Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Probleme mit dem Versand von bestimmten Emails

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Thunder

Thunder (Level 1) - Jetzt verbinden

09.11.2004, aktualisiert 11.11.2004, 5738 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,
mit der Hilfe dieses Forums hab ich es geschafft den Server bis auf Kleinigkeiten ans laufen zu bekommen. Danke dafür an alle die geholfen haben

Beim Versand an bestimmte Domainen (kleinere, kein web.de oda so) kommt eine der beiden folgenden Fehlermeldungen:

1."Sie sind nicht berechtigt, Nachrichten an diesen Empfänger zu senden. Wenden Sie sich...." ... access is denied by the policy analysis functions.

2. Fehler bei der Smtp Kommunikation mit dem E-Mail Server des Empfängers. Wenden Sie sich ....Client host rejected: relaying not allowed here.


Meine Konfiguration:
Email Versand über einen Smtp-Connector ohne Relay

Danke für eure/Ihre Hilfe
Freundlichen Gruss
Mitglied: Samtpfote
10.11.2004 um 00:02 Uhr
Das Problem wird in nächster Zeit zunehmen... da immer mehr Mailserver einen Reverselookup des Hostnames vom sendenden SMTP durchführen, bevor sie ein Mail annehmen. (Um Spamhosts zu verhindern)
Was kannst Du also dagegen tun?

Variante A:
wenn Du eine fixe IP Adresse von Deinem ISP bekommen hast, dann lass Dir für Deine IP Adresse einen Reverselookup mit dem Hostnamen eintragen, den Du für Exchange und als MX Host benutzt. also zb du hast die IP Adresse w.x.y.z diese wird auf kabel123.provider.de aufgelöst wenn Du ein tracert darauf machst. (das macht einen Reverselookup), gleichzeitig hast du aber auch einen Host A Record auf zb mail.deinedomain.de mit dieser IP für den MX. Was die Server, die Deine Mails nicht akzeptieren machen, ist folgendes: sie schauen nach ob die IP Adresse w.x.y.z wirklich auch revers auf mail.deinedomain.de auflöst, wenn nicht, sagen sie: relay nicht erlaubt. Also ist die einzige Möglichkeit die, den Provider der das Netz hostet, in dem sich Deine w.x.y.z befindet zu bitten, Deinen Mailhost auch in die Reverse Lookup Zone einzutragen

Variante B:
wenn Dir das zu kompliziert ist, und die Hotline Deines Providers zu blöd ist:
Trag bei Exchange einfach den SMTP Deines Providers (sofern Du den benutzen darfst) als Smarthost ein, dann werden alle Mails, die Dein SMTP Connector verschickt nicht direkt an den Empfängerserver zugestellt sondern an den SMTP des Providers geliefert. Der wiederum hat bestimmt einen richtigen Reverselookup und dadurch werden die Mails zugestellt.
Hope this helps
A.
Bitte warten ..
Mitglied: Thunder
10.11.2004 um 16:58 Uhr
Danke für diesen informativen und hilfreichen Beitrag. Der hat mir in soweit weitergeholfen, dass ich den zweite Fehler verstehe.
Aber was besagt der erste? ich habe nirgendwo eingestellt das bestimmten Empfängern keine Mails geschickt werden dürfen.
FG
Bitte warten ..
Mitglied: Thunder
10.11.2004 um 17:27 Uhr
Ups,
hatte vergessen zu Fragen ob es bei T-Online Business DSL überhaupt möglich ist, unseren Mailhost in die Reverse Lookup Zone einzutragen. Bisher hab ich noch nichts darüber rausgefunden.
Bitte warten ..
Mitglied: Samtpfote
10.11.2004 um 23:22 Uhr
Technisch ist es in jedem Fall möglich;
die Frage ist nur, ob Du gleich bei einem Supportler landest, der weiß, was Du möchtest.... Schick ein Mail an den Support mit der Bitte, Deinen mail.meinedomain.com in die Reverselookupzone für Deine IP Adresse einzutragen... (und bete, daß Sie dann nicht versehentlich einen KK Atrag stellen, der Deine Domain an jemand anderen überträgt... hihi in AT würde Dir das sicherlich passieren...)

Zur zweiten Fehlermeldung:
Kommt die von DEINEM Server oder von dem fremden?
Bitte warten ..
Mitglied: Thunder
11.11.2004 um 15:06 Uhr
Die zweite Fehlermeldung kommt von unserem Server. Aber nur zu einer bestimmten Domain geht der Versand nicht. Es handelt sich um eine .com domain.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Linux
Probleme beim abholen von Emails per SSH (1)

Frage von D1Ck3n zum Thema Linux ...

Batch & Shell
gelöst Crontab mit Shell Probleme (9)

Frage von mschaedler1982 zum Thema Batch & Shell ...

Windows 7
gelöst Sind euch verstärkte Probleme bei Windows 7 Updates aufgefallen? (4)

Frage von RadioHam zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (32)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...