Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem bei VPN zwischen Windows2003 und W2k

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: draconis

draconis (Level 1) - Jetzt verbinden

19.04.2005, aktualisiert 24.04.2005, 4879 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi alle zusammen,

ich habe da ein kleines Problem.
Ich habe in meiner Firma 2 Standorte diese möchte ich über ein VPN miteinander verbinden.
Dazu habe ich zwei Netgear FVS328 VPN Firewall Router bekommen. Diese wurden als VPN gateways für die beiden Standorte eingerichtet. Die Verbindung zwischen den beiden Routern wird auch aufgebaut. Sagt jedenfalls der VPN status auf den beiden Routern. Die beiden Router sind Firewall technisch identisch Konfiguriert. Auch die einzurichtenden VPN Policies auf dem Router sind identisch.

Im StandortA läuft ein Windows2000 Server als DC,DHCP und DNS. Im StandortB läuft eine Windows 2003 Server als DC und DNS.
Ich möchte zwischen den beiden Domainen über die VPN Verbindung eine Vertrauensstellung einrichten.
Der StandortA ist über eine DynDns Adresse erreichbar, der StandortB hat eine statische IP ins WAN.

Wenn ich nun vom StandortA einen Ping absetzen auf einen Client im StandortB bekomme ich einen Replay.
Wenn ich von StandortB einen Ping absetze auf einen Client im Standort A bekomme ich keinen Replay.
Aus StandortA kann ich alle Clients des Netzwerks im StandortB anpingen nur den Win2003 Server nicht.
Wenn ich aber auf dem Windows 2003 Server in die Netzwerkumgebung schauen, sehe ich die W2k Domaine in StandortA.

hat jemand zufällig nen Tip, woran es liegen könnte?

Danke schonmal im vorraus

Gruß

Rüdiger
Mitglied: Metzger-MCP
19.04.2005 um 13:25 Uhr
Schaue mal nach ob die Firewallfunktion im W2K3 Server Aktive ist.

Mfg Metzger Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: FISICON
19.04.2005 um 14:56 Uhr
Hi draconis,

haben die beiden Netzwerke evtl. den selben IP Kreis

z.b. 192.168.1.X ?

Gruß

FISICON
Bitte warten ..
Mitglied: draconis
19.04.2005 um 15:17 Uhr
Die beiden Netze haben unterschieldiche IP Bereiche

Standort A : 192.168.0.xxx 255.255.255.0
Standort B : 192.168.10.xxx 255.255.255.0

Die Firewall auf dem W2K3 Server ist nicht aktiv.

Gruß

Rüdiger
Bitte warten ..
Mitglied: FISICON
19.04.2005 um 16:21 Uhr
Hi,

Die Router sind bei allen PC / Server als gateway eingetragen?

CU

FISICON
Bitte warten ..
Mitglied: draconis
19.04.2005 um 17:29 Uhr
Ja sind bei allen eingetragen.
Mittlerweile habe ich das ein problem gelöst.
ich kann jetzt von beiden standorten aus alles anpingen

Jetzt hab ich nur noch das Problem, daß ich die Vertrauensstellung nicht aufbauen kann, weil der DC aus StandortB den DC von StandortA nicht findet. andersrum geht es aber.
Bitte warten ..
Mitglied: pc-pure
24.04.2005 um 17:02 Uhr
Hallo,

interessemässig gefragt: Wie hast du es gelöst?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst VPN zwischen zwei Routern ohne gleiche IP (17)

Frage von masta123 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
gelöst VPN zwischen Router und Win2012 Server (9)

Frage von fgo6400 zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
Site to Site VPN zwischen Sonicwall und Fritzbox (5)

Frage von Kiste zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows Server

Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD

(2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

KVM

How to: Libvirt Port forwarding

(2)

Anleitung von fundave3 zum Thema KVM ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
über Vmware auf eine FritzBox mit IPv6 per VPN (17)

Frage von Zockervogel zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
gelöst Netzlaufwerk RemoteApp auf Win 2012 R2 Terminalserver funktioniert nicht (12)

Frage von grenzde zum Thema Windows Server ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (8)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...