Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Linux Samba

Probleme beim öffnen von Excel-Dokumenten im Ordner Eigene Dateien und Ordnerumleitung auf SMB-Share i.V.m. F-Secure

Mitglied: Alfredus

Alfredus (Level 1) - Jetzt verbinden

20.02.2007, aktualisiert 29.04.2007, 8410 Aufrufe, 1 Kommentar

Beim Öffnen von Excel-Dokumenten, insofern diese im ungeleiteten Ordner Eigene Dateien liegen, kommt es zu starken Verzögerungen bevor weiter gearbeitet werden kann (z.T. 3-5 min). Sowohl Excel als auch der Explorer scheinen wie eingefroren. Werden diese Dokumente lokal oder auf ein Netzlaufwerk oder eine andere Freigabe abgelegt treten diese Probleme nicht auf.

Koordinaten:

- Office 2003
- Client-Rechner Windows XP, alle Patches eingespielt
- Server Windows 2003, alle Patches eingespielt
- F-Secure Anti-Virus for Windows Workstations 5.44 SR1 auf Client-Rechner

Konstellation:

Wir haben hier Office 2003 im Einsatz. Der Problemrechner ist ein aktuelles Windows XP und der Server ist ein aktuelles Windows 2003 Standard. F-Secure ist nur auf dem Client installiert. Die Rechner befinden sich in einer Domäne im einheitlichen Modus. Der Server fungiert als DC und als Fileserver. Die Ordner Anwendungsdaten, Eigene Dateien, Startmenü und Desktop werden per GPO auf den Server gemapt. Die ACLs für den SMB- und File-Zugriffe sind überall korrekt gesetzt.

Problem:

Wird ein Excel-Dokument aus dem Ordner Eigene Daten geöffnet, treten Verzögerungen bis zu 5 min auf, ehe damit gearbeitet werden kann. Die Größe des Files ist dabei unerheblich. Es friert dabei der komplette Explorer ein. Wird F-Secure deaktiviert oder die Daten auf ein Netzlaufwerk verschoben geht es ohne besagte Problem.

Workaround:

1. F-Secure deaktivieren oder den Zugriff auf Server/Share/%UserName%/Anwendungsdaten/Microsoft/Office und Server/Share/%UserName%/Anwendungsdaten/Microsoft/Excel für den Virenscanner zu verbieten.
2. Die Dateien an einen x-beliebigen anderen Ort zu verschieben.

Beobachtungen/Spekulation:

F-Secure und Excel locken Files(z.B. Excel.xlb) aus den Ordnern Server/Share/%UserName%/Anwendungsdaten/Microsoft/Office und Server/Share/%UserName%/Anwendungsdaten/Microsoft/Excel. Es scheint dabei ein Deadlock zu entstehen der irgendwann abgeschossen wird. Ich hatte im Ereignislog ein paar Meldungen von F-Secure bzgl. des Fehlschlags beim Scannen. Auf anderen Maschinen mit Windows2000 und Office 2003 treten diese Probleme nicht auf. Nur eben dieser eine Rechner macht dicke Backen.

Frage:

Hat jemand eine Idee was da schief geht und wie ich es lösen kann? Ich habe gestern bis in die Nacht "gefrickelt" und eben nur den Workaround und die Fehlereingrenzung hinbekommen.

Gruß
Alfredus
Mitglied: rfalbrecht
29.04.2007 um 18:18 Uhr
Wenn ich das richtig verstehe, laufen die anderen Maschinen noch unter Win2k und die die Probleme mach unter XP.

Also ich würde unter diesen Umständen nicht mehr viel Zeit in die F-Secure Version 5.44 investieren - ich denke die ist auch nicht mehr auf "Augenhöhe" mit Win2003. Probier doch mal ob mit der Version 6.x oder evtl. 7.x die Probleme auch noch auftreten, kannst ja erst mal ne Trial nehmen.

Gruss,
Rainer
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Probleme beim Öffnen einer Excel Datei
gelöst Frage von Ralf13Microsoft Office7 Kommentare

Beim Öffnen einer sehr großen Excel-Datei bekomme ich die Fehlermeldung "Die Datei konnte nicht vollständig geladen werden, da die ...

Microsoft Office
Öffnen von mehreren Excel Dokumenten ist nicht möglich
Frage von MaxPainMicrosoft Office6 Kommentare

Guten Tag zusammen, beim Arbeiten mit mehreren Excel Dokumenten (z.B. 2-3 eigenständige Dokumente), erhalte ich beim Öffnen einer weiteren ...

Windows Server
Probleme DFS Share und Excel Datetein
gelöst Frage von jlaufenburgWindows Server6 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe Folgens Problem. Wir haben 2 DFS Server DFS1.dug.local und DFS2.dug.local Auf diesen Servern befinden sich ...

Windows Server
Freigegebener Ordner "Eigene Dateien"
gelöst Frage von JensDNDWindows Server8 Kommentare

Hallo Admins, auf unserem Server (WS2012R2) werden die Ordner der einzelnen User unter "Eigene Dateien" freigegeben. nun bekommt ein ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit29 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

SAN, NAS, DAS
Hilfe beim Einrichten eines Storages (SAN)
gelöst Frage von Vader666SAN, NAS, DAS15 Kommentare

Hallo Admins! Ich bin in einer kleineren Firma und hatte bisher mit dem Thema SAN nur in meiner Ausbildung ...

Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...