Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Probleme zwischen 2 vertrauenden Domänen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Hkhan

Hkhan (Level 1) - Jetzt verbinden

26.04.2010 um 16:35 Uhr, 4500 Aufrufe, 5 Kommentare

Vertrauensstellung zw. Windows Server 2000 und 2008

Hallo zusammen,

ich habe eine Vertrauensstellung zwischen zwei Domänen (Gesamtstrukturen) aufgebaut.

Domäne A = Windows Server 2000 Standard (ja das gibts noch )
Domäne B = Windows Server 2008 R2 Standard

Auf Domäne B funktioniert alles so wie ich es mir vorstelle: ich kann Ressourcen für Domäne A freigeben usw...
Domäne A kann jedoch nichts für B freigeben, obwohl ich eine bidirektionale Vertrauensstellung habe.

Wenn ich die Vertrauensstellung auf Domäne A testen möchte, bekomme ich folgende Fehlermeldung:

Die Informationen vom primären Domänencontroller für die Domäne 'local.muster.de' konnten nicht abgerufen werden. Grund: Der RPC-Server nicht verfügbar. (Dienste laufen)

Lt. einem KB Eintrag hab ich gelesen, dass die DNS-Zone der Domäne B in der Domäne A als Sekundäre Zone angelegt sein muss, was zwar bereits gemacht habe, aber auch hier hab ich eine Fehlermeldung. Die Übertragung von Zonendaten vom Masterserver ist fehlgeschlagen... in der Domäne B war das hinzufügen der Zone kein Problem.

Was mache ich falsch?

Gruß
Hkhan
Mitglied: 60730
26.04.2010 um 17:25 Uhr
Servus,

eine ganz banale Gegenfrage...

ist denn die Feuerwand auf dem 2008er aktiv

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Hkhan
26.04.2010 um 17:35 Uhr
autsch... ja, war aktiv... aber durch die Deaktivierung hat sich das Problem *leider* nicht gelöst
Bitte warten ..
Mitglied: laster
26.04.2010 um 18:49 Uhr
Hallo,

bin mir nicht sicher, aber muss sich nicht das AD auf dem 2000 DC und das AD auf dem 2008 DC verstehen?
Da war was mit ADprep /... - mach aber nix, befor Du Die nicht klar bist was da passiert (passieren soll).

vG
LS
Bitte warten ..
Mitglied: Hkhan
27.04.2010 um 09:04 Uhr
Zitat von laster:
Hallo,

bin mir nicht sicher, aber muss sich nicht das AD auf dem 2000 DC und das AD auf dem 2008 DC verstehen?
Da war was mit ADprep /... - mach aber nix, befor Du Die nicht klar bist was da passiert (passieren soll).

vG
LS

ja das dachte ich mir auch und habe deswegen in der 2008er Domäne, die Domänenfunktionsebene 2003 ausgewählt...

Ich glaube, dass das Problem mit dieser "SID Filerung" von Server 2008 zu tun hat!? Hat damit jemand Erfahrung?
Bitte warten ..
Mitglied: Hkhan
27.04.2010 um 11:09 Uhr
Problem hat sich gelöst

Auf dem 2008er Server musste in die Eigenschaften der Zone der Nameserver der Domäne A eingetragen werden....

Auf dem 2000er Server war das nicht erforderlich, was mich etwas irritiert?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Probleme mit Serververbindung (3)

Frage von Enriqe zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Probleme mit Client Software Zugriff auf Windows Server 2012 (8)

Frage von it-kolli zum Thema Windows Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen Cisco SG300 und Dlink DGS1100 herstellen - wie? (24)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Update
Immer wieder Probleme mit WSUS (W10 u W2k16 ) (4)

Frage von Leo-le zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Email in Exchange an 2ten Empfänger senden (18)

Frage von MultiStorm zum Thema Exchange Server ...

Weiterbildung
Gehaltsvorstellungen (14)

Frage von SYS64738 zum Thema Weiterbildung ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (13)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...