Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Probleme beim aktivieren von W2003 Server enterprise Edition von der Testversion auf eine W2k3 Standard Edition

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: crypter-angel

crypter-angel (Level 1) - Jetzt verbinden

19.04.2007, aktualisiert 21.04.2007, 3975 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo erstmal, das ist mein erster Beitrag also bitte nicht gleich beissen ;)
Also erstmal die Rahmen Bedingungen:
Windows 2003 Server Enterprise Edition "Testversion"
Lizenzen für:
Windows 2003 Server "Standard Edition",
5 User CALs (im Paket enthalten)
5 Terminal User CALs (extrig zugekauft)

Hardware:
Dual Xenon, 1GB RAM, ca. 300GB HDD
Aber die Hardware tut denke ich weniger zur Sache!

Also nun zur Problemstellung:
Ich habe für uns in der Firma (5 Benutzer) einen kleinen Server mit oben angegeben Betriebssystem installiert,
nur der erste folgenschwere Fehler war wohl das ich dazu ne Testversion hergenommen habe um überhaupt
zu testen ob der bereits betagte Server noch für diese Zwecke dienlich ist. Natürlich sofort Warenmanagment System und
die nötigen TerminalServer Accounts angelegt. Nach 30 Tagen sind die Terminal Demo Lizenzen natürlich abgelaufen also los
zu Ingram und mal ein 5 er Pack gekauft und freigeschaltet, dazu natürlich gleich W2k3 Standard Edition mitbezogen.
Natürlich so intelligent wie ich war habe ich mir gedacht "Gut der Server ist ja im moment noch zu testzwecken, schalten wir
mal noch nicht auf die Standard Edition um (2ter GROSSER Fehler!)"
Ok nun ist natürlich die 180 Tage Testversion fast abgelaufen, der Server rennt wie ein 1ser nur eben stört das Popup
das er nur noch ein Paar Tage läuft - ok also Lizenz reinhacken und das Popup ist weg ---- Denkste wenn ich versuche von
der CD zu aktivieren schreibt er mir das das Produkt nicht mit dieser CD kompatibel ist...
Darin liegt jetzt mein Problem, wie kann ich das Produkt freischalten? Geht das überhaupt? Laut TechtNET soll das ja funktionieren
aber wie?

Bitte Bitte wer mir helfen kann bekommt Nussecken! ;)


Mfg
Martin
Mitglied: sysad
19.04.2007 um 23:03 Uhr
Geht m.W. nicht, Du musst eine Repinstall mit der 'richtigen' Version drüber laufen lassen (evtl. vorher Updates slipstreamen, sonst weigert sich W, neuere Dateien zu überschreiben). Einfach nur neue Lizenz eingeben ist nicht, hätte ich mir beim ersten Mal auch gewünscht......
Bitte warten ..
Mitglied: crypter-angel
20.04.2007 um 16:41 Uhr
Wie führe ich denn die Repinstall aus?
Und was meinste mit Updates slipstreamen? Die wieder runterlöschen oder wie? also aus System-Software oder?

Danke!

P.s.: Ich find das voll den mega s* das überall zwar steht das das geht aber dann doch wieder net! arg!
Bitte warten ..
Mitglied: crypter-angel
20.04.2007 um 21:22 Uhr
Ja ok, das ist für XP aber ich kann doch damit nicht meinen Server richten?
Laut Technischer Hotline von Microsoft ist das auch eine falsch Aussage im Technet, das man die Testversion zur "großen" Version umbauen kann.
Ich find das richtig gut, jetzt ist das ganze wochenende im A weil ich nu den Server neu aufsetzen darf... Naja! ;)

Dennoch Danke auf die schnelle Antwort!

Mfg
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
21.04.2007 um 14:53 Uhr
Du kannst die Testversion defintiv umbauen, zumindest was die Benutzer und sonstige Einstellungen angeht, und das ist ja das, was die meiste Arbeit macht:

Repinstall einer richtigen Version drüber laufen lassen mit dem gleichen Softwarestand den die Testversion hatte: Du kannst also nicht über eine Testversion mit SP2 eine richtige Installation mit SP1 drüber machen, Du musst erst den SP2 in die CD der defintiven Version einbauen (=slipstreamen).
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
365 SB Premium Testversion aktivieren
gelöst Frage von jujeizeMicrosoft Office2 Kommentare

Hallo liebe Community, kann mir jemand sagen, wie man eine Testversion von Office 365 Small Business Premium mit einem ...

Windows Server
SQL 2008 R2 Edition auslesen (Standard o. Enterprise)
Frage von ArtjeroWindows Server1 Kommentar

Guten Abend, hab mal ne schnelle Frage, Wie kann ich sehen ob ich einen SQL (2008 R2) Standard oder ...

Windows Server
Server 2008 Enterprise auf Server 2008 Standard zurückstufen
Frage von JonWindows Server2 Kommentare

Hallo Leute! Ich hab heute mal eine etwas andere Frage: Ein neuer Kunde, sein alter EDV-Techniker ist leider verstorben, ...

Windows Server
Installierte OEM Testversion Version von Windows Server 2012R2 Std. mit Volumenkey aktivieren
gelöst Frage von LaBombaWindows Server9 Kommentare

Hallo, habe schon ein paar Stunden im Internet gesucht aber nicht wirklich eine 100% Aussage gefunden. Ich habe aktuell ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 StundenWindows 10

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 3 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 18 StundenInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 21 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...