Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Problem mit Windows 7 Bootloader dual boot

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: peterha

peterha (Level 1) - Jetzt verbinden

04.03.2011 um 18:28 Uhr, 9484 Aufrufe, 4 Kommentare

Moin moin liebe Gemeinde,
Moin moin Timo Beil,

eine Frage zum Wochenende zum Thema Dual Boot mit 2 x Windows 7

Gegeben:

Lenovo L412, 320 GB HDD, 2 Partitionen auf beiden Windows 7 Enterprise 64 bit deutsch

Unternommen:

MIt dem Tool EasyBCD 2.0 habe ich im ersten Windows (a) den Boot Loader editiert. Fortan erscheint beim Starten die Auswahl zwischen Windows a und b.

Problem:

Egal welches ich auswähle ich boot immer in Windows a

Ziel:

Einfache bootbarkeit von Windows b

Hier mein Inhalt:

01.
 
02.
Windows Boot Manager 
03.
-------------------- 
04.
identifier              {9dea862c-5cdd-4e70-acc1-f32b344d4795} 
05.
device                  partition=C: 
06.
path                    \bootmgr 
07.
description             Windows Boot Manager 
08.
locale                  de-DE 
09.
default                 {1d8ac60a-e68d-11de-9880-863890f88eca} 
10.
resumeobject            {a959890d-e68d-11de-ab94-806e6f6e6963} 
11.
displayorder            {1d8ac60a-e68d-11de-9880-863890f88eca} 
12.
                        {1d8ac607-e68d-11de-9880-863890f88eca} 
13.
timeout                 30 
14.
displaybootmenu         Yes 
15.
 
16.
Windows Boot Loader 
17.
------------------- 
18.
identifier              {1d8ac60a-e68d-11de-9880-863890f88eca} 
19.
device                  partition=D: 
20.
path                    \Windows\system32\winload.exe 
21.
description             Windows 7 a 
22.
locale                  de-DE 
23.
osdevice                partition=D: 
24.
systemroot              \Windows 
25.
resumeobject            {0e50c04b-4672-11e0-8564-806e6f6e6963} 
26.
sos                     No 
27.
debug                   No 
28.
 
29.
Windows Boot Loader 
30.
------------------- 
31.
identifier              {1d8ac607-e68d-11de-9880-863890f88eca} 
32.
device                  partition=C: 
33.
path                    \Windows\system32\winload.exe 
34.
description             Windows 7 b 
35.
locale                  de-DE 
36.
recoverysequence        {1d8ac605-e68d-11de-9880-863890f88eca} 
37.
recoveryenabled         Yes 
38.
osdevice                partition=C: 
39.
systemroot              \Windows 
40.
resumeobject            {6e47f0c6-4660-11e0-a5d7-806e6f6e6963} 
41.
sos                     No 
42.
debug                   No 
43.
 
44.
 
Vielen Dank für jede Hilfe!

Peter!
Mitglied: 90776
04.03.2011 um 18:34 Uhr
hi peter

es ist ganz einfach

im Windos A der Windows B Partition einen Laufwerksbuchstaben zuweisen
EasyBCD den Bootmanagereintrag von Windows B bearbeiten und glaube ganz unten den Laufwerksbuchstaben der Partition B eintragen

speichern und neustarten

schon müsste es gehen

Grüsse
Switcher
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
04.03.2011 um 20:01 Uhr
Hallo,

Zitat von peterha:
Egal welches ich auswähle ich boot immer in Windows a
Bearbeitest du den richtigen BCD Store?

dein angegebener BCD Store auszug ist OK. Ist das aber auch der welcher beim Booten verwendet wird? Dieser BCD Store liegt bei dir in laufwerk C:\Bootmgr wenn von "Windows 7 b" gebootet wurde.

Wie viele Boot Ordner hast du insgesamt wo es die BCD Datei gibt? Welche BCD Datei dein EasyBCD oder BCDedit verwendet siehst du am Dateidatum (Änderung...)

Die Datei BCD ist der sogenannte BCD Store und der Aktive ist immer der , welcher beim Booten verwendet wurde (Aktive Festplatte und Bootreihenfolge im BIOS!)

Um den BCD Store auf einer andere Platte zu bringen:
1. Kopiere Ordner Boot und alle Dateien nach der anderen Platte. Meldung Dateien in Benutzung - Überspringen
2. CMD mit erhöhten Rechten starten und "BCDedit /export LW:\Boot\BCD" eingeben
3. Mit der Datenträgerverwaltung die Platte als Aktive markieren
4. Booten.

Sollte im BCD Store der Eintrag {bootmgr} device partition dir nicht gefallen (falsch aussehen) so kannst du mit BCDedit /set {bootmgr} device partition=DEINLW: das ändern. Dieser Eintrag wird aber nicht ausgewertet beim Booten, da immer der bootmgr der aktiven gebootet Festplatte verwendet wird.

Somit kannst du auf jeder akivierbare Platte andere BCD Store's mit anderen Einstellungen haben.


http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc766223(WS.10).aspx
http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc721886(WS.10).aspx

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: peterha
01.04.2011 um 22:16 Uhr
also ich habe das problem inzwischen nicht gelöst aber umgangen. ich habe einfach ne andere HDD genommen und 2 mal win 7 installiert. win 7 macht dann ( so hatte ich es auch erwartet) einen boot manager. die einträge habe ich dann umbenannt.

ich vermute das problem war, dass win 7 keine extra partition hatte (win a) und sich daher nicht "angesprochen fühlen" konnte.

danke an alle!
peter
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
02.04.2011 um 14:56 Uhr
Hallo,

Zitat von peterha:
ich vermute das problem war, dass win 7 keine extra partition hatte (win a) und sich daher nicht "angesprochen
fühlen" konnte.
Nein, das hat mit dem Bootprozess überhaupt nichts zu tun ob du eine seperate Boot Partition hast oder nicht. Wenn keine vorhanden ist (100 MB NTFS) dann gibt es auf deiner Boot Partition einen versteckten Ordner namens BOOT. Das ist dann dein "Aktueller" BCD Store. Und ja, der kann sich auf jeder Partition befinden je nach dem wie oft und wie du Windows Vista / Windows 7 / Server 2008 installierst. Nur wenn du z.b. BitLocker verwenden willst, benötigst du zwingend die 100 MB Boot Partition, sonst reicht der versteckte Ordner Boot auf irgendeiner Partition (welche natürlich durch dein BIOS gebootet wird).

Peter

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 und Dual-Boot (2)

Frage von Jochem zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
gelöst Apple-Geräte mit Dual Boot OSXWin7 auf Windows 10 (CloneZilla) (2)

Frage von KMUlife zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
Windows-Update für Secure-Boot-Fehler macht BIOS-Updates erforderlich (2)

Link von Penny.Cilin zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...