Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Probleme WIN2000 Clients mit WIN Server 2003 beim morgentlichen Start

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: mhuber

mhuber (Level 1) - Jetzt verbinden

12.07.2010 um 14:44 Uhr, 3016 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Zusammen,

Kunde hat einen Windows 2003 Server mit Windows 2000 Clients.
Der Server ist auf 192.168.0.1 eingestellt.

Bei einem Router Austausch hat jemand einen Router mit 192168.0.1 eingestellt und ins Netz gehängt. gab natürlich einen Konflikt.
Der Wurde kruze Zeit ddrauf entdeckt und beseititgt. Server wurde neu gestartet. wieder mit 192.168.0.1 GW ist auf 192.168.0.254 eingestellt.

Problem seit der Umstellung dauert der Bootup und Login Prozess beim Client PC bis zu 30 Minuten statt früher 1-2 Minuten.
Irgentwo ist was im Bootup oder Login drin was total Blockiert. Hat jeand eine Idee wie sich das Problem beseiten läßt.
Vielen Dank im Voraus.
Mitglied: 91820
12.07.2010 um 14:52 Uhr
Mal die Registry des Windows Servers aufgeräumt? Kann sein, dass es da noch zu Konflikten kommt
Bitte warten ..
Mitglied: mhuber
12.07.2010 um 14:55 Uhr
Vielen Dank für den Tip wie und womit Aufräumen.
Bitte warten ..
Mitglied: 91820
12.07.2010 um 15:09 Uhr
Versuch mal den CCleaner. Damit hab ich schon oftmals gute Erfahrungen gemacht!
http://www.chip.de/downloads/CCleaner_16317939.html

Ich nehme an, dass du für alle Fälle ein Backup hast oder?
Bitte warten ..
Mitglied: Connor1980
12.07.2010 um 15:33 Uhr
Hallo,

nur eine Vermutung, da hierzu leider Informationen von dir fehlen:
das hört sich für mich so an, dass der Router DHCP an hat und auch DNS vergibt, der Windows 2000 Client vom Router per DHCP dessen IP auch als DNS bekommen hat und somit mit deiner Anfrage zur Anmeldung an der AD keine Antwort bekommt, da der Router die Anfrage nicht an den W2k3 Server weiterleitet.
Trage im Client-PC die IP des W2k3-Servers als DNS Server ein, dann sollte das ok sein.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
16.07.2010 um 13:00 Uhr
Na, gibt`s was Neues?
Es müsste an den DNS-Einstellungen liegen, siehe Connor. Der kurze Auftritt des Routers interessiert die Clients in keinem Fall nachhaltig und wie die Registry des Servers da reinspielen soll ist mir ein Rätsel - sie beeinflusst jedenfalls nicht die Abarbeitung von Startvorgängen am Client dermaßen, dass dieser nun 30 min wartet.
Bitte warten ..
Mitglied: mhuber
16.07.2010 um 17:26 Uhr
Hat geholfen Danke..................
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
EXE von Server starten über Client
Frage von Bernd2017Windows Netzwerk18 Kommentare

Hallo Leute, ich habe ein Netzwerk aufgebaut, Domäne Dienst, Userfreigaben, Netzwerkdrucker, Freigabe über ein Datenlaufwerk im Server 2012 r2. ...

Windows Server
WINS Server - Fehler beim Starten
Frage von manuelwWindows Server11 Kommentare

Hallo! Ich habe auf meinem W8K R2 das WINS Feature installiert und musste jetzt feststellen, dass bei einem Neu ...

Windows 7
Probleme mit WSUS, Win 7 Client zieht keine Updates
gelöst Frage von lordfire112Windows 74 Kommentare

Guten Abend zusammen, ich habe ein Problem mit einem Windows 7 64 Bit Client und unserem WSUS Server. Wir ...

Windows Server
Win 2003 Server von außen nicht erreichbar
Frage von Fighter89Windows Server9 Kommentare

Hallo, ich habe gestern einen Windows 2003 Server SP2 aufgesetzt. Dieser soll als Webserver dienen. Das Problem was ich ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

EU-DSGVO: WHOIS soll weniger Informationen liefern

Information von sabines vor 6 StundenInternet3 Kommentare

Wegen der europäische Datenschutzgrundverordnung stehen die Prozesse um die Registierunf von Domains auf dem Prüfstand. Sollte die Forderungen umgesetzt ...

Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 13 StundenVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 1 TagWindows 103 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 1 TagSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

LAN, WAN, Wireless
Von rj11 auf rj45
Frage von jensgebkenLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, könnt ihr mir vielleicht bei der anfertigung eines Kabels helfen - habe ein rj 11 stecker und ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement16 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...