Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Problem mit Wlan Internetverbindungsfreigabe und Lan Router

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: druckgott

druckgott (Level 1) - Jetzt verbinden

27.10.2006, aktualisiert 28.10.2006, 4632 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo

Ich habe 4 Rechner die alle über Kabel an einem ganz normalen Router hängen der die IP 192.168.0.1 hat.

So jetzt hab ich mir vor kurzen einen Laptop gekauft der hat Wlan und dann hab ich noch einen USB Wlan stick gekauft (für meinen Freundin bei der wir über Wlan ins netz gehen)

Jetzt hab ich mir gedacht ich könnte doch an einen der 4 PC´s den Wlan USB stick stecken und mit dem Laptop über Internetfreigabe dann auch über Wlan ins Netz gehen.

Das Problem ist jetzt will ich jetzt an den PC mit dem Wlan USB stick die Internetfreigabe aktivieren kommt das der USB Stick die IP adresse 192.168.0.1 haben will. Jetzt geht das natürlich nicht, da der normale Lan router das ja schon hat. Hat jemand eine Idee wie ich das umstellen kann?

Komischerweise wenn ich in dem Rechner auf die Normale lan Verbindung klicke und dort die Internetfreigabe aktiviere kommt nicht das er die IP 192.168.0.1 haben will. Das ist nur bei dem Wlan!

Kann mir jemand helfen
Danke schonmal

Mit freundlichen Grüßen
druckgott
Mitglied: erikro
27.10.2006 um 23:02 Uhr
Hallo zusammen,

ich glaube, bei Dir liegt ein grundsätzlicher Denkfehler vor. Was ist die Internetverbindungsfreigabe? Das ist ein Router. Es wird also auf einem Computer zwischen zwei Netzen vermittelt. Normalerweise hat der PC, auf dem das aktiviert ist, die Verbindung über einen Einwahlzugang, und die Verbindung wird über einen Ethernet-Adapter weitergleitet. Dabei haben die beiden Adapter zwei verschiedene IPs. Der eine hat die vom Provider zugewiesene und im Internet gültige. Der andere hat eine IP aus dem lokalen Netz.

Das geht natürlich auch mit zwei Netzwerkkarten. Du willst aus dem lokalen Netz 192.168.0.0/24 wohin denn vermitteln? Auf das Netz, in dem sich der WLAN-Adapter befindet. Also musst Du dafür ein zweites Netz einrichten. Das könnte z. B. 192.168.1.0/24 sein. Und dann kannst Du per Internetverbindungsfreigabe zwischen den beiden routen.

Aber die Experimente kannst Du Dir eigentlich sparen. Wenn ich Dich recht verstehe, hast Du keinen Access Point. Den brauchst Du aber in einem WLAN. Der regelt die Kommunikation und stellt das Netz quasi zur Verfügung. Wenn Du aber einen Access Point kaufst, dann kannst Du den an den Router stecken und gut ist.

hth

Liebe Grüße

Erik
Bitte warten ..
Mitglied: druckgott
28.10.2006 um 11:44 Uhr
also ich hab jetzt per Ad-Hoc ein netzwerk zwischen dem Laptop und meinen PC der am router hängt eingestellt das haut jetzt soweit so gut hin nur die Internetverbindungsfreigabe haut halt nicht hin das ist das Problem sobald ich die aktiveren will will der usbstick auch die ip des Routers einnehmen was ja klarer weise nicht geht.

Kann ich das jetzt irgenwie umgehne hab auch schon einen netzwerkbrücke benutzt aber da kann man ja die internetverbindungfreigabe nicht mehr aktivieren
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
WLAN zu LAN Switch oder Bridge (4)

Frage von Stefan3110 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Habe ein Problem im Heimnetzwerk (2 Router) (11)

Frage von deb10er0 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Hardware
gelöst Problem WLAN Repeater WLR-755 AC (5)

Frage von H41mSh1C0R zum Thema Hardware ...

Server-Hardware
gelöst W-Lan Router in Domände mit Sophos einbinden (20)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...