Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Probleme mit Parallelbetrieb von Windows VISTA und XP

Frage Microsoft Windows Vista

Mitglied: fresh-power

fresh-power (Level 1) - Jetzt verbinden

12.06.2007, aktualisiert 05.07.2007, 5008 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Admins,

ich benötige ich VISTA und XP zwecks Programmkompatbiliät auf meinem Notebook. Ich habe hierfür zuerst VISTA und dann XP installiert, beide Betriebssysteme laufen auf 32Bit. Im Vorfeld habe ich mich über die Probleme beim Parallelbetrieb informiert und mir waren die unterschiedlichen Bootverfahren bekannt. Deswegen habe ich mir das Hilfstool VistaBootPro heruntergeladen. Mir wird nun wie gewünscht der VISTA Boot Manager angezeigt und VISTA lässt sich ohne Probleme booten, jedoch bereitet mir mein XP System sorgen und zwar wenn ich dieses OS auswähle kommt eine Fehlerausgabe mit folgendem Inhalt: (/* bis */)

/* Fehler beim Start von Windows. [...]

Datei: \ ntdlr

Status: 0xc0000ba

Info: Der ausgewählte Eintrag konnte nicht geladen werden, da die Anwendung fehlt oder beschädigt ist. */


Eine Reparatur von Win XP mittels CD brachte keinen Erfolg. Wie kann ich den die Bootdatei widerherstellen bzw. reparieren oder stimmt meine Vermutung, dass das Verzeichnis \ ntdlr nicht mit dem Bootpfad von XP übereinstimmt und ich muss zur Rettung die benötigten Dateien in dieses Verzeichnis verschieben, wenn dies zutrift welche sind diese? Leider kann man in der Software den Pfad zu den WIN XP Bootdateien nicht ändern.

Wäre genial wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

Vielen Dank im Vorraus.

Grüße Jonas M.
Mitglied: Notavailable
12.06.2007 um 11:52 Uhr
Hi!

Vorrausgesetzt, du hast die Start-CD hilft dir dieses hier:
http://www.pcwelt.de/forum/windows-vista-software/221307-bootmanager-gr ...

also in der Konsole
cd boot
bootsect /nt52 c:
Wobei C: ggf. durch dein XP-Laufwerksbuchstaben ersetzt werden muss...

HTH
Bitte warten ..
Mitglied: fresh-power
12.06.2007 um 13:32 Uhr
Hallo Notavailable,

danke für deine schnelle Antwort. Leider verfüge ich nur über eine bescheurte ASUS Recovery Version von VISTA, in dieser kommt leider nicht in die Reparaturkonsole. Sonst wäre es wohl der Weg zum Erfolg gewesen. Schade.

Gibt es noch eine andere Möglichkeit?
Bitte warten ..
Mitglied: Notavailable
12.06.2007 um 13:36 Uhr
Hm, hast du wenigstens die XP-Boot CD? Dann könnte dir die 2. Antwort in besagtem Thread weiterhelfen:
fixboot
Bitte warten ..
Mitglied: fresh-power
12.06.2007 um 13:56 Uhr
Ja, hab ich zur Hand.

Hab das mit "fixboot" schon probiert. Leider nimmt er dann den XP Boot Manager, mit dem ich dann VISTA nicht mehr starten kann.

Tja. Ich brauche leider irgendwie ne andere Lösung. Dabei habe ich gehört ein Parallelbetrieb ist kein großes Ding. Leider ist wohl mein Problem, dass die beiden Windows Installationen auf einer Festplatte untergebacht sind, was ja auch in den meisten Notebooks nicht andres funktioniert, sonst könnte ich ja bequem den BIOS Boot Manager nehmen.
Bitte warten ..
Mitglied: fresh-power
12.06.2007 um 16:25 Uhr
Hi,

ich habs mal noch mit der Software GAG v4.8. Dies hat mir dann die komplette Partitionen verhauen und kein OS war mehr Bootfähig. Bravo. Naja, habe so wie so schon unlängst gelesen, dass man zuerst XP und dann VISTA installieren sollte. Nun, ich habe es naiverweise umgekehrt gemacht. Naja, mal sehn ob es nach dieser Tortur funktioniert.

Grüße Jonas M.
Bitte warten ..
Mitglied: fresh-power
05.07.2007 um 11:41 Uhr
Hi nochmal,

um den Beitrag abzuschließen, habe ich folgende Tipps für andere mit dem Problem.

Man sollte auf jeden Fall XP auf C: installieren, und vor der VISTA Installation durchführen, dann macht der Dual-boot keine Probleme mehr.

Mit dem Tool Vista Boot Pro (http://www.computerworld.ch/service/downloads/40747/index.html) kann man dann den Eintrag des Bootmanagers von "Frühere Windows Version" auf Windows XP umbenen und die Startprioritäten ändern.

Sollte man nur eine Recovery VISTA Version zur Hand haben, wie in meinem Fall, mit der man nur VISTA auf die erste Partition installieren kann. Kann man leider nur mit einer Vista Vollversion die XP Bootinformationen mit den Befehlen in der CMD:

cd boot
bootsect /nt52 c:
(Wobei C: ggf. durch dein XP-Laufwerksbuchstaben ersetzt werden muss...)
[Zitat von NOTAVAILABLE - s.o.]

retten.

Zum Abschluss muss ich dann doch leider erwähnen, dass man sich den Ärger auch hätte ersparen können, da es für die meisten Notebooks mit VISTA Vorinstallationen keine kompatiblen Treiber zu XP mehr gibt. Eigentlich schade und ernüchternt!!

In diesem Sinne,
Grüße
Jonas
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Sind euch verstärkte Probleme bei Windows 7 Updates aufgefallen? (4)

Frage von RadioHam zum Thema Windows 7 ...

Windows 7
Probleme bei Windows 7 Updates (12)

Frage von TechnoX zum Thema Windows 7 ...

Exchange Server
gelöst Probleme nach Windows Updates von Exchange 2010 SP3 Rollup 14 (6)

Frage von danieluk15 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...