Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Probleme bei net use Befehl mit Benutzer und Passwort

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: donzo5

donzo5 (Level 2) - Jetzt verbinden

14.08.2007, aktualisiert 21:37 Uhr, 54894 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo

für einen externen Zugriff über VPN will ich auf nem Notebook eine batch Datei mit nem net use Befehl hinterlegen, damit der Kollegen auf bestimmte Netzfreigaben zugreifen kann.

Dabei habe ich folgendes Problem:

mein Befehl lautet:
net use Z:\192.168.1.10\Fax Benutzername:Kennwort
Ich bekomme dann die Meldung Benutzer / Kenntwort nicht vorhanden.
Auch wenn ich den Befehl so über die CMD Console eingebe kommt die Meldung.

Ist etwa der Befehl falsch? haben den genau so geschrieben wie oben.
Mitglied: Iwan
14.08.2007 um 19:03 Uhr
dabei wäre es so einfach gewesen:
cmd -> net use /?
net use Z: \\192.168.1.10\Fax /USER:Domänenname\]Benutzername Kennwort
Bitte warten ..
Mitglied: donzo5
14.08.2007 um 21:10 Uhr
leider ist das ja mein problem.
ich weiß nicht was der unterschied zwischen USER und Benutzername ist.
hört sich vielleicht doof an, aber so viel ahnung habe ich leider net
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
14.08.2007 um 21:18 Uhr
Moin donzo5,

der Parameter /USER: ist in diesem Fall wortwörtlich abzutippen.
Dieses Schlüsselwort signalisiert, dass der eigentliche Parameter DeinUsername folgt.

Falls Du also in einer Domäne bist, wäre sinngemäß der richtige Befehl
01.
net use Z: \\192.168.1.10\Fax /USER:DeineDomain\domzo5 d0nz0sPW
Ohne Domäne:
01.
net use Z: \\192.168.1.10\Fax /USER:domzo5 d0nz0sPW
Gruß
Biber
[Edit] P.S "Wortwörtlich" meint im Kontext auch mit M$-Syntax etwas anderes als "buchstabengetreu".
Damit die Syntax "richtig" erkannt wird, muss der Naming Parameter "/User:" mit genau diesen 3 Elementen "Einleitender Schrägstrich"+String "User" + Doppelpunkt auftauchen, gefolgt von einem Usernamen. Ob der Text "User" groß, klein oder gemischt ("/USER:" ,"/user:" "/User:") geschrieben wird, ist egal,
Siehe Iwans Kommentar.
Bitte warten ..
Mitglied: donzo5
14.08.2007 um 21:25 Uhr
wunderbar, vielen vielen Dank.
Ist es denn generell so, dass wenn in der Syntax Wörter komplett groß geschrieben werden, diese auch ausgeschrieben werden und bei klein geschriebenen Worten etwas eingesetzt werden muss?
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
14.08.2007 um 21:37 Uhr
nein, es ist nicht generell so.... Du könntest bei dem 'net use'-Befehl das USER auch komplett kleinschreiben
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
NET USE LPT1 (4)

Frage von MiSt zum Thema Batch & Shell ...

Exchange Server
Probleme mit Exchange-Dienste, E-Mails sind nicht angekommen (2)

Frage von cramtroni zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst SQLExpress Probleme bei Backup (4)

Frage von Alternativende zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(4)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (41)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Off Topic
gelöst Fachzeitschriften als E-Book oder hardcoded? (11)

Frage von KowaKowalski zum Thema Off Topic ...

Windows 10
Windows Store Apps ohne Windows Store installieren (10)

Frage von keefien zum Thema Windows 10 ...