Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Outlook & Mail

GELÖST

Probleme mit Outlook 2002 und 2003 bei paralleler Installation

Mitglied: sub-mac

sub-mac (Level 1) - Jetzt verbinden

23.06.2008, aktualisiert 28.06.2008, 4198 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo, ich musste auf einem Win XP SP2 Rechner mit Office 2003 das alte Office 2002 nach installieren. Die verschiedenen Versionen habe ich in unterschiedliche Ordner installiert.
Bis auf Outlook starten alle Module (Word, Excel, etc.) der verschiedenen Versionen einwandfrei. Das ursprünglich installierte Outlook 2003 stürzt beim Start ab und endet in der üblichen "Problem senden"-Mitteilung. Die E-Mails, Konten,... habe ich NICHT gesichert, da diese Vorgehensweise angeblich bisher reibungslos funktionierte. Nun stehe ich vor einem riesen Problem.
Die Reperaturfunktion von Office 2003-Setup löst das Problem weder vor noch nach der Deinstallation von Office 2002.
Für weitere Ideen und Hilfen außer einer Neu-Installation von Windows selbst, bin ich echt dankbar!
Mitglied: filippg
23.06.2008 um 23:13 Uhr
Hallo,

OL 2k3 nutzt Word als Editor. Deswegen ist eine Office-Mischinstallation afaik nicht supportet (beim OL 2k7 ändert sich das). Danebeben gibt es bestimmt noch andere gemeinsam genutzte Komponenten/DLLs. Sorry, das war jetzt wohl keine echte Hilfe bei der Problemlösung, aber vielleicht ein Hinweis auf die Ursache.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Larz
24.06.2008 um 07:35 Uhr
Suche nach den *.pst-Dateien, da sind alle Mails, Aufgaben und Kalendereinträge enthalten.
Liegt üblicherweise irgendwo unter C:\Dokumente und Einstellungen\USERNAME\Anwendungsdaten\Microsoft

Gruß
Lars
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
24.06.2008 um 08:49 Uhr
Moin,
das dies überhaupt funktioniert glänzt an ein Wunder.

Du kannst sicher sein, dass die Installation von Office 2003 95% aller Regkeys von Office 2002 überschreibt, anpasst oder löscht! Wir haben das schon wochenlang im Labor probiert. Es kam irgendwann immer ne kl. rote Fehlermeldung....vergiss die parallele Bereitstellung.

Für was brauchst du überhaupt 2 Versionen?


Gruss,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: sub-mac
24.06.2008 um 14:23 Uhr
Schonmal vielen Dank für die Anregungen und Hilfen.

Einige unserer User benötigen zu Übungszwecken unbedingt beide Versionen. Genauer kann ich an diser Stelle nicht darauf eingehen.

In den bisherigen Mischinstallationen von 2003 + 2002 wurde OL 2002 nicht mit installiert; oder wenn doch, weder OL 2003 noch OL 2002 verwendet.

Startet man in einer parallelen Installation ein Office-Programm, läuft ein kurzer Installations- oder Regestrierungsvorgang ab und die gewünschte Version wird geöffnet. Nur bei OL funktioniert dies nicht.

Mittlerweile bin ich zumindest an dem Punkt angelangt, dass die OUTLVBA.EXE als Add-In problemhaft auftritt. Die genaue Fehlermeldung erhalte ich gleich.

Gruß,
sub-mac
Bitte warten ..
Mitglied: sub-mac
28.06.2008 um 23:36 Uhr
Hallo,

nach einigen Verzögerungen hab ich einen Lösungsweg gefunden.
Vorab die .PST Datei aus C:\Dokumente und Einstellungen\USERNAME\Anwendungsdaten\Microsoft in einen anderen Ordner kopieren.
In der SYSTEMSTEUERUNG den Punkt SOFTWARE auswählen und erstmal die XP Version deinstallieren. Anschließend ebenfalls unter SOFTWARE die Installation von Office 2003 ÄNDERN. Unter FEATURES HINZUFÜGEN/ENTFERNEN das VISUAL BASIC FÜR APPLICATIONEN entfernen und darauf hin erneut hinzufügen.
In der SYSTEMSTEUERUNG findet man den Punkt MAIL. Hier das OUTLOOK Profil löschen.
Outlook starten und ein neues Profil erzeugen. Abschließend die E-Mails etc. aus der gesicherten .PST Datei importieren.
Nachteil, die E-Mail Konten müssen in OL neu eingetragen werden.

Vielleicht hilfts ja jemandem.

Grüße!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Parallele Office Installationen
Frage von OrbitusMicrosoft Office2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgende Aufgabenstellung und vll. habt ihr ja noch ein paar Tipps / Tricks / Infos ...

Virtualisierung
Installation einer Parallels VM auf eine SDHX Karte
gelöst Frage von fisi-pjmVirtualisierung2 Kommentare

Guten Morgen, ich habe schon seit etwas längerer Zeit einen Windows Rechner auf einem Relativ aktuellem iMac mit parallels ...

Linux
Kein Bootloader nach LinuxMint 17.3 Installation (parallel zu WIN10)
Frage von Stefan007Linux3 Kommentare

Hi Leute, habe eben Linux Mint 17.3 installiert. Auf der Partition von WIN10 drauf ist, habe ich Speicher (unpartitioniert) ...

Internet
Probleme mit Streamen von Musik wenn ich parallel Daten ins Internet hochlade
gelöst Frage von florian.rhombergInternet3 Kommentare

Hallo liebe Forumgemeinde, ich habe ein "Problem" welches ich mit nicht erklären kann. Ich habe daheim einen ADSL Anschluss ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 2 MinutenMicrosoft

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...