Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Probleme mit Kabel-Modem

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: 37955

37955 (Level 1)

19.04.2007, aktualisiert 20.04.2007, 6922 Aufrufe, 6 Kommentare

Seit gestern kein Internet mehr...

Hallo Leute,

ich habe zuhause seit ca. 8 Wochen einen Internetzugang von Kabel BW. Bisher gab es damit auch keine Probleme, allerdings komme ich seit gestern auf seltsame Art & Weise nicht mehr ins Internet.

Ausgangssituation bisher:
Mein Kabel-Modem habe ich mit dem WAN-Port meines Zyxel WLAN-Routers verbunden. An diesem Router sind 3 Pcs via LAN und 2 Notebooks via WLAN angeschlossen. Die IP-Zuweisung erfolgt an allen Geräten über DHCP. Diese Lösung funktionierte bis vorgestern prima. Beim Blick via Browser auf den Status des Router bekommt dieser vom Kabel-Modem eine WAN-IP zugewiesen.

Situation heute:
Das Kabel-Modem ist immernoch an den Zyxel Router angeschlossen, allerdings blickt dort nun ständig die WAN-Led. Laut Handbuch blinkt die LED sobald Daten übertragen werden. Beim Blick auf den Status des Router ist zu erkennen, dass er keine WAN-IP durch das Modem zugewiesen bekommt. Deshalb können zwar meine Geräte untereinander im LAN kommunizieren, aber kommen eben nicht ins Internet.

Analyse bisher:
- Reset des Kabel-Modems
-> ohne Erfolg

- Reset des Zyxel Routers
-> ohne Erfolg

- Tausch des Zyxel Routers gegen einen neuen D-Link Router
-> ohne Erfolg / WAN-Port blinkt ständig / keine WAN-IP an Router

- Anschluss des Ethernetkabels von Kabel-Modem direkt an Fujitsu-Siemens Notebook via DHCP
-> Internet funktioniert / als Standard-Gateway wurde dem NB eine WAN-IP zugewiesen

Achtung jetzt kommt das Verrückte!
- Anschluss des Ethernetkabels von Kabel-Modem direkt an Toshiba Notebook via DHCP
-> Internet funktioniert nicht / Notebook bekommt nur "eingeschränkte Konnektivität" (IP-Adresse, aber kein Standard-Gateway)

- Anschluss des Ethernetkabels von Kabel-Modem direkt an Medion PC via DHCP
-> Internet funktioniert nicht / Notebook bekommt nur "eingeschränkte Konnektivität" (IP-Adresse, aber kein Standard-Gateway)

- Anschluss des Ethernetkabels von Kabel-Modem direkt an Fujitsu-Siemens PC via DHCP
-> Internet funktioniert nicht / Notebook bekommt nur "eingeschränkte Konnektivität" (IP-Adresse, aber kein Standard-Gateway)

- Anschluss des Ethernetkabels von Kabel-Modem direkt an 4-Port Switch. Daran wurden die restlichen Geräte mit DHCP angeschlossen
-> Internet funktioniert nicht / Alle Geräte bekommen nur "eingeschränkte Konnektivität" (IP-Adresse, aber kein Standard-Gateway)

- Anschluss des Ethernetkabels von Kabel-Modem direkt an Toshiba Notebook via DHCP
-> Internet funktioniert nicht / Notebook bekommt nur "eingeschränkte Konnektivität" (IP-Adresse, aber kein Standard-Gateway)

Könnt ihr euch das erklären? Ich nicht! Alle Geräte besitzen als BS Windows XP Home und sind auf DHCP identisch eingestellt. Fakt ist momentan bekommt lediglich mein Fuji Notebook eine Verbindung ins Internet. Sehr seltsam...

Ich weiß echt nicht mehr weiter! Habt ihr eine Idee? Was kann man noch prüfen?

Das Kabel-Modem an sich muss ja korrekt funktionieren und eine Verbindung ins Internet besitzen, da das Fuji-NB ja reinkommt. Weshalb die anderen nicht? Ich vermute bei den beiden Router ist es ähnlich wie bei den restlichen PCs, sie bekommen einfach keine korrekte IP via DHCP zugewiesen.
Mitglied: 37955
19.04.2007 um 11:21 Uhr
Mmhh danke, könnte ich mal ausprobieren! Denke aber nicht, dass das was mit meinem Problem zu tun hat. Bei mir ist ja eine Einschränkung im Internet gegeben.

Zudem kann ich mit dieser Meldung an keinem Router etwas ändern.

Womit hängt die DHCP IP-Vergabe zusammen?

Kann ja nicht sein, dass es plötzlich nur noch mit einer Netzwerkkarte (Fuji NB) funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: SteffenF
19.04.2007 um 15:59 Uhr
Hallo,
so verrückt ist das gar nicht: Netzwerkkabel vom Kabel-Modem trennen, Kabel-Modem vom Netzteil trennen 5 4 3 2 1 Netzteil wieder dran. Netzwerkkabel vom Modem zum Router stecken.
Hab ich bei einer Reihe von Teilen aus dem Hause Thomson erlebt. Sieht so aus, als "merkten" sich die Teile die zuletzt angeschlossene MAC-Adresse (Versuch einer laienhaften Erklärung ).
freundliche Grüße
SteffenF
Bitte warten ..
Mitglied: 37955
19.04.2007 um 16:09 Uhr
Hi,

dieses Idee mit der MAC-Fixierung ist mir heute vormittag auch gekommen. Werde ich heute Abend nach der Arbeit gleich mal versuchen.
Bitte warten ..
Mitglied: 37955
20.04.2007 um 09:10 Uhr
Zunächst mal vielen Dank an alle die mir geholfen haben!

Alles funktioniert wieder... *juhu*

Ursache war wohl wie vermutet eine Fixierung der MAC-Adresse durch das Kabel-Modem.


Zur Info - falls jemand mal ein ähnliches Problem hat:
Die Verbindung des Routers mit dem Modem und anschließendem Modem-Reset hat am Ende zum Erfolg geführt. Der Router hat als 1. angeschlossens Gerät vom Kabel-Modem ordnungsgemäß eine WAN-IP zugewiesen bekommten
Bitte warten ..
Mitglied: SteffenF
20.04.2007 um 14:33 Uhr
Hallo,
könnte das Problem damit grün abgehakt werden ?

freundliche Grüße
SteffenF
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Crontab mit Shell Probleme (9)

Frage von mschaedler1982 zum Thema Batch & Shell ...

Router & Routing
gelöst Empfehlung günstiges ADSL2+ nur Modem (10)

Frage von TimMayer zum Thema Router & Routing ...

Windows 7
gelöst Sind euch verstärkte Probleme bei Windows 7 Updates aufgefallen? (4)

Frage von RadioHam zum Thema Windows 7 ...

Cloud-Dienste
gelöst OwnCloud 8 Probleme mit Vorschaubildern auf Mobilgeräten (1)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Cloud-Dienste ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...