Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Problem bei VPN zwischen Windows2003 und W2k

Mitglied: draconis

draconis (Level 1) - Jetzt verbinden

19.04.2005, aktualisiert 24.04.2005, 4899 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi alle zusammen,

ich habe da ein kleines Problem.
Ich habe in meiner Firma 2 Standorte diese möchte ich über ein VPN miteinander verbinden.
Dazu habe ich zwei Netgear FVS328 VPN Firewall Router bekommen. Diese wurden als VPN gateways für die beiden Standorte eingerichtet. Die Verbindung zwischen den beiden Routern wird auch aufgebaut. Sagt jedenfalls der VPN status auf den beiden Routern. Die beiden Router sind Firewall technisch identisch Konfiguriert. Auch die einzurichtenden VPN Policies auf dem Router sind identisch.

Im StandortA läuft ein Windows2000 Server als DC,DHCP und DNS. Im StandortB läuft eine Windows 2003 Server als DC und DNS.
Ich möchte zwischen den beiden Domainen über die VPN Verbindung eine Vertrauensstellung einrichten.
Der StandortA ist über eine DynDns Adresse erreichbar, der StandortB hat eine statische IP ins WAN.

Wenn ich nun vom StandortA einen Ping absetzen auf einen Client im StandortB bekomme ich einen Replay.
Wenn ich von StandortB einen Ping absetze auf einen Client im Standort A bekomme ich keinen Replay.
Aus StandortA kann ich alle Clients des Netzwerks im StandortB anpingen nur den Win2003 Server nicht.
Wenn ich aber auf dem Windows 2003 Server in die Netzwerkumgebung schauen, sehe ich die W2k Domaine in StandortA.

hat jemand zufällig nen Tip, woran es liegen könnte?

Danke schonmal im vorraus

Gruß

Rüdiger
Mitglied: Metzger-MCP
19.04.2005 um 13:25 Uhr
Schaue mal nach ob die Firewallfunktion im W2K3 Server Aktive ist.

Mfg Metzger Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: FISICON
19.04.2005 um 14:56 Uhr
Hi draconis,

haben die beiden Netzwerke evtl. den selben IP Kreis

z.b. 192.168.1.X ?

Gruß

FISICON
Bitte warten ..
Mitglied: draconis
19.04.2005 um 15:17 Uhr
Die beiden Netze haben unterschieldiche IP Bereiche

Standort A : 192.168.0.xxx 255.255.255.0
Standort B : 192.168.10.xxx 255.255.255.0

Die Firewall auf dem W2K3 Server ist nicht aktiv.

Gruß

Rüdiger
Bitte warten ..
Mitglied: FISICON
19.04.2005 um 16:21 Uhr
Hi,

Die Router sind bei allen PC / Server als gateway eingetragen?

CU

FISICON
Bitte warten ..
Mitglied: draconis
19.04.2005 um 17:29 Uhr
Ja sind bei allen eingetragen.
Mittlerweile habe ich das ein problem gelöst.
ich kann jetzt von beiden standorten aus alles anpingen

Jetzt hab ich nur noch das Problem, daß ich die Vertrauensstellung nicht aufbauen kann, weil der DC aus StandortB den DC von StandortA nicht findet. andersrum geht es aber.
Bitte warten ..
Mitglied: pc-pure
24.04.2005 um 17:02 Uhr
Hallo,

interessemässig gefragt: Wie hast du es gelöst?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
PfSense VPN Problem
gelöst Frage von comtelRouter & Routing3 Kommentare

Hallo Zusammen, Hardware- Aufbau: PC Engines APU1D4 mit 30GB mSATA WAN Anbindung, Fritz!Box Cable 6360 Unitymedia Business 50/5 pfSense- ...

DSL, VDSL
VPN Problem mit Fritzbox 6630
Frage von SupamanDSL, VDSL8 Kommentare

Hallo, in der Firma ist ein Draytek 2900 Router installiert, wo VPN mit PPTP aktiviert ist. Das ist dahingehend ...

Microsoft
AD Problem und VPN
Frage von YannoschMicrosoft4 Kommentare

Hallo zusammen, folgendes Problem in der Kurzversion. Bin aktuell nur auf der Suche nach möglichen Fehlerquellen: Anmeldung mit Domain ...

LAN, WAN, Wireless
Windows Netzwerkerkennung: Problem bei VPN
Frage von FirewireLAN, WAN, Wireless4 Kommentare

Hallo Kollegen, ich habe folgendes Problem auf einem Windows 7 Prof. Notebook: Auf dem Gerät soll die Einwahl ins ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen8 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...