Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Probleme mit Tomcat5 auf Windows 2008 R2 Maschine

Frage Internet Server

Mitglied: mic.wendt

mic.wendt (Level 1) - Jetzt verbinden

07.10.2010, aktualisiert 15:10 Uhr, 5293 Aufrufe, 1 Kommentar

ein Hallo an alle,

ich habe einen neuen Server, der als webserver eingesetzt werden soll.

BS Windows 2008 R2 (64bit)

ich habe nun zunächst einen Tomcat 5.5.29 installiert, als Dienst eingerichtet und gestartet. Laut log-Datei wurde Catalina-Server gestartet mit den Ports 8005, 8009, 8080. Soweit ist alles schön. Über http://localhost:8080 komme ich auf die Startseite vom Tomcat, auch noch schön.
Nun versuche ich von einem anderen Rechner den Tomcat über seine IP-Adresse aufzurufen, leider kommt dann die Meldung "die Webseite kann nicht angezeigt werden". Ich gehe dann auf <Diagnose von Verbindungsproblemen>, nach der Prüfung bekomme ich die Meldung "die Verbindung wird vom Remotehost oder der Resource nicht akzeptiert".
Ich führe auf dem Webserver in der Kommandozeile den Befehl netstat -anp TCP aus und ich bekomme alle offenen Ports angezeigt.
Ich finde die Zeile

Aktive Verbindungen

Proto Lokale Adresse Remoteadresse Status
TCP 127.0.0.1:8005 0.0.0.0:0 ABHÖREN

leider fehlen hier die Zeilen

TCP 0.0.0.0:8009 0.0.0.0:0 ABHÖREN
TCP 0.0.0.0:8080 0.0.0.0:0 ABHÖREN

Wie aber oben schon gesagt kann ich den Tomcat über den Port 8080 im Browser aufrufen. Um noch sicherer zu sein, dass die beiden Ports doch offen sind, habe ich den Telnet-Client aktiviert und prüfe nun damit noch einmal beide Ports.

telnet localhost 8009 - Verbindung erfolgreich
telnet localhost 8080 - Verbindung erfolgreich

Ich habe die Gleiche Konfiguration - server.xml = Standard - auf einem Windows 2003 Server, dort funktioniert das ganze reibungslos. Daher vermute ich das Problem eher beim Windows.

Nun noch mal zusammengefasst die Frage:

Warum sind die beiden Ports nicht als offen angezeigt, obwohl Sie offen sind?

Warum komme ich von einem anderen Rechner nicht auf den Tomcat?


ich hoffe, jemand kann mir da helfen
vielen Dank schon mal im voraus


greetings
Mitglied: mic.wendt
20.10.2010 um 14:36 Uhr
Hi,

Wieder einmal habe ich mein Problem doch selbst lösen können, leider hat es auch wieder viel Zeit gekostet.
Es stellte sich also heraus, wie ich schon vermutet hatte das Betriebssystem spielt eine Rolle.

Problem 1 ist, bei Win2k8 ist standardmäßig IPv6 aktiviert und hat offensichtlich auch die höhere Priorität vor IPv4.
Einige Dienste von MS verwenden IPv6 und funtionieren nicht mehr wenn das deaktiviert wird. Deaktivieren kann man IPv6 laut MS-Support auch nur über die Systemregistrierung.

Problem 2 ist der Tomcat selbst.
Im Verzeichnis bin vom Tomcat findet man die Datei tc-native-1.dll (last stable version 1.1.20), die offensichtlich immer noch buggy ist. Leider findet man bei Apache keine vernünftige Doku zu dieser Datei, nur soviel dass diese I/O-Funktionen enthält die den Tomcat beschleunigen sollen.

Ich sage immer noch, weil laut Bug-Liste bei Apache ein Problem mit IPv6 schon in früheren Versionen als behoben galt, dem ist offensichtlich nicht so.


Mein Problem habe ich nun so gelöst, dass ich die o.g. Datei aus dem Tomcat entfernt habe, wonach der Zugriff auf den Tomcat von anderen Rechnern oder auch über Apache mit mod_jk funktioniert hat.



Greetings
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Oracle ODBC Treiber in Windows 2008 R2 (3)

Frage von kschi12 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows 2008 R2 Backup Domaincontroller als Primary DC heraufstufen (2)

Frage von adrian138 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows 2008 R2 RODC zum DC machen (4)

Frage von derLenhart zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...