Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Probleme mit verbindlichem Gruppenprofil an w2k8 Terminal-Server in w2k3-Domäne

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Michelino

Michelino (Level 1) - Jetzt verbinden

16.06.2010 um 14:49 Uhr, 4675 Aufrufe

Nach langen suchen, hoffe ich nun auf Eure Hilfe. Ich weiß einfach nicht mehr weiter und brauche natürlich schnelle Hilfe. Wer hat einen Workarround zu meinen Problem ?

Problem:
Es muß doch möglich sein das sich Benutzer an einem w2k8-Terminal-Server (mit w2k3-Dom-Anmeldung) anmelden, ein w2k8 verbindliches Gruppenprofil erhalten und dieses auch tatsächlich gemeinsam nutzen können, ohne das diese Benutzer sofort abgemeldet werden oder nur mit einem temporären Profil arbeiten.

Umgebung:
w2k3-Dom-Contr.
w2k3-Terminal-Server
w2k8-Terminal-server (jetzt NEU)
und ca.150 XP-PCs, über welche sich die User nun sowohl am w2k3 und w2k8-TS anmelden könne sollen.

Das es zwei verschiedene Gruppenprofile "user1prof" und "user1prof.V2" geben wird ist mir klar und auch ok, ABER es müssen Gruppenprofile sein!

Bisherige vorgehensweise:
Ich lege einen neuen User im AD (w2k3) und schreibe im Profilpfad \\dom-controller\profilpfad-w2k3 und im TerminalserverProfilpfad \\dom-controller\profilpfad-w2k8.
Berechtigungen (inzwischen) alles was geht, auch Besitzübernahme zu Dom-User und Adminstratorrecht in der Gruppenrichtlinie gesetzt.

Status:
Solange es der User ist welcher das Profil angelegt hat, ist alles ok. Also...:
- USER1 angelegt wie oben beschrieben.
- USER1 meldet sich an w2k3-TS (gleiches auch an XP) an, Profil "USER1" wird nach abmeldung im Profilpfad erstellt, ok.
- USER1 meldet sich am w2k8-TS an, Profil "USER1.V2" wird nach abmeldung im TS-Profilpfad erstellt, ok.

(Bis hier kann ich auch alles verbindlich machen -> user.dat zu user.man auch im .V2 !) ABER.....

- USER2 angelegt wie oben beschrieben, ABER dieser soll auch auf die "USER1"-Profile zugreifen, dazu ist natürlich TS-Profilpfad und Profilpfad entsprechend gleich dem vom USER1.
-->>> USER 2 wird nach der Anmeldung sofort wieder abgemeldet. grrrrrr......

Einen User am Terminalserver lokal angelegt und das enstandene Profil mit dem lokalen "Profilmanager" in die Profilfreigabe kopieren lassen, führt "bestenfalls" dazu das nicht sofort abgemeldet wird aber nur ein temporäres Profil genutzt wird.

Ich bin am Ende mit meinem "latein".

Hinweise mit sysprep.exe am default user "herumzudrehen" ist mir nicht verständlich, auch wenn ich durchaus bereit bin zu verstehen, das ein neuer user zunächst das "default user-Profil" des eigenen Betriebssystems zieht oder ziehen will. Es muß doch möglich sein das vogefertig hinzulegen, auch ohne sysprep etc. oder???

Bitte helft mir.

Michelino
Ähnliche Inhalte
Windows Server
W2k8 mit Domäne und Netzwerklaufwerk aber keine anderen Netzwerkressourcen
Frage von Robert15Windows Server3 Kommentare

Hallo Ich betreue einen SBS Server 2008 als DC. Ein Benutzer an einem Windows 7 Client meldet sich an ...

Windows Server
Terminal Server 2012 R2 Probleme
gelöst Frage von gansa28Windows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe seid letzem Donnerstag folgende Probleme: auf einem Virtualisierten Terminal Server mit 5 Usern können zwei ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Gruppenprofile Einstellungen ändern
Frage von J0hnnyLAN, WAN, Wireless1 Kommentar

Hi @ all, ich habe einen Win7 PC auf dem ein WLAN Profile drauf ist, dass als Gruppenrichtlinienprofil(schreibgeschützt) angezeigt ...

Windows Server
W2k8 + W2k12 -Domänen Vertrauensstellung - Gruppen
gelöst Frage von cordialWindows Server3 Kommentare

Hallo zsam, Windows 2008 R2 Domäne (Windows 2003 Ebene) -> Domäne "A" Windows 2012 R2 Domäne (Windows 2012 R2 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 106 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 TagenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell20 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Router & Routing
Fritzbox Gastnetz - exposed Host - zur Sophos IPTV
Frage von medikopterRouter & Routing7 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Frage bezüglich des Fritz box Gastzugangs an einer Sophos UTM Home. An liebsten wäre ...