Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Probleme mit der Anmeldung, wenn kein DC vorhanden ist

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: RainerG

RainerG (Level 1) - Jetzt verbinden

05.09.2006, aktualisiert 11.09.2006, 4025 Aufrufe, 4 Kommentare

Seit kurzem ist es ohne Verbindung zum DC nach einer gewissen Zeit nicht mehr möglich sich als Domänenbenutzer anzumelden.

Wir betreiben seit Jahren ein w2k-Netzwerk.
Benutzern mit Notebooks war es bis vor kurzem immer möglich sich an der Domäne anzumelden, auch wenn sie keine Verbindung zum Netzwerk hatten.

Dieses funktioniert seit ca. 3 Wochen nicht mehr so ohne weiteres. Einmal kann man sich immer ohne DC anmelden. Bei einem weiteren Anmeldeversuch kann es jedoch sein, dass eine Anmeldung an der Domäne nicht mehr funktioniert. Der Benutzer bekommt nun eine Meldung, dass kein Domänenkontroller zur Verfügung steht (fanden unsere Vertriebler beim Kundenbesuch nicht wirklich gut).

Die Benutzerprofile liegen lokal, in den Gruppenrichtlinien wurde nichts verändert.

Ich habe schon einmal versucht in einer Gruppenrichtlinie unter
'Computerkonfiguration/Windows-Einstellungen/Sicherheitseinstellungen/Lokale Richtlinien'
die Richtlinie "Anzahl der zwischenzuspeichernder vorheriger Anmeldungen..." auf den maximalen Wert von 50 zu setzten. Diese hat zwar die lokale Richtlinie auf dem Client überschrieben, aber es passiert immer noch dass Anmeldungen an die Domäne nicht möglich sind.

Hat sich mit den letzten Patches im August hier etwas geändert, oder mache ich da grundsätzlich etwas falsch?

Vielen Dank schon einmal für Eure Bemühungen.
Mitglied: jweb
06.09.2006 um 09:14 Uhr
hi
das hat etwas mich dem Zwischenspeichern der Zugangsinformationen im Cache des Lapi zutun.
Diesen Cache kannst du auch von Hand löschen usw.
Such dir mal auf der Basis bei MS was raus, genau habe ich das nicht mehr im kopf um es Dir hier zu schreiben.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: RainerG
06.09.2006 um 11:53 Uhr
Hi jweb,
Danke für die Antwort, aber werden die Zugangsinformationen nicht im Benutzerprofil gespeichert oder gibt´s da noch eine andere Stelle?

Die Benutzerprofile liegen bei den Notebooks lokal.

Gruß Rainer
Bitte warten ..
Mitglied: jweb
07.09.2006 um 13:43 Uhr
hi
nein das hat nur etwas mit AD zutun. Ich kann mich an meinen Kisten im Netz auch noch an der Domäne anmelden obwohl der Domänen Controler down ist. Allerdings greifst du auf einen Dienst zu bekommst du eine Fehlermeldung, die Anmeldung funkt trotzdem.
Bitte warten ..
Mitglied: RainerG
11.09.2006 um 10:26 Uhr
Hallo jweb,
was meinst Du mit AD? Die Sicherheitsrichtlinie der Domäne, werden soweit ich weiß in %profile%\eingene Dateien\security gespeichert, und dieser Ordner befindet sich lokal auf dem Notebook (lokale Benutzerprofile).

Oder meinst Du die Benutzertickets des Keberos? Diese haben laut Gruppenrichtlinie eine Gültigkeit von mehreren Tagen.

Gruß Rainer
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Sehr langsame Client-Anmeldung am DC (23)

Frage von bensonhedges zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Neuer DC hat kein SYSVOL DFSR (2)

Frage von RicoPausB zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(4)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (41)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit ISC-DHCP Server für Android Devices (18)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Exchange Server
gelöst Migration Exchange 2007 zu 2013 - Public Folder teilweise weg (16)

Frage von Andy1987 zum Thema Exchange Server ...