Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Probleme des SBS 2008 POP3-Connector mit ungültigen Absendern wie z.B. MAILER-DAEMON

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: mediadrive

mediadrive (Level 1) - Jetzt verbinden

07.09.2010, aktualisiert 18:52 Uhr, 10365 Aufrufe, 7 Kommentare

Ich weiss, es werden sicher viele Antworten kommen, die davon abraten den SBS 2008 POP3-Connector zu verwenden, weil ..... und dann kommen auch 100 gute Gründe um auf SMTP umzustellen. Es scheint aber weltweit sehr viele Leute mit dem Problem zu geben, die nicht auf SMTP umstellen wollen oder können - so wie ich. Diesen möchte ich gerne mit diesem Post helfen und Euch einfach herzliche bitten, an der Lösung mitzuarbeiten!

Also Fakt ist, dass der POP3-Connector vom SBS 2008 eine Funktion hat, die das interne Zustellen von Mails auf die User-Mailboxen verhindert, wenn die Mail einen ungültigen Absender hat. Dies kann z.B. der Absender "MAILER-DAEMON" sein, was natürlich keine korrekte Mail-Adresse ist. Vermutlich um Spam- und Virenmails vorzubeugen, werden diese vom POP3-Connector schliesslich gar nicht vom Mailserver des ISP abgeholt. Man muss Sie dann über ein Outlook z.B. mit IMAP oder über das Webmail vom Provider löschen - dann geht es wieder.

Es gibt aber für dieses Problem in der Tat eine Lösung, die man z.B. auf dieser Seite ganz unten findet:

http://blogs.technet.com/b/sbs/archive/2009/07/01/sbs-2008-introducing- ...



Folgendes wäre die Befehlszeile, die einzugeben ist:

Set-ReceiveConnector -Identity ($Env:computername + "\Windows SBS Fax Sharepoint Receive " + $Env:computername) -DefaultDomain $Env:UserDNSDomain

Der Computername lautet: TESTSRV
Die Domain lautet: firma-ag.ch

Natürlich müsst Ihr bei Euch diese beiden Angaben durch Eure eigenen ersetzen

Im Exchange-Verwaltungsshell müsste man das dann exakt so eingeben:
Set-ReceiveConnector "TESTSRV\Windows SBS Fax Sharepoint Receive TESTSRV" -defaultdomain:"firma-ag.ch"

Um abzufragen, welche Connectoren es gibt und wie deren Identität lautet, kann man übrigens den folgenden Befehl benutzen:

get-receiveconnector | ft

Um die Eigenschaften des Windows SBS Fax Sharepoint Receive auf dem System abzufragen:

get-receiveconnector -id "TESTSRV\Windows SBS Fax Sharepoint Receive TESTSRV" | fl


Nach dieser Änderung im Connector wurden bei mir die Mails perfekt beim ISP abgeholt, jedoch noch nicht intern zugestellt. Dazu bedurfte es noch folgender Anpassung:

1. Exchange Verwaltungskonsole öffnen
2. Punkt Organisationskonfiguration expandieren
3. Hub-Transport markieren
4. Registerkarte "Antispam" öffnen
5. Rechter Mausklick auf "Inhaltsfilterung" und DEAKTIVIEREN

Jetzt werden alle Mails mit MAILER DEAMON abgefragt und auch dem User zugestellt.

Das Deaktivieren der Inhaltsfilterung betrachte ich persönlich als überhaupt nicht kritisch, wenn man einen guten ISP hat. Die Mails die dort auf der Mailbox landen, sind ja schon auf Viren und Spam
überprüft. Somit darf der POP3 Connector vom SBS getrost zustellen, was er dort findet. Es wäre super, wenn dieser Post durch weitere Erfahrung ergänzt wird, damit auch die armen "Poper" einmal zu Ihrem "Recht" kommen. Ich freue mich auf jedes Feedback und jede Ergänzung.
Mitglied: dog
07.09.2010 um 20:03 Uhr
Vielleicht solltest du den Typ von "Frage" auf "Tipp" ändern
Bitte warten ..
Mitglied: sati99
21.12.2010 um 22:21 Uhr
Hallo

eine Frage zur Angabe der Domain bei:

Set-ReceiveConnector "TESTSRV\Windows SBS Fax Sharepoint Receive TESTSRV" -defaultdomain:"firma-ag.ch"

Ist hier die Domain des Netzwerkes anzugebende - also die lokale XXXX.local - oder die der Firma im Internet?

Danke für eine rasche Antwort - auch bei uns kommen nicht alle E-Mail an.
Bitte warten ..
Mitglied: mediadrive
22.12.2010 um 11:26 Uhr
Hi - das muss die Webadresse der Firma sein - z.B. administrator.de! Nicht die lokale!
vg Bruno
Bitte warten ..
Mitglied: sati99
22.12.2010 um 11:58 Uhr
Hi - im Exchange Verwaltungsshell eingegeben - bekomme jedoch folge Meldung:
Set-ReceiveConnector : Die akzeptierte Domäne ´xxx.at´ wurde nicht gefunden. Es muss sich dabei um eine der konfigurierten akzeptierten Domänen handeln. Stellen Sie sicher, dass der Name richtig eingegeben wurde.
Nun meine Frage. wo muss ich die Domäne hinzufügen bzw. akzeptieren?
Bitte warten ..
Mitglied: mediadrive
22.12.2010 um 12:25 Uhr
Ich habe die Anleitung inklusive aller nötigen Anführungszeichen, etc. wirklich Schritt für Schritt exakt erstellt - wenn es so nicht geht, kann ich leider auch nicht helfen sorry!
Bitte warten ..
Mitglied: SNCJansen
07.07.2011 um 12:51 Uhr
Wer das selbe Problem wie sati99 hat, nutzt vielleicht einen SBS2008/2011-Server...
Hier sollte der Eintrag etwa so aussehen: set-receiveconnector -id "SERVER\Windows SBS Fax Sharepoint Receive SERVER" -defaultdomain:"Externe Windows SBS-Domäne"
Bitte warten ..
Mitglied: LeguanL
29.07.2015, aktualisiert um 16:55 Uhr
Jahre später,
aber evtl. hilft es ja jemand anderem. Mir beispielsweise vor kurzem.

eine akzeptierte Domäne erstellt man für den Exchange Server 2010 wie hier beschrieben:

https://technet.microsoft.com/de-de/library/Bb124911%28v=EXCHG.141%29.as ...

Das war aber bei mir nicht die Lösung, denn unsere Mail Domäne 'beispiel.de' ist eine akzeptierte Domäne. Die Fehlermeldung hatte ich aber auch. Beim Exhange Server 2010 ab SP2 oder SP3 sind in der betreffenden Dokumentation von MS die Parameter wie folgt beschrieben:

Set-ReceiveConnector -Identity ($Env:computername + "\Windows SBS Fax Sharepoint Receive " + $Env:computername) -DefaultDomain $Env:UserDNSDomain

Die UserDNSDomain ist nun die 'Server Domäne' z. B: firma.local und nicht die 'Mail Domäne'. Anzumerken habe ich noch das unsere firma.local auch als Standard Domäne im Exchanger 2010 eingerichtet ist. Eventuell ginge es also auch wenn man die 'Mail Domäne' als Standard definiert. In wie weit dies weitere Auswirkungen auf andere Bereiche hätte weiß ich jedoch nicht.

Gruß
andreas
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst SBS POP3 Connector stellt keine Verbindung zu Exchange Server her (28)

Frage von bafo zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Server Upgrade SBS 2008 auf Server 2016 (19)

Frage von heisenberg4 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst SBS 2008 (Exchange 2007 SP3) - externe URL ändern - neues Zertifikat (8)

Frage von Ezekiel666 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...