Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Probleme ESXi Server mit Raid und Sata Controller

Frage Virtualisierung

Mitglied: macolli

macolli (Level 1) - Jetzt verbinden

08.12.2008, aktualisiert 12:53 Uhr, 12782 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe ein problem mit meinem esxi server.
Ich habe in dem Server ein Raid 1 laufen mit 3 Platten, 2 platten gespiegelt und eine als hot spare.(SCSI PLatten über PCI SCSI Controller)
Dort befindet sich mein ESXi Server der auch super funktioniert, nun habe ich ein Sata Controller eingebaut der in der HCL von VMware stand(promise sata300 tx2plus, dieser wird mir auch angezeigt im Infrastruktur Client, der Sata controller und der Ide controller der sich mit auf der karte befindet, das Problem ist das an dieser Karte eine Sata Festplatte hängt diese aber im ESX server als scsi platte erkannt wird und ich somit wieder das problem habe bei microsoft produkten zusätzliche scsi treiber zu installieren, ich habe schon versucht in der vm von einem image der dazugehörigen cd mit dem treiber von dem sata controller ein windows zu installieren, er durchsucht zwar die cd die dort als host laufwerk eingebunden ist kann aber nichts mit ihr anfangen.

Ist es nun möglich im esx server reine sata festplatten zu benutzen oder werden diese nur als controller erkannt mit scsi hdds? die sache läuft auf einem ibm server, dort habe ich schon das disk utility linux ausprobiert er erkannt aber im scsi controller logischerweise nur meine 3 scsi platten und keine zusätzliche. Die Sata PLatte erkennt er aber beim booten. Könnte es an irgendeinem Konflikt zwischen dem Raid und dem Sata Controller liegen?

Danke im Vorraus!
Mitglied: SlainteMhath
08.12.2008 um 11:51 Uhr
Hi,

also irgendwie kann ihc dir nicht so ganz folgen....

...an dieser Karte eine Sata Festplatte hängt diese aber im ESX server als scsi platte erkannt wird
und ich somit wieder das problem habe bei microsoft produkten zusätzliche scsi treiber zu installieren...

SATA Platten werden vom ESX(i) aufgrund des LINUX Unterbaus als SCSI erkannt/verwaltet. Was allerdings nichts(!!) mit den Virtuellen Platten in deinen VMs zu tun hat. Die Art der V-HD lässt sich m.W. bei deren Erstellung definieren (IDE oder SCSI).

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
08.12.2008 um 12:00 Uhr
Es ist im übrigen auch unter Windows so, dass Platten, die an einem Promise Controller hängen als SCSI Devices angezeigt werden.
Habe auch so einen Promise SATA/IDE tx2plus. Das liegt vermutlich am Controllereigenen BIOS/Firmware.
Bitte warten ..
Mitglied: macolli
08.12.2008 um 12:40 Uhr
hm... also wenn ich ne neue vm erstelle dann kann ich als storage adapter nur lsi und qlogic scsi adapter auswählen dadrüber steht zwar standart atapi ide adapter aber ich kann nichts auswählen und im konfig menü kann ich meine 1 sata platte nur als scsi platte einbinden..

ich hatte auch mal gelesen das das mit das größte manko vom esx server ist welches bei ms hyper-V nicht da sein soll.

wenn ich die platten als ide virtuell laufen lassen kann dann wären meine probleme eigentlich gelöst..
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
08.12.2008 um 12:47 Uhr
Hi,

ok nachmal zum mitschreiben

1. Die echte Hardware hat mit dem was der Virtuellen Maschine vom ESX präsentiert wird erstmal nichts zu tun.
2. Kann es sein der der ESXi generell nur SCSI Devices bereit stellt -Beim richtigen ESX ist das zumindest so.
3. i.d.R. wird der virtuelle SCSI Controller von Windows Versionen 2000 autom erkannt und an Treibern musst Du immer nur die VMWareTools installieren.

Und nebenbei kannst du Hyper-V nur mit dem VMware Server vergleichen, nicht mit einem ESX Produkt.

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: macolli
08.12.2008 um 12:53 Uhr
hallo,


ja aber der esx server zeigt mir ja auch was ich für controller in meinem server habe und somit zeigt er mir ja was real da ist .
Das die platten alle als scsi bereit gestellt werden kann natürlich am esx liegen.
Im grunde ging es darum nicht mehr scsi treiber bei windows installationen installieren zu müssen(winxp & windows7 pre beta ) ich werde mich noch informieren ob es wenigstens eine ide möglichkeit gibt denn dies steht ja im fenster vom esxi server so drin ich kann es nur nicht auswählen.

trotzdem danke =)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
Dell PowerEdge Server Raid 5 Partitionensgröße ändern (5)

Frage von norre2000 zum Thema Server-Hardware ...

Vmware
Internetverbindung auf ESXi Server (1)

Frage von ThomasMann zum Thema Vmware ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Server Raid Frage (9)

Frage von LisaHiberi zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Vmware
gelöst ESXI Server mit rdx Laufwerk über USB 3.0 (4)

Frage von Anulu1 zum Thema Vmware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Email in Exchange an 2ten Empfänger senden (18)

Frage von MultiStorm zum Thema Exchange Server ...

Weiterbildung
Gehaltsvorstellungen (14)

Frage von SYS64738 zum Thema Weiterbildung ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (13)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...