das das Problem. Du solltest das Modem auf Com 2 setzen, die ist meist nicht in Benutzung bei Laptops.
Bitte warten ..
Mitglied: news4you
27.06.2006 um 08:32 Uhr
Das löst das Problem leider auch nicht...windows sagt mir dass die com-ports-egal welcher-schon von einer anderen Anwendung geöffnet ist....welcher Anwendung öffnet bitte alle com-ports????
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
27.06.2006 um 23:09 Uhr
Theoretisch ist das möglich das irgendeine Anwendung diese Resource belegt. Im Zweifelsfall siehst du mal mit Start -> Ausführen "msconfig" (sofern du XP verwendest...) nach was sich beim Booten alles installiert und schaltest das Step für Step mal aus. Ist etwas mühsam aber so findet man das recht zuverlässig.
Auf alle Fälle musst du diese Anwendung stoppen, sonst kannst du das Modem nicht verwenden.
Bitte warten ..
Mitglied: news4you
29.06.2006 um 07:54 Uhr
Hilft leider alles nichts-es ist auch in letzter Zeit nichts neues installiert worden....habe wirklich jeden Dienst und Programm einzeln deaktiviert.....
Danke trotzdem
Bitte warten ..
Mitglied: 37195
22.10.2006 um 15:04 Uhr
Hallo,
schade, dass die Diskussion hier abbricht. Habt Ihr aufgegeben?
Ich habe dasselbe Problem (alles ist wie beschrieben) und bin am Verzweifeln.
Im abgesicherten Modus und nach Systemwiederherstellung vor XP-SP2-Installation funtionierts - aber nicht dauerhaft.

Habt Ihr eine Lösung gefunden?

Besten Dank und Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
24.10.2006 um 23:30 Uhr
Es ist de facto einen Anwendung oder ein Dienst der diese Interrupt Resource benutzt. Da hilft wirklich nur Step by Step deaktivieren und rausfinden wer der Schuldige ist bzw. dann die COM Port benutzung abschalten im Setup des Programms. Windows Systemresourcen benutzen sie per Default nicht.
Der Portmonitor von sysinternals.com ist ein hilfreiches Tool das rauszufinden:

http://www.sysinternals.com/Utilities/Portmon.html
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Netzwerk
gelöst Problem mit PSexec64 von Sysinternals (8)

Frage von MaxMoritz6 zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Problem nach DC-Installation unter Server 2012 R2 (9)

Frage von manuel1985 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...