Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Probleme beim Fileserverzugrif bitte um Input

Mitglied: 151KG

151KG (Level 1) - Jetzt verbinden

06.06.2012 um 16:55 Uhr, 2181 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich habe seit einiger Zeit Probleme mit dem Zugriff auf einen Fileserver unter Server 2003. Der Server ist in einer AD als Memberserver eingerichtet und läuft auf VShpere 5

Folgende Symptome:

User (i.d.R. XP Clinets) können zeitweise nicht auf die Freigegebenen Ordner (als Laufwerk gemapt) zugreifen. Nach mehr oder weniger langer Wartezeit gehts dann wieder.
Das kommt immer mal wieder vor, aber vor allem so um 11 und zwischen 13 und 14 Uhr.


Bisher habe ich folgendes Probiert:
Suche nach geplanten Tasks die um diese Urzeiten starten -> um 12 laufen die Schattenkopien und einmal die Woche der Virenscan
Ein Abschalten des Virenscanners bringt zwar erleichterung, aber die Fehler treten immer noch auf. Also kann es zumindest der Virenscanner nicht alleine sein.

Ich habe über längere Zeit die Auslastung der Netzwerkkarte und der Prozesoren beobachtet -> Prozessorlast fast immer unter 10% manchmal bis auf unter 70% Peak.
Netzwerk (10GBit) fast immer weit unter 1 %. nur zur Backupzeit mal unter 10%.
Arbeitsspeicher habe ich auf 4 GB erweitert. Mehr geht nicht (32bit).

Im Logfile finde ich folgendes:

Ereignistyp: Informationen
Ereignisquelle: Application Popup
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 26
Datum: 04.06.2012
Zeit: 00:04:34
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer:
Beschreibung:
Anwendungspopup: Windows - AUSNAHME: Mögliche Deadlock-Bedingung


Welche Anwendung das Application Popup erzeugt weiß ich nicht.

Heute wurde es dann ganz interessant:

Der Zugriff war mal wieder weg.
Nach einiger Zeit konnten von 4 Leuten 2 wieder zugreifen und die anderen 2 nicht. (Wartezeit >1h!) Erst nach einem Neustart der Rechner konnten alle wieder arbeiten.
Alle 4 haben ähnliche Rechner am selben Switch.

Hat noch jemand ne idee an was es liegen könnte?
Mitglied: ITLogger
06.06.2012 um 16:58 Uhr
Nur ein Schuss ins Blaue: Könnte es vielleicht an fehlenden / nicht ausreichenden Client Access Lizenzen (CALs) liegen. 2003 prüft diese glaube ich noch über den Lizenzserver im Netz ab.
Bitte warten ..
Mitglied: 151KG
06.06.2012 um 17:12 Uhr
Ich habe grade mal nachgeschaut.
Der "Clientlizenzierungsmodus" steht auf "Pro Gerät oder pro Benutzer"
Es gibt noch ein Dropdown für das "Produkt" Da steht im Moment <undefined>, ich könnte auch Windows Server auswählen.
Es gibt noch die Option "Pro Server" Wenn ich die Anwähle kann ich auch die "Anzahl der gleizeitigen Verbindungen" wählen (aktuell bei 0 aber gegraut) sowie Lizenzen hinzufügen oder entfernen.
Ich vermute mal, Du dürftest die Option "Pro Server" im Kopf haben, oder?

Weiß jemand welche Auswirkungen es hatt wenn ich bei Produkt statt undefined Windows Server auswähle?
Bitte warten ..
Mitglied: mayho33
13.06.2012, aktualisiert um 22:36 Uhr
Hi!

Habt ihr den SWITCH schon geprüft? Eventuell eine defekte Netzwerkkarte bei einem der Rechner? Obwohl ich eher auf den SWITCH tippe. Die gehen einfach manchmal ein.
Soweit ich weis hat man bei Server 2003 10 gleichzeitige Zugriffe "gratis". Das glaube ich kann man ausschließen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Switche und Hubs
Switch mit PoE-Input
gelöst Frage von Fenris14Switche und Hubs11 Kommentare

Guten Tag, ich bin derzeit auf der Suche nach einem Switch der über PoE mit Strom versorgt wird und ...

E-Business
EService für Rechnungsversand - verschiedene Input- und Outputformate
gelöst Frage von ExcaliburxE-Business1 Kommentar

Hallo Zusammen, bisher druckt der Kunde seine Rechnungen etc. noch selbstständig. Es geht um eine hohe 6-stellige Seitenzahl pro ...

C und C++
Arduino "Serial input zu analogwrite"
Frage von Zerou24C und C++1 Kommentar

Ist es möglich input vom serial monitor in analog write zu packen ? Ich möchte eine rgb led kontrollieren ...

Entwicklung
Input Text öffnet div tag
gelöst Frage von jochengEntwicklung22 Kommentare

Hallo Leute Ich suche nach einem ganz einfachen weg ein Div durch ein <input type text zu öffnen (nur ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen7 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...