Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem mit VisualStudio 2008 und SQLServer 2008 with advanced services

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: mk-rwp

mk-rwp (Level 1) - Jetzt verbinden

16.11.2010 um 11:58 Uhr, 5352 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich versuche seit einigen Tagen ein paar rptproj-Projekte (Reporting Services) in unsere Entwicklungs-Umgebung zu integrieren.

Visual Studio 2008 Professional Version:

Microsoft Visual Studio 2008
Version 9.0.21022.8 RTM

Die meldet beim Öffnen:
„…kann nicht geöffnet werden, weil der Projekttyp (.rptproj) von dieser Version von Visual Studio nicht unterstützt wird.“

Offenbar fehlt mir der SQL-Server 2008 und dort insbesondere das Feature „Business Intellegence Development Studio“. Ich habe versucht, eine SQL-Server-Version 2008 mit „advanced Services“ zu installieren (Download SQLEXPRADV_x86_ENU.exe).

Die Installation scheitert, mit dem Hinweis „Upgrade MS Visual Studio to the SP1 before installing SQL Server 2008.“

Also habe ich den Upgrade versucht. Aber der scheitert. Ich vermute, das ist ein Problem unter Windows7, denn unter XP funktioniert der Upgrade.

Meine Fragen:
1) Kann ich mit der Professional-Version von VS2008 rptproj-Projekte verwalten (also ohne eine „Premium Edition“) ?
2) Falls ja: Wie kann ich den Upgrade auf SP1 für Visual Studio auf meinem Windows7-System erfolgreich durchführen, damit „SQL-Server with advanced Services“ komplett mit der Komponente „Business Intellegence Development Studio“ installiert werden kann?

Gruß
Michael Kniel
Mitglied: MrTrebron
16.11.2010 um 12:41 Uhr
Hi Michael,

kommt beim Update denn eine Fehlermeldung?

Gruß
Norbert
Bitte warten ..
Mitglied: mk-rwp
16.11.2010 um 13:31 Uhr
Hallo,

danke für die schnelle Rückfrage.

1. Bei Ausführen des Downloads „VS90sp1-KB945140-DEU.exe“, der auf WindowsXP funktioniert, bekomme ich keine Fehlermeldung. Am Schluss heißt es: Softwareupdate wurde erfolgreich installiert. Protokolldateien sehen auch OKAY aus. Hier heißt es am Schluss:
„Product: Visual C++ 2008 x86 Runtime - (v9.0.30729) -- Configuration completed successfully.”
Aber schau ich in die Info meines Visual Studios sehe ich immer noch:
“ Microsoft Visual Studio 2008 Version 9.0.21022.8 RTM ”

2. Ein Versuch mit „VS90sp1-KB945140-ENU.exe“ scheitert mit Meldung
“A compatible version of Visual Studio 2008 was not detected on the system. This update is designed for only the Microsoft Visual Studio 2008 (ENU) product family, and is not compatible with any Express editions.”

Das könnte daran liegen, dass ich eine deutsche Version benutzte.
By the way: Wofür steht eigentlich „ENU“?

Zu einer Neuinstallation mit einem neuen Image (Download „VS2008SP1ENUX1512962.iso“) konnte ich mich noch nicht durchringen.

Gruß
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: MrTrebron
16.11.2010 um 13:58 Uhr
Hi

also ich würde in dem Falle bei mir eine komplette Deinstallation und dann eine saubere Neuinstallation vornehmen.
Wenn du dein Visual Studio online bei MS gekauft hast, sollte dir dann auch direkt eine Version mit SP1 zum Download angeboten werden.

ENU steht glaube ich für England - Nordamerika - USA halte ich aber nicht meine Hand für ins Feuer ;)
Allerdings bekomme ich auch meinem englishem System immer ENU Pakete.

Das von dir angegebene ISO ist aber ein ENU Paket wenn ich das richtig deute.

Gruß
Norbert
Bitte warten ..
Mitglied: mk-rwp
16.11.2010 um 14:07 Uhr
Voerst danke,

werde ich wohl morgen probieren, und mich melden, ob das geklappt hat.

Gruß Michael

Hab jetzt erst weiter am Problem arbeiten können.

Komplett-Installation VS2008 SP1 scheitert an zu großer iso-Datei. Die ist >800MB und passt auf keine CD und mit einer DVD kommt mein Computer nicht zurecht.

Habe zwischenzeitlich den Team-Explorer installiert.

Weiter habe ich recherchiert, dass die Bearbeitung von Report-Projekten unter VS2005 an die "Premier Edition" gebunden war.
Nachfolgeprodukt unter VS2008 ist die Visual Studio 2008 Shell (integrated mode). Die hab ich also auch erfolgreich installiert.
Leider habe ich aber immer noch keine SP1, sodass der SQL-Server 2008 nicht installiert werden kann.

Vielleicht brauche ich ja doch von VS2008 die "Premium Edition", denn nur für die ist im Produktvergleich die "Datenbank-Entwicklung markiert, nicht für die "Professional".

Mal schauen, wie ich weiter komme. Danke für deine Tips

Gruß
Michael Kniel
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Group Managed Service Accounts - Voraussetzungen (1)

Frage von IceBeer zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Nutzungsstatistik von Remote Desktop Services Apps (2)

Frage von Hellvis zum Thema Windows Server ...

Erkennung und -Abwehr
IT-Sicherheit: Schutz vor Advanced Evasion Techniques und darüber hinaus (1)

Link von netzwerker-92 zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Allnet - VDSL2 Modem - SFP (mini-GBIC) (20)

Frage von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows 10
Windows 10 Ordnerfreigabe (19)

Frage von Xaero1982 zum Thema Windows 10 ...

Monitoring
Netzwerk-Monitoring Software (17)

Frage von Ghost108 zum Thema Monitoring ...

Windows Server
gelöst Kopiervorgang schlägt fehl, weil Datei- und Ordnername zu lang sind (14)

Frage von Schroedi zum Thema Windows Server ...