Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Probleme mit OpenVPN Access Server in VMWare

Frage Sicherheit Firewall

Mitglied: ueberkinger

ueberkinger (Level 1) - Jetzt verbinden

04.05.2010, aktualisiert 18.10.2012, 6668 Aufrufe, 3 Kommentare

Über das Internet mit Rechner mit OpenVPN verbinden

Hallo,

währe Euch dankbar, wenn Ihr mir helfen könntet.

Hab immer OpenVPN gemieden. Putty, vi und so viele .conf

Hab jetzt in einer virtuellen Machine OpenVPN AS installiert. Wird über eine Weboberfläche administriert.
Ich habe eine feste IP-Adresse ins Internet.
Openvpnserver hat auch eine feste IP. Portweiterleitung von Router zu PC eingerichtet.
Ich komme auch vom Internet auf die Weboberfläche, also daran kanns eigentlich nicht liegen.

Wenn ich auf der Weboberläche jetzt einen Connectivity Test ausführe kommt folgende Fehlermeldung:
Unable to reverse-resolve the public IP address of your Access Server.

Dahingehend habe ich UDP statt TCP und anderen Port für Client Connection angegeben.
Half nichts.

DNS Server von eth0 sind mein Router und der von meinem ISP. Primär, sekundär - getauscht.
Half auch nichts.

Hab auch die Firewall von meinem Hostrechner, auf dem die VM läuft ausgeschaltet.
Half auch nichts.

Hat jemand Erfahrung mit OpenVPN Access Server?
Bitte, sonst muss ich mich mit CISCO rumschlagen.

Vielen Dank.
Mitglied: aqui
04.05.2010, aktualisiert 18.10.2012
OpenVPN ist eigentlich recht einfach zum Fliegen zu bekommen...einfacher als Cisco
Was die OpenVPN Installation anbetrifft findest du hier einen Leitfaden:
http://www.administrator.de/wissen/openvpn-server-installieren-auf-dd-w ...
Die Konfigdateien und Schlüsselgenerierung ist absolut identisch zu der Installation auf einem Server wie du sie machst.

Für den Betrieb in einer VM sind folgende Dinge wichtig:
  • Die VM Netzkonfiguration muss im Bridged Modus betrieben werden, so das die VM im gleichen IP Netz wie der Host ist.
  • Vom VM Rechner also deinen OpenVPN Server muss die IP Adresse des Hosts und des Internet Routers pingbar sein !
  • Es ist sehr empfehlenswert für den VM eine feste IP zu vergeben die außerhalb des DCP Bereichs des Routers liegt. Macht deshalb Sinn da du auf dem Router später mit Port Forwarding arbeiten musst was auf eine feste IP zeigt. Solltest du die VM mit DHCP betreiben und sich die IP einmal ändern ists vorbei mit der OpenVPN Erreichbarkeit von außen !
  • Achtung wenn der VM Rechner eine Firewall hat (Leider benennst du das OS ja nicht ) Dort musst du den Port UDP 1194 öffnen. Noch besser: Zum Testen erstmal die Firewall komplett abschalten !
Das sind Grundvoraussetzungen ohne die du erstmal nicht weitermachen musst !
Klappt das alles musst du auf deinem Internet DSL Router ein Portforwarding einrichten um den OpenVPN Server in der VM von außen erreichen zu können:
Hast du am OpenVPN nichts verändert nutzt das UDP Port 1194 für den Zugang !
Du gehst dann also ins Port Forwarding Menü deines Routers und trägst dort ein:
Eingehender Port: UDP 1194 forwarden auf die lokale IP der VM mit dem Port UDP 1194

Sinnvollerweise richtest du auf dem Router noch einen kostenlosen DynDNS Client ein, damit du den OpenVPN Server immer mit einem festen Hostnamen trotz wechselnder IP Adresse von außen erreichen kannst wie z.B. mein-router.homeip.net.
Ausnahme ist natürlich du hast bereits eine feste Internt IP Adresse vom Provider !

Wenn du alles richtig gemacht hast sieht dein Netzwerk so aus:

32be95f43c07ed117d2d4e7e0b1d5b23 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: ueberkinger
05.05.2010 um 00:27 Uhr
Vielen, vielen Dank für Deine ausführliche Beschreibung.
Das Alles hatte ich berücksichtigt.
Also nochmal die virtuelle Maschine installiert - alles nach Standard.
Einziger Unterschied: Port für VPN Daemon - und jetzt laufts.
Hatte mittlerweile schon sämtliche Ports im Router offen.
Mhmm, manche Ports will halt einfach mein D-Link nicht öffnen.

Dennoch kann ich den OpenVPN Access Server in der VMWare empfehlen.
Geht ruckizucki, wenn man's das zweite Mal installiert.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
06.05.2010 um 22:13 Uhr
Eingefleischte OpenVPN Nutzer wissen das längst Geht übrigens auch "ruckizucki" wenn mans das erste Mal installiert...und alles richtig macht !!
Klasse wenns jetzt klappt !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
gelöst Probleme mit openvpn im lan (29)

Frage von jensgebken zum Thema Netzwerke ...

Netzwerkmanagement
gelöst Endian OpenVPN Probleme mit RDP (11)

Frage von Sunny89 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Netzwerke
gelöst Mikrotik OpenVPN Server und Windows Client - Routing Probleme (2)

Frage von Mopskiller zum Thema Netzwerke ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Heimnetzwerk über Server im Internet und OpenVPN erreichbar machen (16)

Frage von byt0xm zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (18)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Monitoring
Netzwerk-Monitoring Software (18)

Frage von Ghost108 zum Thema Monitoring ...

Windows 10
Windows 10 Fall Creators Update Fehler (13)

Frage von ZeroCool23 zum Thema Windows 10 ...