Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Probleme mit DynDNS

Frage Netzwerke DNS

Mitglied: Alphavil

Alphavil (Level 2) - Jetzt verbinden

28.01.2011 um 09:45 Uhr, 13695 Aufrufe, 11 Kommentare

Guten morgen zusammen,

Anscheinend gibt es globale Problem bei dyndns. Alle VPN-Tunnel sind heute Nacht weggeflogen zu Servern die Ihre IP per DynDns bekommen.

Könnt Ihr das bestätigen ?


Grüße
Mitglied: Tobias-Azubi
28.01.2011 um 09:49 Uhr
Guten morgen,

hier eine Bestätigung : VPN Tunnel sowie DynDNS Adressen sind offline ... Laut ServicePartner größeres Problem bei der Telekom
Problem bei mehreren Kunden im Raum Aachen

LG Tobias
Bitte warten ..
Mitglied: danielfr
28.01.2011 um 09:51 Uhr
Hi, ich habe gerade 7 Verbindungen zu Kundenservern getestet, von denen haben nur 3 funktioniert...
Bitte warten ..
Mitglied: florin
28.01.2011 um 10:00 Uhr
Hallo,

habe hier das gleiche Problem. Habe allerdings auch eine Mail bekommen, dass mein Account geblockt wurde. Einloggen auf die DYNDNS Seite und dortiges Auslesen der aktuellen IP (und damit der Fernzugriff) funktioniert allerdings.

Wie übergibst Du Deine IP an DynDNS? Was ist Dein Client?

Grüße
Florin
Bitte warten ..
Mitglied: wws-intercom
28.01.2011 um 10:14 Uhr
ja, haben ganz massive probleme
Bitte warten ..
Mitglied: lindi200000
28.01.2011 um 10:37 Uhr
Lösung:

Ins Webinterface bei dyndns.com gehen. Da den entsprechenden eintrag nehmen, ip richtiig reinschreiben und dann auf Save Changes drücken (auch wenn die IP schon richtig drin steht).
Dann geht das ganze erstma wieder.

Übrigens, das Thema war heute schonmal hier im Forum ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Alphavil
28.01.2011 um 10:55 Uhr
Zitat von florin:

Wie übergibst Du Deine IP an DynDNS? Was ist Dein Client?

Privat macht dies mein DSL-Router, hatte muss ich dazusagen schon seit Wochen gewisse Probleme das die IP nicht übergeben wurde. Hab mir aber nichts dabei gedacht und bin davon ausgegangen das mit dem Router was nicht stimmt. Da wir aber heute schon einige Anrufe von Kunden hatten deren Firewalls nicht mehr erreichbar waren, bin ich erst auf das Problem gestossen
Bitte warten ..
Mitglied: danielfr
28.01.2011 um 11:17 Uhr
@lindi200000: Danke, erspart eine Menge Rennerei!
Bitte warten ..
Mitglied: Kacer99
28.01.2011 um 13:36 Uhr
Hi,

jo kann ich bestätigen DNS Eintrag wird von den Telekom DNS Servern nicht übernommen, bzw. nicht richtig weiter geleitet, bleibt auf dem alten Stand.
Bitte warten ..
Mitglied: man10to
28.01.2011 um 13:46 Uhr
Hallo,
ja das kann ich bestätigen.
bei uns hat es geholfen auf der Webseite von dyndns.org bei jeder domain die ttl zeit zu ändern und wieder zusürckzusetzten, Anscheinend wird dann ein Update ausgelöst.

Das Problem war wohl das zwar die Ipadresse übertragen wurde dann aber nicht an die DNS Server weiter verbreitet wurde.

Mit freundlichen Grüßen
Egbert
Bitte warten ..
Mitglied: lindi200000
28.01.2011 um 13:49 Uhr
du hättest die TTL zeit gar nicht ändern müssen, einfach nen klick auf Save Changes hätte auch gereicht ;)
Bitte warten ..
Mitglied: derALF
03.02.2011 um 10:57 Uhr
Hallo,
habe seit Tagen das gleiche Problem.
Gestern Abend hab ich einen kleinen Telefonexkurs durch gelebt!
Telekom angerufen, weiter vermittelt worden. Neue Nummer gewählt, 2x weiter vermittelt worden.
Neue Nummer gewählt 3 x weiter vermittelt worden, dann war ein Techniker dran.
Ach ja, jedes mal gefragt, ob die andere Seite weiß was DynDns ist? Kurz erklärt ... nix wissen!
Der Techniker hat dann gemeint, es gibt kein Problem mit meinem Anschluß, hab ich ja nie behauptet,
aber die Auflösung über DynDns (name.dnsalias.net) geht nicht mehr. 2 Jahre gab es keine Probleme,
und jetzt?
Bei der Telekom gibt es keine Probleme, ich muß mich an DynDns wenden.
Hab gefragt, ob Er denn nicht mal nachschauen kann, ob es bei einem Router der Telekom Problemem gibt.
"Wir haben keine Probleme", als ich noch weiter gefragt hab, tut tut tut tut ... hat einfach aufgelegt!
Ne halbe Stunde rumtelefonieren mit neuen (flaschen) Nummern, man kommt meistens bei der Rechnungstelle raus,
einfach auflegen, GUTER SERVICE!

Wenn ich mich mit meinem Account bei dyndns.org einlogge, dann sehe ich die aktuelle IP meines Router (FritzBox)
und kann auch mit dieser IP meinen Server (Heizung) erreichen, nur nicht über www.name.dnsalias.net,
der ja die IP zurückgeben soll.

Ach ja, T-Online dröselt ja ständig an dem Account rum, am Sonntag kam nach name.dnsalis.net
die T-Online Navigationshilfe!?
Telefon und angerufen, der Hotline-Helfer hat 3 Anläufe gebraucht, bis wir den Eintrag gefunden haben.
Ich hab da nie was aktiviert, gab es ja früher auch nicht. Jetzt gibt es das, und ist "aktiviert".
Also "aus", einmal hat es geklappt, mit "name.dnsalias.net", aber am nächsten Tag ging's schon wieder nicht,
egal von welchem Rechner aus.

Und nun?
Gruß der ALF
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Crontab mit Shell Probleme (9)

Frage von mschaedler1982 zum Thema Batch & Shell ...

Windows 7
gelöst Sind euch verstärkte Probleme bei Windows 7 Updates aufgefallen? (4)

Frage von RadioHam zum Thema Windows 7 ...

Cloud-Dienste
gelöst OwnCloud 8 Probleme mit Vorschaubildern auf Mobilgeräten (1)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Cloud-Dienste ...

Windows 10
gelöst VPN Verbindung Probleme (7)

Frage von Yeter2 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...