Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Probleme mit DownloadSkript

Frage Entwicklung PHP

Mitglied: Closed

Closed (Level 1) - Jetzt verbinden

19.08.2008, aktualisiert 20.08.2008, 3778 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

verwende ein Downloadskript von der Webseite http://www.it-academy.cc/article/1400/PHP:+Dateien+in+mySQLTabelle+spei .... Der Upload funktioniert tadellose, er postet mir den Inhalt in die Datenbank. Wenn ich nun einen Download starte, dann kann ich die DAtei zwar downloaden, aber er fügt mir immer noch den Header mit in die Datei ein. Das ist mir jetzt bei iener Textdate aufgefallen. Woran kann das liegen? Bilder sind somit natürlich überhaupt nicht mehr anzugucken.

Könnte es daran ligen, dass ich mein Downloadskript im Header mittels PHP includiere?
Derzeit erscheint mir das mehr als merkwürdig, hoffe ihr könnt mir helfen. Hier der Code, der beim Klick auf den DownloadButton ausgeführt wird:

if(isset($_POST['download'])){
Den Browser zum Download zwingen
header("Content-type: " . $datensatz['fileTyp']);
Wenn Datei ein Bild ist, dann wird es nur angezeigt und nicht downgeloaded
if(strpos($datensatz['fileTyp'], "image") === false){
header("Content-disposition: attachment; filename=".$datensatz['fileName'].";");
header("Content-length: " . $datensatz['fileSize']);
}

// Daten dekodieren und an den Browser senden
echo base64_decode($datensatz['fileContent']);
exit();
}
Mitglied: Codehunter
19.08.2008 um 11:22 Uhr
Überprüfe mal, ob vor dem <?php oder nach dem ?> noch irgendwelche Zeichen (auch Leer- und Zeilenumbruchszeichen) vorhanden sind. <?php muss in Zeile 1 an Position 1 stehen, ?> in der letzten Zeile an Position 1.
Bitte warten ..
Mitglied: Stadt-Husum
19.08.2008 um 11:43 Uhr
Hi,

kannst du mal bitte posten, was alles der Textdatei hinzugefügt wird?
Das würde mich mal interessieren... ^^

Gruß Dennis Baum
Stadt Husum
Bitte warten ..
Mitglied: Closed
19.08.2008 um 13:14 Uhr
der inkludierte header

<!DOCTYPE html PUBLIC " -W3CDTD XHTML 1.0 Transitiona lEN"
"http:
www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="en" lang="en">
<head>
<title>Webportal</title>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8"/>
<meta name="description" content="...l" />
<meta name="author" content="..." />
<meta name="robots" content="noindex, nofollow" />
<!--[if lte IE 7]>
<link href="../include/css/patches/patch.css" rel="stylesheet" type="text/css" />
<![endif]-->
<link href="../include/css/layout.css" rel="stylesheet" type="text/css"/>
<script type="text/javascript" src="../include/functions.js"></script>
Bitte warten ..
Mitglied: Codehunter
19.08.2008 um 17:25 Uhr
Also in einem Download-PHP-Script darf gar nichts anderes drin stehen als PHP-Code. Nicht mal ein einziges ECHO sonst wird das nix. Außer natürlich dem ECHO welches den Filecontent an sich ausgibt. Vermutlich wird die header()-Anweisung sogar ignoriert. Lass dir mal alle PHP-Fehler reporten.
Bitte warten ..
Mitglied: Closed
19.08.2008 um 18:41 Uhr
naja das ist einfacher gesagt, als getan. ich habe eine layout seite und darin includiere ich das download skript. das wertet die aktion aus, welche der user im formular aufgerufen hat. sprich wenn er den download button anklickt, dann wird die datei downgeloaded, wenn er den abbrechen button anklickt, dann wird zu einem anderen formular gesprungen.

ich könnte natürlich auf den download button reagieren und dann eine weiterleitung zu dem download skript machen. werde das mal probieren

danke schonmal für die antworten
Bitte warten ..
Mitglied: Closed
19.08.2008 um 21:29 Uhr
tja also leider klappt alles nichts. ich benötige zwei dateien vor dem inkludierten download skript. einmal stehen benutzername und so weiter für die datenbank in skript 1 und in skript 2 stehen datenbank funktionen.

was ich vergessen habe zu sagen ist, dass die datei aus einer datenbank mittels base64_decode ausgelesen wird. weiß nicht inwieweit das interessant ist.

gibt es eine andere möglichkeit dateien downzuloaden mittels php?? das mit der datenbank ist mir sehr wichtig, da ich so die dateien benutzern und sonstigen sachenzuordnen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: Codehunter
19.08.2008 um 21:35 Uhr
Ich denke du hast nur grad ne Denkblockade... Der PHP-Teil hat nichts mit dem HTML-Header zu tun. Das mit dem Base64 spielt auch keine Rolle. Du musst das Download-Script nur vom HTML-Template lösen und zwar vollständig. Wenn du den Download von Bedingungen abhängig machen willst kannst du doch aus dem Download-Script heraus per header(Location...) ne Umleitung machen. Fakt ist: Das Download-Script darf nicht ein Fitzelchen HTML ausgeben.
Bitte warten ..
Mitglied: Closed
20.08.2008 um 20:23 Uhr
Also ich habs jetzt geschafft. es geht indem ich in dem überprüfungsskript eine weiterleitung mache zu einem anderen skript, in dem ich nur den oben angegebenen code einbinde.

danke füür die hilfe. hat mir sehr geholfen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Cloud-Dienste
Probleme mit GoogleMail (Trello und Teambay)

Frage von PatrickKipp84 zum Thema Cloud-Dienste ...

Windows Server
Yoursecurecloud.de Probleme mit Pfaden (6)

Frage von WPFORGE zum Thema Windows Server ...

Mac OS X
Probleme mit Freigegebener MAC Festplatte

Frage von mark16 zum Thema Mac OS X ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (35)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...