Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Probleme mit Windows7 Clients

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: miniad-dj

miniad-dj (Level 1) - Jetzt verbinden

26.08.2013 um 21:49 Uhr, 1874 Aufrufe, 7 Kommentare, 2 Danke

Nach einer informativen Mitlesezeit habe ich jetzt selbst ein Problem, dessen Lösung mir nicht gelingt.
Entstehung: Ein in die Jahre gekommener Linux-Server (L), der Netz 1 verwaltet, hing hinter einem IPCOP als Router, der das Ganze über einen weiteren IPCOP, an dem Netz 2 hängt, weiterleitet ins WWW.
L sollte im laufenden Betrieb durch einen Windows Server 2008 R2 (W) abgelöst werden. W wird ins Netz 2 aufgenommen während L weiterläuft, L hat noch DHCP, die Clients feste ID's. Das Active-Direcrory von W und die User werden angelegt, anschließend die Clients - zunächst nur XP - nach und nach in die W-Domäne genommen. Ein Windows7-Client ebenso, alles klappt wunderbar. Nachdem L überflüssig geworden ist, wird er herunter gefahren und W übernimmt DHCP, wobei dann auch zum automatischen Bezug der IP-Adressen bei den Clients übergegangen wird. Durch ein unsachgemäßes Entfernen eines Sticks hat der Server einen Totalabsturz, kann aber wieder ordnungsgemäß hochgefahren werden. Danach beginnt das Drama: Der Windows7-Client hat ewige Zugriffszeiten, Profile werden nicht mehr ordnungsgemäß abgeglichen, Versuche mit anderen Windows7-Clients zeigen das gleiche Verhalten. Nur die XP-Clients funktionieren weitgehend einwandfrei. Wir wissen trotz vieler Versuche nicht, wo wir noch zur Problemlösung ansetzen sollen, außer den ganzen Server neu aufzusetzen, was aber im laufenden Betrieb schwierig ist. Hat jemand eine Idee, wie es weitergehen könnte?

Danke für jede Hilfe
Mitglied: Weasel1969
26.08.2013 um 23:23 Uhr
Hy,
auf den Windows 7 Clients schon folgendes versucht:
- DNS Flush ?
- mal raus aus der Domäne und wieder neu rein ?

Am Server
- auch mal ein DNS Flush
- zum Test einen Windows 7 Client raus aus der Domäne, AD,DNS und DHCP aufräumen (Reste des Clients), Client neu rein ( wie weiter oben beschrieben)

Gruß,
Andy
Bitte warten ..
Mitglied: miniad-dj
26.08.2013 um 23:44 Uhr
Hi,
über DNS-Flush habe ich mich gerade etwas informiert. War neu für mich. Könnte helfen, werde ich gleich morgen ausprobieren. Danke für den Tipp, Andy.

Gruß
Jochen
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
27.08.2013 um 00:33 Uhr
Hallo,

Zitat von miniad-dj:
Durch ein unsachgemäßes Entfernen eines Sticks hat der Server einen Totalabsturz
Auf Server W?

kann aber wieder ordnungsgemäß hochgefahren werden.
Was steht dazu in den Ereignissprotokollen drin? Irgend etwas rotes oder gelbes?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: miniad-dj
27.08.2013 um 00:45 Uhr
@ Peter
Ja, Server W ging in die Knie. Da wir die quälende Langsamkeit der W7-Clients nicht in den Griff bekamen, haben wir uns professionelle Hilfe geholt. Diese hat vieles probiert und sich dann ohne Lösung verabschiedet. Danach war das System so verhunzt, dass nur ein Neuaufsetzen oder Zurückspielen einer Sicherung übrig blieb. Wir haben uns für die zweite Möglichkeit entschieden. Deshalb kann ich das Ereignisprotokoll nicht mehr einsehen.

Gruß
Jochen
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
27.08.2013 um 00:55 Uhr
Hallo,

Zitat von miniad-dj:
Wir haben uns für die zweite Möglichkeit entschieden
Wenn die Datensicherung vor eurem "aus versehen Stick gezogen" ist, dann ist dein Problem doch jetzt auchjkein Problem mehr, daher machst du da dann bitte noch ein http://www.administrator.de/faq/32 dran?

Sollte die Datensicherung erst gemacht worden sein nachdem euer W schon das Problem des "unsachgemäßes Entfernen eines Sticks" erlebt hatte, so wurde das Ereignissprotokoll doch auch gesichert und auch wieder auf den Stand zurückgesetzt bevor ihr euch entschieden habt euch Unprofesionelle Hilfe zu holen und dann sind da doch bestimmt auch gelbe oder rotze einträge da drin zu finden was evtl. auf den Fehler der nach/während dem Stick entfernen auftrat.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: miniad-dj
27.08.2013 um 01:10 Uhr
Hallo,
das Stick-Problem habe ich nur erwähnt, da auch ein Hardwarefehler nicht auszuschließen ist.
Ich werde mir morgen, ...ist ja schon heute, also gleich, das Ereignisprotokoll nochmal genau ansehen. Zunächst vielen Dank und Entschuldigung, dass meine Informationen noch lückenhaft sind.

Gruß
Jochen
Bitte warten ..
Mitglied: miniad-dj
02.09.2013 um 20:26 Uhr
Hallo zusammen!

Nach intensiven Versuchen ist mir eine Fehlerbehebung nicht gelungen, also System neu aufsetzen. Die Fehler waren nicht reproduzierbar, da sie mal auftraten mal wieder nicht, der DHCP-Dienst war wohl irreparabel verkorkst. Danke für die Tipps.

Jochen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Freeradius, einige Win10-Clients machen Probleme (2)

Frage von mrserious73 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Linux
NUT-Client: Probleme beim Einrichten (1)

Frage von Fenris14 zum Thema Linux ...

Windows Server
Probleme mit Windows Update bei Win10 Clients (WSUS)

Frage von MarkusM zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Kennwort vergessen bei Hyper vserver 2012r (12)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Linux Desktop
Bildschirmauflösung unter Linux festlegen (12)

Frage von itebob zum Thema Linux Desktop ...

Windows Userverwaltung
gelöst Administrator hat alle Rechte verloren (10)

Frage von mrdead zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Gebäude mit WLAN ausstatten (9)

Frage von udobec zum Thema LAN, WAN, Wireless ...