Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Probleme mit Adminrechten

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Beginner08

Beginner08 (Level 1) - Jetzt verbinden

24.11.2008, aktualisiert 22:20 Uhr, 2939 Aufrufe, 5 Kommentare

Schwierigkeiten nach Umwandlung einer Arbeitsgruppe in eine Domäne

Hallo allerseits,
habe an meinem Arbeitsplatz Probleme nachdem ich eine Arbeitsgruppe in eine Domäne umgewandelt habe. Habe auch DNS, WINS und DHCP auf dem (neuen) Domänencontroller nach Anleitung eingerichtet. Und dann gleich nachdem ich mich mit einem Client PC am DC anmelden wollte kamen meine Probleme: ich mußte mich 2mal statt 1mal anmelden (Stichwort:Affengriff). Dann dauerte die Anmeldung ca. 5 min lang (Meldung: Benutzereinstellungen werden geladen). Und auch dann hatte ich noch ein weiteres Problem:ich konnte die TCP/IP Einstellungen nicht ändern. Meldung: Einige Einstellungsoptionen wurden deaktiviert, da sie nicht über die notwendigen Berechtigungen verfügen. Und das alles auch nach der Anmeldung als Administrator. Bitte helft mir, ich weiß nicht mehr weiter. Gruß: Beginner08
Mitglied: Crusher79
24.11.2008 um 18:53 Uhr
Hi,

nach welcher Anleitung bist du denn vorgegangen? Wenn der Client sich in der Domäne befindet, hast Du doch normal immer den klassischen Anmeldeschirm. Ist bei dir sofort der "normale" XP Login Screen erschienen oder wieso hast du den Affengriff machen müssen?

Hast du Deinen Domän-Admin genommen? Normal kannst Du eh nur diesen nehmen - da er schon standardmäßig in der Activ Directory ist. Btw: Windwos Server 2003 oder 2008? .....

mfg Crusher
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
24.11.2008 um 18:59 Uhr
Hallo,

das es so lange dauer, deutet auf DNS-Probleme hin, wird der Client vom DHCP richtig versorgt? Vor allem muß der Client den DC als ersten DNS haben.

Zu den fehlenden Rechten, ist der DomAdmin auf der lokalen Maschine ebenfalls Admin?
Bitte warten ..
Mitglied: Beginner08
24.11.2008 um 19:48 Uhr
Also, der Client bekommt eine gültige IP Adresse aus dem Pool der IP Adressen und auch so Sachen wie die Lease stimmt auch, nur das Standardgateway taucht nicht auf, wenn ich ipconfig /all mache. Deshalb wollte ich das Gateway nachträglich in der TCP/IP Konfiguration noch eintragen, was ich aber infolge fehlender Rechte nicht konnte. Aber als ersten DNS hat er den DC auf jeden Fall eingetragen.
Nur das mit dem DomAdmin verstehe ich nicht. Ich habe am DC versucht die Gruppe der DomAdmins in die Gruppe der Administratoren aufzunehmen?
Bitte warten ..
Mitglied: Beginner08
24.11.2008 um 20:05 Uhr
Hallo nobody,
wie meinst du denn das mit: ist der DomAdmin auf der lokalen Maschine ebenfalls Admin?

Gruß: Beginner08
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
24.11.2008 um 22:19 Uhr
Hallo,

Der DomAdmin muß in der Gruppe der Administratoren deslokalen PCs sein. Also auf dem PC in die Benutzerverwaltung > gruppen > Admins. Dort am besten die Gruppe der Domänenadmins zufügen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Systemdateien
Windows Defender Probleme (mal wieder) lassen sich um keinen Preis beheben (2)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

Outlook & Mail
Outlook Probleme nach Juni Updates - KB3203467 ist Schuld

Information von Deepsys zum Thema Outlook & Mail ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (16)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (10)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
gelöst Netzwerk am einfachsten trennen (8)

Frage von geheimagent zum Thema Router & Routing ...