Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem mit zwei Domänen

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: dvbuddy

dvbuddy (Level 1) - Jetzt verbinden

25.06.2003, aktualisiert 27.06.2003, 11812 Aufrufe, 6 Kommentare

Zwei Domänen, die sich gegenseitig vertrauen. Beide verschiedene IP-Kreise. Der PDC der einen Domäne hat 2 Netzwerkkarten (eine pro IP-Kreis). Von dieser Domäne aus benötige ich Ressourcen (Ordner)der anderen Domäne. Kann aber nur vom Server zugreifen. Wie kann ich den Workstations Zugriff verschaffen. Anpingen kann ich die benötigten Rechner der anderen Domäne (sind nicht sichtbar für die WS), aber keine Netzlaufwerke verbinden...
Mitglied: koziol
26.06.2003 um 08:14 Uhr
hi,

hast du die benutzer der einen domäne auch in der anderen domäne angelegt?

Werner
Bitte warten ..
Mitglied: dvbuddy
26.06.2003 um 14:08 Uhr
Nein. Allerdings müßte der Adminstrator ja den Rest der Domäne sehen können. Ich kann mich auch von jeder Workstation einer Domäne in der Anderen einloggen, kann dann aber nur auf die Ressourcen eines IP-Kreises zugreifen.
Bitte warten ..
Mitglied: koziol
26.06.2003 um 16:00 Uhr
Also wir haben das ähnlich!

Aber um Laufwerke mappen zu können, habe ich auf der anderen Domäne die entsprechende User anlegen müssen.
Bitte warten ..
Mitglied: dvbuddy
26.06.2003 um 16:25 Uhr
Das wird wohl unser Problem sein. Von beiden Benutzermanagern kann man auf die Benutzer der anderen Domäne zugreifen, aber keiner hat (trotz gegenseitiger Vertrauensstellung) Rechte an den Eigenschaften (oer kann sie sonst bearbeiten). Da liegt der Hase im Pfeffer Aber wie kann ich das ändern ???
Bitte warten ..
Mitglied: koziol
27.06.2003 um 10:02 Uhr
Ich weis jetzt nicht, ob ich dich richtig verstehe!?

Wir haben auch 2 verschiedene Domänen mit verschiedenen IP-Bereichen. Anpingen kann jeder.

Um aber Laufwerke mappen zu können muss in jeder Domäne der Benutzer mit Passwort hinterlegt werden.

Beispiel:

Domäne 1:
User: Maier Passwort: test
Domäne 2:
User: Maier Passwort: test
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
27.06.2003 um 10:25 Uhr
Hi,

damit sich alle erst ein mal sehen, würde ich einen Wins Server vorschlagen. Es ist egal wo der ist (Domäne 1 oder 2) Wins hat den Vorteil das die Netzwerkumgebung auch doe verschiedenen IP Kreise anzeigen kann. Damit sollte auf jeden Fall die Sicht aller Rechner in der Netzwerkumgebung möglich sein (natürlich sollte man es den DHCP Servern oder den Rechneren auch mitteilcen, das es jetzt einen Wins Server gibt).

Desweiteren gibt es eine globale und lokale Vertrauenstellung bzw. Sicherheitsrichlinien. Versuch doch mal dich mit dem Usere aus der jeweiligen anderen Domäne auf den Server bzw. Workstation anzumelden. Klappt das nicht funktioniert die Vertrauensstellung bzw. die Sicherheitsrichtlinie noch nicht einwandfrei.
Geht es, sollte es eigenlich kein Problem sein z.B. den User der anderen Domäne in eine Gruppe zuzufügen und die Dateien bzw. Freigaben mit der Gruppe zu verbinden.

Viel Spaß noch
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Server-Hardware

Welchen Serverschrank brauche ich? - Wir helfen ihnen!

(3)

Anleitung von serverschrank24 zum Thema Server-Hardware ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst AD: alle Domänen Benutzer - Problem OU CN (2)

Frage von lupolo zum Thema Batch & Shell ...

Windows Netzwerk
W7 TCP NDIS problem - Netzwerk braucht ewig zum vollständigen Start (4)

Frage von spiderx zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst Netzwerkaussetzer mit intel(r) ethernet-verbindung i219-v unter Windows 10 (33)

Frage von TrueFalken zum Thema Windows Netzwerk ...

Hardware
Patch-Kabel Beratung (20)

Frage von danaDT zum Thema Hardware ...

Hyper-V
Erfahrungsaustausch zu Hyper-V-Replikation (17)

Frage von DerWoWusste zum Thema Hyper-V ...