Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Probleme bei Verbinden von Netzlaufwerken und GPO

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: Chriss123

Chriss123 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.10.2013 um 11:41 Uhr, 3215 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Guten Tag,

folgendes Problem in einer Windows 7 x64 Umgebung mit Server 2008 R2 als DC:

- die Netzlaufwerke werden per GPO verbunden (funktioniert fehlerfrei).
- die Remoteeinwahl erfolgt mit Junos Pulse (auch die Einwahl funktioniert fehlerfrei).

Das Problem ist, dass wenn sich ein User angemeldet hat und beispielsweise mal ein Laufwerk manuell trennt, das Laufwerk zwar per GPO wieder gemappt wird, aber nicht im Explorer angezeigt wird. Erst wenn der Explorerprozess beendet wird und wieder neu gestartet wird taucht das Laufwerk wieder auf im Explorer. Das gleiche Problem tritt bei der Remoteeinwahl auf. Die User melden sich offline an und wählen sich mit Junos Pulse ein, was auch fehlerfrei funktioniert. Dann werden auch die Laufwerke gemappt, tauchen allerdings wieder nicht im Explorer auf. Unter der cmd mit net use sind sie auch verbunden, haben allerdings nicht den Status "ok". Über die cmd kann ich auf mit dem Laufwerksbuchstaben darauf zugreifen, jedoch nicht im Explorer. Erst wenn der Explorerprozess beendet und wieder gestartet wird sind die Laufwerke wieder da.

Hat dazu jemand eine Idee, woran es liegen kann?

Über jegliche Hilfe bin ich sehr dankbar.

Vielen Dank im Voraus.
Mitglied: certifiedit.net
13.10.2013 um 11:49 Uhr
Hallo Chris,

setzen wir mal davor an: Warum werden die Laufwerke manuell getrennt und inwiefern wird dies durchgeführt?

Beste Grüße,

Christian
certified IT
Bitte warten ..
Mitglied: Chriss123
13.10.2013 um 12:04 Uhr
Hallo Christian,

die Laufwerke werden normalerweise nicht manuell getrennt, es ist beim Testen nur aufgefallen, dass es dann das gleiche Phänomen ist, wie bei der Remoteeinwahl mit Junos Pulse. Wenn die Laufwerke getrennt werden im internen Netzwerk, wird dies über den Explorer gemacht. Bei der Remoteeinwahl jedoch sind die Laufwerke vorher gar nicht, da der User sie ja offline anmeldet und sich erst dann in das Firmennetz einwählt, was dann zur Folge hat, dass die Laufwerke im Explorer nicht auftauchen.

Schöne Grüße
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
13.10.2013 um 12:34 Uhr
Mahlzeit.

"Enable Linked Connections" aktiv?
http://support.microsoft.com/kb/937624/en-us

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: Chriss123
13.10.2013 um 13:25 Uhr
Super Hinweis, das werde ich morgen gleich ausprobieren. Die UAC ist allerdings auf den Clients deaktiviert. Kann es trotzdem damit zusammenhängen? Denn eigentlich soll der Fehler nur dann auftreten, wenn die UAC aktiviert ist. Das Fehlerbild in dem KB-Artikel würde aber darauf passen.
Bitte warten ..
Mitglied: Coreknabe
14.10.2013 um 08:50 Uhr
Moin,

evtl. heißt das Problem auch "Scalable Networking", da würde dieser Hotfix helfen:
http://support.microsoft.com/kb/2769790/en-us

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Netzlaufwerke verbinden sich nicht
Frage von MyBRis4ShotWindows Server6 Kommentare

Hallo, wie der Titel schon sagt, habe ich aktuell Probleme mit dem automatischen Verbinden von Netzlaufwerken. Der Kunde arbeitet ...

Windows Server
Active Directory Netzlaufwerke verbinden
gelöst Frage von Florian86Windows Server2 Kommentare

Hallo, beim Netzlaufwerke verbinden über die AD im 2012 Server bekomme ich beim Anmelden immer die Fehler ID:1055 Fehler ...

SAN, NAS, DAS
Netzlaufwerk verbinden - komisches Verhalten
Frage von duschgasSAN, NAS, DAS15 Kommentare

Guten Tag, ich habe einen root-Server bei einem Hoster und dort einen Ordner freigegeben. Mit meinem Laptop im WLAN ...

Windows Netzwerk
Netzlaufwerk außerhalb Domäne verbinden
Frage von daMopsiWindows Netzwerk3 Kommentare

Hallo Zusammen, ich möchte über GPO ein Netzlaufwerk verbinden lassen, das nicht in der Domäne hängt. Für die Anmeldung ...

Neue Wissensbeiträge
DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 25 MinutenDSL, VDSL

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Windows 10

Microsoft bestätigt DMA-Policy-Problem in Win10 v1709

Information von DerWoWusste vor 35 MinutenWindows 10

Wer sein Gerät mit der DMA-Policy absichert, bekommt evtl. Hardwareprobleme in v1709 von Win10. Warum? Weil v1709 endlich "richtig" ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows

Information von ticuta1 vor 3 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows SSH-Kommando in CMD.exe und PowerShell

Apple

IOS 11.2.1 stopft HomeKit-Remote-Lücke

Tipp von BassFishFox vor 1 TagApple

Das Update für iPhone, iPad und Apple TV soll die Fernsteuerung von Smart-Home-Geräten wieder in vollem Umfang ermöglichen. Apple ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
RODC kann nicht aus Domäne entfernt werden
Frage von NilsvLehnWindows Server19 Kommentare

HAllo, ich arbeite in einem Universitätsnetzwerk mit 3 Standorten. Die Standorte haben alle ein ESXi Cluster und auf diesen ...

Hardware
Kein Bild mit nur einer bestimmten Grafikkarten - Mainboard Konfiguration
gelöst Frage von bestelittHardware18 Kommentare

Hallo zusammen, ich hatte schon einmal eine ähnliche Frage gestellt. Damals hatte ich genau das gleiche Problem. Allerdings lies ...

Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...