Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Probleme nach Domain Rename

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: cgarling

cgarling (Level 1) - Jetzt verbinden

23.02.2009, aktualisiert 11:37 Uhr, 3576 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

wir haben mittels rendom.exe unter Windows Server 2008 eine Domäne umbenannt. Die Benutzer melden sich zwar laut Anmeldemaske an der neuen Domäne an, in der Systemsteuerung des Clients und auch des Servers steht aber noch die alte Domäne drin. Im DNS und in sämtlichen AD Einstellungen steht ebenfalls noch die alte Domäne drin. Wie bekommt man aus diesem Misch-Masch wieder eine saubere Struktur mit dem neuen Namen?

Bin da gerade etwas ratlos.

Gruß, Christian
Mitglied: michi1983
23.02.2009 um 11:42 Uhr
Hallo Christian,

vielleicht hilft ein

ipconfig /flushdns in der Eingabeaufforderung der Clients das Problem zu lösen. Damit löscht du den DNS-Cache.

Gruß, Michael
Bitte warten ..
Mitglied: cgarling
23.02.2009 um 11:47 Uhr
Hallo,

das kann ich soweit ausschließen, es stimmt ja auch die dargestellte Zugehörigkeit zur Domäne noch nicht. Es wird in der Systemsteuerung noch der alte Domänenname angezeigt. Mal abgesehen vom Drop-Down in der Anmeldemaske steht noch überall der alte Name, was mich wundert. Eigentlich sollte rendom.exe das ja geändert haben.

Gruß, Christian
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Script rename (5)

Frage von Florian86 zum Thema Windows 10 ...

Windows Netzwerk
GPO aus Parent Domain in Child Domain cachen (3)

Frage von Dirmhirn zum Thema Windows Netzwerk ...

DNS
gelöst Öffentliche Domain wie eine lokale Domain behandeln (5)

Frage von mikahaapamaeki zum Thema DNS ...

Hosting & Housing
Domain zu goneo umziehen (5)

Frage von Lanseuo zum Thema Hosting & Housing ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Rechtliche Fragen
gelöst Geschäftsführer Email gefaked (18)

Frage von xbast1x zum Thema Rechtliche Fragen ...

Vmware
VMware ESX - Start einer VM verhindern (16)

Frage von emeriks zum Thema Vmware ...

iOS
IPhone wird ferngesteuert Hacker? (15)

Frage von Akcent zum Thema iOS ...

Vmware
gelöst Update auf ESXI 6.5 Installieren (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Vmware ...