Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem bei Zeitsynchronisierung zwischen DC und Member Server

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: yakazaa

yakazaa (Level 1) - Jetzt verbinden

25.02.2013 um 10:05 Uhr, 3585 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe dies schon unter

http://www.administrator.de/contentid/5845

gepostet, wurde jedoch gebeten, eine neue Frage daraus zu erstellen.

So, nun geht's los
Ich habe folgendes Setup:

1 DC (Hostname: FA-FS) (der als Zeitserver fungieren soll)
5 VMs (die die Zeit vom DC bekommen sollen)

den DC habe ich mittels
w32tm /config /reliable:YES
zum Zeitserver ernannt - sollte eigentlich ausreichen, oder ?

In der 1. VM habe ich dann über
net time /setsntp:FA-FS
den Zeitserver gesetzt, mit dem Ergebnis, der Befehl sei erfolgreich ausgeführt worden.
Mittels
net time /querysntp
bekomme ich als Ausgabe: Der aktuelle SNTP-Wert ist: FA-FS

Soweit so schön, jetzt möchte ich meine VM synchronisieren und zwar mit dem Befehl:
w32tm /resync

Antwort:
Neusynchronisierungsbefehl wird gesendet an local computer...
Der Computer wurde nicht synchronisiert, da keine Zeitdaten verfügbar waren.

Was habe ich falsch gemacht ?
Mitglied: EinsteinJunior
25.02.2013 um 10:20 Uhr
Hallo yakazaa,

ist der DC auch virtualisiert? Welchen Hypervisor setzt du ein (MS Hyper-V)?
Es gibt in Bezug auf MS Hyper-V Probleme mit der Zeitsynchronisierung.

Gruß EinsteinJunior
Bitte warten ..
Mitglied: yakazaa
25.02.2013 um 11:58 Uhr
Hallo und vielen Dank für die schnellen Antworten !!!

Hypervisor ist ESX 5; der DC läuft ebenfalls darauf.

Der ESX soll für die DC-VM, bzw. deren "Kindere" jedoch nicht NTP sein.
Andere Unternehmens-VM's beziehen Ihre Zeit bereits vom ESX, das klappt problemlos über die VMWare Tools.

Die DC-VM soll später seine Zeit von einem öffentlich zugänglichen NTP Server des eingesetzten Warenwirtschaftssystems bekommen, diese dann an einige ausgewählte VMs weitergeben.

Worst case könnte ich zwar den ESX so konfigurieren, dass er sich von dem Warenwirtschaftsverein die Zeit holt und die an alle verteilt, fände ich aber eher unschön - zumal es ja auch eben anders klappen müsste (und das wurmt mich jetzt ! )

Gruß Dominik
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
25.02.2013 um 12:28 Uhr
Als NTP Server dann de.pool.ntp.org angeben, dann bekommst du immer einen aus dem deutschen Pool und der Rest steht ja im Whitepaper von VmWare wie man es auf der ESXi macht.
Wo ist also dein problem jetzt ?
Bitte warten ..
Mitglied: yakazaa
25.02.2013 um 14:37 Uhr
Sorry, wenn das nicht so ganz klar war:

Ich brauche 2 Zeitsynchronisationen auf einem ESX:

ESX-Server:
- Als NTP Server konfiguriert
- bezieht seine Zeit von: 134.130.4.17 (RTWH Aachen)
- 10 VM's beziehen diese Zeit durch setzen des Hakens in den Maschinen-Einstellungen "Uhrzeit des Gastsystems mit Host synchronisieren"
- Diese VMs befinden sich nicht innerhalb der u.g. Domäne

DC-VM:
- Als NTP Server konfiguriert
- bezieht seine Zeit von einem anderen, externen Zeitserver eines Softwareherstellers
- soll diese Zeit an 3 Member VM's weitergeben

Member VM's:
- Zeitsynchronisation klappt auf 2 von den 3 Maschinen, auf einer klappt es eben leider nicht
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (8)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...