Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem von VHD zu Booten wenn ein WIM-Abbild angelegt wurde

Frage Microsoft

Mitglied: kleiner-mini

kleiner-mini (Level 1) - Jetzt verbinden

21.03.2012 um 15:45 Uhr, 2717 Aufrufe

Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei mich auf die Microsoftprüfung 70-680 vorzubreiten. In Kapitel 2 soll ich nun eine VHD erstellen und dort dann ein wim-Abbild ablegen. Nach dem Plan vom Microsoft soll ich dann von der VHD ganz normal starten können. Aber ich bekomme stattdessen die Systemreparatur.

Ich habe eine Windows 7 Enterprise 64-bit virtuelle Maschine auf einen Server 2008 R2 Hyper-V installiert. Sämtliche Updates sind installiert. Sowohl aufm Server als auch aufm Client.

Im Kapitel 2 soll ich nun von meiner Test-Maschine ein WIM-Abbild erstellen.
Dazu erstelle ich erst eine PE-Start-DVD mit Hilfe von Windows AIK. In der CMD mit Admin-Rechte navigiere ich zum Installationpfad von AIK und gebe dort folgende Befehle ein

copype.cmd amd64 c:\winpe_amd64
copy c:\winpe_amd64\winpe.wim c:\winpe_amd64\ISO\Sources\boot.wim
copy "c:\Program Files\Windows AIK\Tools\amd64\imagesx.exe" c:\wimpe_amd64\iso

dann erstelle ich aus den Daten eine ISO Datei mit OSCdimg, der Befehle sieht wie folgt aus:

oscdimg -n -bc:\winpe_amd64\ISO\boot\etfsboot.com c:\winpe_amd64\ISO c:\winpe_amd64\winpe_amd64.iso

Dann starte ich von der DVD und bekomme eine Eingabeaufforderung. Dort erstelle ich nun mit Imagex ein Abbild von meiner Systemplatte.

f:\imagex.exe /capture e: d:\Images\myimages.wim "Canberra Win7 install" /compress fast /verify

(f:\ ist mein CD Laufwerk, e: ist meine Systemplatte, d: ist meine zweite Platte - keine Ahnung warum er die Buchstaben so verdreht)

Dieses Abbild wird ordnungsgemäß auf d:\Images abgelegt.

Nun erstelle ich mir in der Datenträgerverwaltung eine VHD, die 30GB groß ist und als Laufwerk W: gemappt wird. Natürlich habe ich die auf MBR eingestellt.

Nun füge ich die VHD zum Systemstartmenü hinzu mit folgenden Befehlen:

bcdedit /copy {current} /d "MyVHD"
bcdedit /set <guid> device partition=w:
bcdedit /set <guid> osdevice vhd=[locate]\vhds\myvhd.vhd
bcdedit /set <guid> detecthal yes

<guid> ersetze ich natürlich durch meine eigene.

mit bcdedit /v seh ich auch meinen Systemstarteintrag.

Nun soll ich meine Myimages.wim auf das Laufwerk W: kopieren und mein PC neustarten. Beim Starten kann ich zwischen Windows 7 (mein Testsystem) und My VHD (die gerade eben erstellte VHD) wählen. Da wähle ich natürlich My VHD aus. Das System startet und ruft dann die Systemreparatur auf und versucht das System zu reparieren. Das gelingt aber nicht.

Wenn ich allerdings nicht die WIM Datei rauf kopiere sondern die gesamte Ordnerstruktur von c:\ dann startet das System ohne Probleme.


Ich habe das ganze auch auf einem x86-PC getestet - leider auch erfolglos

Wo liegt nun also mein Fehler?

DANKE für eure Hilfe
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...