Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Probleme bei DNS-Konfiguration

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: chb1982

chb1982 (Level 2) - Jetzt verbinden

03.02.2005, aktualisiert 04.02.2005, 11516 Aufrufe, 7 Kommentare

Hi,

hier also mein viertes Problem für heute.

Es geht wieder um meinen Windows2000 Server. Und zwar habe ich hier den Tip bekommen, an den Clients als DNS-Server meinen Server anzugeben, damit die Anmeldung aus WinXP nicht so unendlich lange dauert.
Das hat auch wunderbar funktioniert.
Allerdings geht an den Clients das Internet nicht mehr, weil sie eben den "Weg nach draussen" nicht mehr finden.

Das Netzwerk sieht wie folgt aus.

Telekom, DSL-Router hat die IP 192.168.1.1
Windows2000 AD hat die 192.168.1.2
Die Domäne heißt cst.cst.de also heißt der Server ntserver.cst.cst.de

Was muss ich jetzt beim Server einstellen, damit die Clients, die die 192.168.1.2 als DNS-Server eingetragen haben trotzdem noch ins Internet kommen???
Da muss ich doch im Server irgendwas konfigurieren.

Habe mich leider noch nie mit DNS auseinandergesetzt und nun habe ich das Problem.

Kann mir bitte jemand helfen??

Hier ein Bild vom DNS-Browser
<img src='/images/articles/93970059f31cd69ffb0042da437134b8-1server.jpg' align='default' hspace='0' vspace='0' border='0'>

Gruß
CB
Mitglied: Blu-Nap
03.02.2005 um 16:49 Uhr
Hallo!

So nen ähnliches Problem hatte ich auch.
Du musst bei deinem DNS-Server eine Weiterleitung der DNS-Anfragen einstellen.

Das machst du bei den Eigenschaften des DNS-Servers in der DSN-Konsole.
Dort gibts den Punkt Weiterleitungen, wo du dann die IP des Routers oder am Besten die IP des DNS-Servers deines Internetanbieters einträgst.

Falls etwas davon Falsch sein sollte, bitte nicht hauen.
Habe es nur so wiedergegeben, wie ich es in Erinnerung hatte ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
03.02.2005 um 16:51 Uhr
... dann stelle in der DNS-Verwaltung bei "Eigenschaften" Deines Server die Weiterleitung auf Deinen Router (oder Provider) ein ...

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: chb1982
03.02.2005 um 16:53 Uhr
Das sagt ihr alle so einfach.

Ich habe da Forward-Lookupzone und Reverse-Lookupzone.

Und unter der Forward stehen ganz viele Sachen. Ich weiß nicht, wo ich das da eintragen muss.
Bitte warten ..
Mitglied: Blu-Nap
03.02.2005 um 17:20 Uhr
Du machst nen Rechtsklick auf deinen NTSERVER (der graue Rechner) und dann Eigenschaften.
Darunter gibts den Punkt Weiterleitungen.
Da die IP eingeben und dann sollte es funktionieren
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
03.02.2005 um 18:12 Uhr
... und Du musst die "."-Zone löschen ...

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: chb1982
04.02.2005 um 08:48 Uhr
Bei mir ist das Kästchen mit "Weiterleitung aktivieren" aber grau. Also ich kann das nicht aktivieren.

Habe die "." Zone gelöscht.
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
04.02.2005 um 09:11 Uhr
... und, Ergebnis? ...

Wenn's noch nicht geht, kannst Du versuchen, die DNS des Routers oder Deines Providers als zusätzliche DNS-Server in der erweiterten Netzwerkkarteneinstellung einzutragen (T-Online: 194.25.2.129 oder Tiscali: 195.185.185.195),

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
DNS
gelöst DNS Konfiguration für VLANs (18)

Frage von mario87 zum Thema DNS ...

Windows Server
Exchangeserver 2016 - Konfiguration DNS (6)

Frage von Xaero1982 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Seltsame DNS-Probleme (4)

Frage von Leo-le zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...