Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem mit Trend Micro Worry Free Business Edition 8.0 Advanced

Frage Sicherheit Sicherheits-Tools

Mitglied: SpiritStar

SpiritStar (Level 1) - Jetzt verbinden

20.01.2014, aktualisiert 21:15 Uhr, 5457 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

wir setzen Trend Micro Worry Free Business Edition Advanced seit jeher als Server/Client in unserem Netzwerk ein. Seit vielen Jahren ohne Probleme.

Seit kurzem kommen nun Windows 8.1 Prof. 64bit Rechner zum Einsatz. Bisher hatte ich den Trendmicro Server auf einem normalen Win 7.0 Prof. im Einsatz. Ohne Probleme.

Unter Win 8.1 Prof. klappt es jedoch nicht. Ich kann den Server installieren, jedoch keinen Client. Es kommt die Fehlermeldung, dass die Installation abgebrochen wurde. Nach der Entfernung mit dem Programm SAuninstall 1315.exe, ändert sich nichts.

Wenn ich einen Client mir dem Packager erstelle, kommt beim Versuch diese .msi Datei dann zu öffnen die Fehlermeldung in einem Fenster mit einem roten X, in dem steht: Dieses Installerpaket konnte nicht geöffnet werden. Stellen Sie sicher, dass das Paket existiert und dass Sie darauf zugreifen können. Oder lassen Sie den Hersteller der Anwendung überprüfen, ob es sich um ein gültiges Installer-Paket handelt.

Die dritte Variante, über den Internet-Explorer liefert den Error code 311,0xe0ff0008 in einem Trendmicro Fenster. Aber Installer Pakete ohne Prescan kann ich eben nicht verwenden, da eben obige Fehlermeldung damit kommt, egal wie ich es einstelle.

Ich bin ratlos... Die deutschen Patches (2044, 2047) und den SP1 habe ich installiert. Ich nutze die Grundversion WFBS80_DE_GM_1334R2.exe

Ach ja, in englischen Foren steht, man müsste den Patch 2042 installieren, jedoch gibt es diesen nicht in Deutsch, und er zeigt eine Fehlermeldung,
wenn ich versuche diesen Patch zu installieren. Es geht also nur der deutsche 2044 Patch.

Hat jemand einen Rat?

Vielen Dank für Eure Zeit und viele Grüße
SpiritStar



Mitglied: wiesi200
20.01.2014 um 21:11 Uhr
Hallo,

Rat leider keine, aber ich kann dir Sagen das es eigentlich laufen sollte.
Zumindest ist's bei mir so.
Bitte warten ..
Mitglied: SpiritStar
20.01.2014, aktualisiert um 21:43 Uhr
Hallo,

danke für deine Antwort.

Wie hast du es installiert?
Also in welcher Reihenfolge bzgl. der Patches und des SP1?
Hast du die deutschen Patches verwendet?

Irgendwelche Programme vorher in Win8.1 ausgeschaltet?

Hast du den Multilanguage Patch 2047 auch am Schluss noch installiert? Oder nur den deutschen 2044 Patch?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
20.01.2014 um 23:08 Uhr
Moin.
Starte die Setups/das MSI mal von der lokalen Platte, geht das?
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
20.01.2014 um 23:10 Uhr
Zitat von SpiritStar:

Moin,
Seit kurzem kommen nun Windows 8.1 Prof. 64bit Rechner zum Einsatz. Bisher hatte ich den Trendmicro Server auf einem normalen Win 7.0 Prof. im Einsatz. Ohne Probleme.
das ist IMHO unsupported - nomen est omen: der Server gehört auf einen Server

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: SpiritStar
20.01.2014, aktualisiert 21.01.2014
Zitat von DerWoWusste:

Moin.
Starte die Setups/das MSI mal von der lokalen Platte, geht das?

Hallo,

danke für die Antwort.
Nein, das habe ich schon probiert, es kommt die gleiche Fehlermeldung.
Bitte warten ..
Mitglied: SpiritStar
21.01.2014, aktualisiert um 00:06 Uhr
Zitat von keine-ahnung:

> Zitat von SpiritStar:
>
Moin,
> Seit kurzem kommen nun Windows 8.1 Prof. 64bit Rechner zum Einsatz. Bisher hatte ich den Trendmicro Server auf einem normalen
Win 7.0 Prof. im Einsatz. Ohne Probleme.
das ist IMHO unsupported - nomen est omen: der Server gehört auf einen Server

LG, Thomas

Hi,

danke für deine Antwort,

auf den Servern gab es laut den englischen Seiten die gleichen Probleme.
Zudem es viele gibt, bei denen es schon unter Windows 8.1 Prof. läuft.

Meiner Erfahrung nach, machen Server durchaus auch nicht weniger Probleme. Von den Firmen die ich kenne, mit bis zu 50 Arbeitsplätzen, setzten aktuell immer weniger einen
reinen Server ein. Für Sicherungen werden oft NAS verwendet, der Rest läuft über Workstations die 10-15 Stunden am Tag an sind, die aber oft keine Server Betriebssysteme haben.
Nachts bleiben die Daten dann über NAS-Systeme abrufbar, aber Rechner sind nachts dort dann meist keine an. So erlebe ich es immer häufiger. Der Support von Online Shops usw.
wird immer mehr an spezialisierte Rechenzentren abgegeben.
Einige Firmen haben somit, mehrere kleinere redundante Systeme um eine erhöhte Ausfallssicherheit zu haben.

Früher hatte ich auch Server im Einsatz, aber die waren mir auf Dauer auch zu unflexibel.

Viele Grüße
SpiritStar
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
21.01.2014, aktualisiert um 00:19 Uhr
Hi,

kann ich so insgesamt für mich nicht nachvollziehen, bleibt aber sicher Geschmacksfrage .

Problem sind die Systemvoraussetzungen für den TMWF-Server: das sind ausschliesslich Server-OS, dort auch nur bis W2K12. Von R2 ist da noch nicht die Rede. Gehenwir jetzt mal davon aus, das W8 den Unterbau von W2k12 und W8.1 den von W2K12R hat, könnte es auch schon mal aus der Ecke husten.
Aber die supporter werden Dich vermutlich auffliegen lassen, wenn die das setup mitbekommen ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: SpiritStar
21.01.2014 um 01:12 Uhr
Zitat von keine-ahnung:

Hi,

kann ich so insgesamt für mich nicht nachvollziehen, bleibt aber sicher Geschmacksfrage .
Stimmt

Problem sind die Systemvoraussetzungen für den TMWF-Server: das sind ausschliesslich Server-OS, dort auch nur bis W2K12. Von
R2 ist da noch nicht die Rede. Gehenwir jetzt mal davon aus, das W8 den Unterbau von W2k12 und W8.1 den von W2K12R hat,
könnte es auch schon mal aus der Ecke husten.
Aber die supporter werden Dich vermutlich auffliegen lassen, wenn die das setup mitbekommen ...

Glaube ich nicht, da es wie gesagt, immer häufiger so ist, hatte ich erst vorletzte Woche, aber da ging alles problemlos, laut
der Firma die es dort eingerichtet hatte, daher wussten die auch nicht voran das liegen könnte.

LG SpiritStar
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
01.03.2014 um 12:55 Uhr
Hallo SpiritStar,

hast du den TM-Support schon kontaktiert. Aktuell habe ich keine nKontakt zu TM, aber früher waren die schon hilfsbereit. Auch bei größeren Problemen wie Upgrade WFBS 5 > 6.

Du könntest das MSI auch mal mit Protokollierung starten, evtl. steht da mehr drin.
msiexec /i <Pfad\zur\TM.msi> TRANSFORMS=<Pfade, wenn MSTs vorhanden> /l*v <Pfad\zur\Log.txt>

Lt. den Systemvoraussetzungen wird die Installation auf Client-Betreibssystemen unterstützt, allerdings nur bis Win8.0.
Deshalb frag TM oder probier es auf einem unterstützten Betriebssystem.
Selbst wenn du es auf Win8.1 zum fliegen bekommst wird dich TM bei jedem zukünftigen Supportfall darauf hinweisen.

Gruß,
gemini
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...