Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem: Bei Windows Remote Desktop Computer Abschaltung vermeiden!

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: hatnixzuverlirn

hatnixzuverlirn (Level 1) - Jetzt verbinden

16.02.2007, aktualisiert 08:03 Uhr, 4747 Aufrufe, 2 Kommentare

Eine Problemstellung, die indirekt beschreibt, was das technische Problem ist.
Bitt um verschiedene Lösungsmöglichkeiten

Folgende Aufgabenstellung gibt mir ein analyseproblem auf:

Szenario:
Ein Arbeiter greift von zu Haus auf den Firmencomputer zu und arbeteitet damit.
Es ist der einzige, der diese Verbindung nutzt. Es gibt nur den einen Frmenrechner und den Homecomputer.
Die Remote Desktop Verbindung steht!

Nach genau 3 Stunden bekommt der Bildschrm einen Warnhinweis (den ich nicht selber gesehen habe) und der Efekt ist folgender:

Die Verbindung stirbt.
Der Rechner in der Firma muss wieder angeschaltet werden, dann kann die Arbeit ohne Probleme für weitere Arbeteiten 3 Stunden lang fortgesetzt werden.

Meine Aufgabe sollte folgende Lösungen beinhalten:

Ein Muss ist, dass der Arbeiter nicht mehr zur Firma fahren muss, um den Rechner wieder anzuschalten.

Die Frage ist:

Was kann so eine Verbindungstrennug erwirken?
(Kann es eine Energiesparoption des Firmenrechners sein? Kann es die Verbindungs art und der evtl. Anbieter dieser Verbindung sein, der besondere Standart einstellungen für eine solche Verbidnung haben kann?)

Wie kann man das Abschalten verhindern, so dass beliebig lange über die Remoteverbndung gearbeitet werden kann?

wenn das nicht geht:
Wie kann man das "sterben der Verbindung verhindern?

wenn das nicht geht:
Wie kann man das herunterfahren des Firmenrechners verhindern?

wenn das ncht geht:
Wie kann man den Firmenrechner wieder aanschalten, ohne hinzufahren und Ihn in die Lage versetzen die rRemoteverbidnug wieder aufzubauen?

Das ist im Grunde worum es sich dreht.

Ich bitte dringend um Hilfe.
Weitere Informationen werde ich einstellen, sobald ich neue Infos persönlich erfragt habe, bzw. etwaige gesehen habe.

Andreas Schulz
Mitglied: tringler
16.02.2007 um 07:40 Uhr
Dazu wird aufjedenfall der Eventlog des Servers benötigt.
Dort steht zur jeweiligen Uhrzeit die Ursache des Restarts...
Bitte warten ..
Mitglied: heinikaufi
16.02.2007 um 08:03 Uhr
Einschalten eines Rechners geht möglicherweise mit Wake on LAN. Sofern du via VPN verbunden bist.

Hast du schon mal in den Energieeinstellungen geschaut?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Remote Desktop Services WIndows Server 2016 - Lastenverteilung - Failover - Zugriff (4)

Frage von Excaliburx zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Remote Desktop - Remote APP Services unter Windows Server 2012 R2 (5)

Frage von speedy26gonzales zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Gruppenbasierte Ansicht des Remote Desktop Web Access unter Windows 2008 R2 (2)

Frage von Ragna zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2008 R2 Aero-Design auf Remote Desktop geht nicht (3)

Frage von Motherboard33 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (16)

Frage von Static zum Thema CMS ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (16)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
IP im privaten Netz nicht erreichbar (14)

Frage von guntis zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...