Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Probleme bei der Passwortänderung in AD Domäne

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: DillDapp

DillDapp (Level 1) - Jetzt verbinden

01.09.2008 um 15:14 Uhr, 5220 Aufrufe

Seltsames Verhalten an einem Standort im Active Directory

Hallo zusammen,

Wir haben eine Active Directory Domäne mit mehreren Standorten in unterschiedlichen Sub-Netzen. An jedem Standord befinden sich mindestens 2 AD Server (Windows Server 2003). An einem der Standorte gibt es jedesmal ein Problem, wenn Benutzer bei der Anmeldung aufgefordert werden, ihr Passwort zu ändern. Tun sie dass, werden sie zwar angemeldet, können aber auf ihre Netzlaufwerke nicht mehr zugreifen. Offensichtlich ist auf dem betreffenden Fileserver (er ist ebenfalls AD Server) immer noch das alte Passwort gespeichert. Es hilft nicht, abzuwarten, bis AD vollständig auf alle Server repliziert ist. Selbst nach 1 Tag Wartezeit ist das Problem nicht weg. Man kann den Fehler beheben, indem man aus der Sitzung über [Alt][Strg][Entf]des Passwort erneut ändert. Danach hat man sofort wieder Zugriff auf alle Netzlaufwerke. Teilweise lässt sich an diesem Standort auch beobachten, dass nach mehrmaliger falscher Passworteingabe gesperrte Benutzerkonten auf dem AD Server des Standorts nicht als gesperrt gekennzeichnet sind, wohl aber auf dem als PDC konfigurierten Server an einem anderen Standort. Der betreffende Benutzer kann sich dann nicht anmelden. Ich habe immer angenommen, dass Clients, die einem Standort zugeordnet sind, den AD Server, der eben diesem Standort zugeordnet ist, abfragen.
Zu erwähnen ist noch, dass wir vor etwa einem halben Jahr alle Standorte, die vorher eigene Domänen waren, in eine gemeinsame Domäne migriert haben. An allen Standorten wurde nach der gleichen Methode vorgegangen. Jeder Standort hat einen (oder 2)eigenen DNS Server bei dem ich beim betreffenden Standort keine alten Einträge finden kann. Alle Clients bekommen ihre Netzwerkinformationen von einem lokalen DHCP Server, der auch keine offensichtlichen Fehlkonfigurationen aufweist.

Hat jemand eine Idee, wie dieses Problem gelöst werden kann? Gibt es ein Tool, mit dem man herausfinden kann, welchen AD Server ein Client abfragt? Für ein Feedback bin ich sehr dankbar. Das Problem nervt mich schon eine ganze Weile.

Gruß
Andreas

[Edit]
Ich hab den Fehler mitlerweile gefunden. Ein früherer Admin, hat in dem Subnetz einen zweiten DHCP Server eingerichtet, von dem ich nichts wusste. Der hatte noch einen falschen (alten) Eintrag für DNS Domain Name.
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Koniguration AD-Domäne und ext. Standort (3)

Frage von Turbo-Master zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst AD- Domänen und Vertrauensstellungen leer (5)

Frage von manuelw zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Synchronisation von AD-Kontakten zwischen zwei Domänen (2)

Frage von Kaffeepause zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
gelöst NTP in AD-Domäne mit VPN-Aussenstellen (5)

Frage von lcer00 zum Thema Windows Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Link: Neues Botnetz über IoT-Geräte

Information von certifiedit.net zum Thema Viren und Trojaner ...

Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (18)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Switche und Hubs
gelöst VLAN für Gäste WLAN einrichten über FritzBox und Switch (10)

Frage von Elo-14 zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Frage zu Server Rack (10)

Frage von rainergugus zum Thema Windows Server ...