Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Probleme fall Excel

Frage Entwicklung VB for Applications

Mitglied: Cadsys-Chemnitz

Cadsys-Chemnitz (Level 1) - Jetzt verbinden

20.03.2009, aktualisiert 15:38 Uhr, 3199 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich habe ein VB 2008 ein Programm geshcrieben welches mir bei erstellen von Angeboten hilft, Es hat eine Oberfläche mit der ich einige Konfigurationsparameter zusammenklickern kann Kundendaten eingeben kann und dann schreibt er mir das ganze in ein geschütztes Bestellformular vom Distributor welches Vorlage.xls heisst.

Dieses Druck ich dann aus und schicke es weg.


Mein Programm funktioniert soweit ganz gut, alle werte sind im Excelfile richtig eingetragen. jedoch möchte ich jetzt das mein Programm das ganze nicht wieder unter Vorlage.xls speichert sondern unter einem anderen Name.

Da ich diesen aber nicht immer eingeben will soll er automatisch als Firmenname.xls speichern.

dieser liegt in der Textbox4

nun zu meinem Problem...

Auszug aus meinem Programm


01.
Testa.ActiveWorkbook.ActiveSheet.Range("b9").Value = DateTimePicker1.Text 
02.
Testa.ActiveWorkbook.ActiveSheet.Range("b10").Value = DateTimePicker2.Text 
03.
Testa.ActiveWorkbook.ActiveSheet.Range("c6").Value = DateTimePicker3.Text 
04.
Testa.ActiveWorkbook.ActiveSheet.Range("b4").Value = DomainUpDown1.Text 
05.
 
06.
Testa.ActiveWorkbook.Saved = True 
07.
Testa.ActiveWorkbook.SaveAs("M:\VERTRIEB\Lieferanteninfos\\Formular_Bestellungen\vorlage.xls") 
08.
Testa.ActiveWorkbook.Close()
statt Vorlage.xls sollte jetzt was in der Form "textbox4.text".xls stehen

nur funktioniert das nicht. habe es so probiert ...

01.
Testa.ActiveWorkbook.ActiveSheet.Range("b9").Value = DateTimePicker1.Text 
02.
Testa.ActiveWorkbook.ActiveSheet.Range("b10").Value = DateTimePicker2.Text 
03.
Testa.ActiveWorkbook.ActiveSheet.Range("c6").Value = DateTimePicker3.Text 
04.
Testa.ActiveWorkbook.ActiveSheet.Range("b4").Value = DomainUpDown1.Text 
05.
 
06.
Testa.ActiveWorkbook.Saved = True 
07.
Testa.ActiveWorkbook.SaveAs("M:\VERTRIEB\Lieferanteninfos\\Formular_Bestellungen\"textbox4.text".xls") 
08.
Testa.ActiveWorkbook.Close()
kann mir einer helfen?


MfG tino
Mitglied: bastla
20.03.2009 um 16:17 Uhr
Hallo Cadsys-Chemnitz!

Versuch es so:
Testa.ActiveWorkbook.SaveAs("M:\VERTRIEB\Lieferanteninfos\\Formular_Bestellungen\" & textbox4.text & ".xls")
Die beiden "\" vor Formular sind vermutlich ein Tippfehler ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
20.03.2009 um 16:49 Uhr
Hallo,

So funktioniert's:

01.
With Testa.ActiveWorkbook 
02.
    With .ActiveSheet 
03.
        .Range("B9") = DateTimePicker1.Text  
04.
        .Range("B10") = DateTimePicker2.Text  
05.
        .Range("C6") = DateTimePicker3.Text  
06.
        .Range("B4") = DomainUpDown1.Text  
07.
    End With 
08.
   .Saved = True 
09.
   .SaveAs "M:\VERTRIEB\Lieferanteninfos\\Formular_Bestellungen\textbox4.text.xls" 
10.
   'oder wie bei bastla 
11.
   .Close 
12.
End With
Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: Cadsys-Chemnitz
23.03.2009 um 07:43 Uhr
Vielen Dank Euch ,

konnte es zwar erst heute testen aber hat sehr gut funktioniert.


MfG

Tino
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (17)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...