Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Weshalb habe ich aufgrund eines Problems der Telekom kein internes Netzwerk?

Frage Netzwerke

Mitglied: miavia

miavia (Level 1) - Jetzt verbinden

14.05.2009, aktualisiert 17:23 Uhr, 3432 Aufrufe, 4 Kommentare

hängt das netzwerk mit den einstellungen des telekomrouters zusammen??

Hallo, es ist mein erster eintrag hier und hoffe dass ich bei euch die lösung finde.
also, wir haben einen domainserver mit einigen pc´s. Telekom hat momentan ein landesweites problem, lt. auskunft wegen unwetter.
administrator momentan auch nicht erreichbar.
was mir nun etwas unklar ist, warum habe ich, wenn der telekomrouter nicht funtioniert kein internes netzwerk?
warum kann ich nicht auf die pc´s zugreifen?
hat dies ev. mit dem gateway oder den anderen einstellungen zu tun?
über eine antwort eurerseits wäre ich sehr dankbar.
vielen im voraus
miavia
Mitglied: Tuffli
14.05.2009 um 17:57 Uhr
Hallo miavia,
kann es vieleicht sein, dass euer Router als DHCP-Server eingerichtet ist??
Denn wenn er dann seinen Zweck nicht mehr erfüllt bekommen die einzelnen PC's keine IP-Adressen mehr zugeteilt.

Gruß
Tuffli
Bitte warten ..
Mitglied: miavia
14.05.2009 um 18:03 Uhr
servus tuffli,
ja - es ist ein dhcp-server. dieser verteilt die ip-adressen, oder?
danke
gr miavia
Bitte warten ..
Mitglied: Tuffli
14.05.2009 um 18:22 Uhr
Genau,
und wenn der diese Aufgabe nicht mehr erfüllt ist natürlich tote Hose im Netzwerk ;)

Gruß
Tuffli
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
14.05.2009 um 19:35 Uhr
Normalerweise erlaubt ein Provider wie hier die Telekom aber kein DHCP auf ihren Routern bzw. konfiguriert dies niemals für Kunden.

Das muss der Kunde dann auf dem dahinter implementierten Router selber machen. Kundige Kunden würden das so oder so ja niemals machen, da sie sich damit der verfügbarkeit eines fremden Routers unterwerfen müssten auf den sie keinen Zugriff haben....letztlich also Unsinn sowas !

Normalerweise hat ein Netzausfall keinerlei Auswirkungen auf ein lokales Netzwerk.
Vermutlich habt ihr aber eine MPLS Unternehmenslösung oder etwas ähnliches wo Domain Logon Server oder was auch immer über das WAN verteilt sind. Wenn es da natürlich Unterbrechungen gibt und euer Netzkonzept hat keine Redundanz über Backup Leitungen kannst du schon solche Auswirkungen sehen.

Bei deinen mehr als oberflächlichen Beschreibungen der Netztopologie kann man aber nur wild raten und spekulieren. Scheinbar ist das Thema Netzwerke dir nicht wirklich bekannt so das es unmöglich ist dir einen wirklich sinnvollen Tip zu geben unter den o.a. Voraussetzungen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Flatrates
DeutschlandLAN der Telekom - welche internen IPs? (19)

Frage von qualidat zum Thema Flatrates ...

Virtualisierung
gelöst Interne Netzwerke untereinander kommunizieren lassen (9)

Frage von chelewae zum Thema Virtualisierung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Telekom Digitalisierungsbox mit WatchGuard Firewall (12)

Frage von demetz zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerkprotokolle
gelöst IPv6 Dual-Stack im internen Netzwerk (1)

Frage von lcer00 zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Millionen Euro in den Sand gesetzt?

(1)

Information von transocean zum Thema Sicherheit ...

Sicherheit

How I hacked hundreds of companies through their helpdesk

Information von SeaStorm zum Thema Sicherheit ...

Erkennung und -Abwehr

Ccleaner-Angriff war nur auf große Unternehmen gemünzt

(10)

Information von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Heiß diskutierte Inhalte
Humor (lol)
gelöst Freidach Beitrag (40)

Frage von Penny.Cilin zum Thema Humor (lol) ...

Windows 7
gelöst SSD - Win7 Lags (20)

Frage von ph5555 zum Thema Windows 7 ...

Firewall
gelöst Firewall Firmeneimsatz (20)

Frage von wiesi200 zum Thema Firewall ...