Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Profil kopieren in Windows 7

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: JLamade1986

JLamade1986 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.12.2009 um 21:12 Uhr, 60673 Aufrufe, 13 Kommentare

Wir haben ein Benutzerprofil in Windows 7 konfiguriert und möchten dieses nun als Standardprofil deklarieren. In Windows 7 ist aber bei den Profilen der Button "kopieren" ausgegraut.

Wir haben ein Benutzerprofil in Windows 7 konfiguriert und möchten dieses nun als Standardprofil deklarieren. In Windows 7 ist aber bei den Profilen der Button "kopieren" ausgegraut.
Wie funktioniert das jetzt 100% in Windows 7?
Wir haben schon vieles ausprobiert. Selbst ein Tool, welches den Button "kopieren" aktiviert. Hier hatten wir dann aber das Problem, dass wir uns mit einem neu erstellten Profil nicht anmelden können und Windows 7 einen Fehler anzeigt.

Ich brauche jetzt eine Anleitung, die uns DEFINITIV weiterhilft. Und wenn möglich auf deutsch...


Danke schon mal im Voraus!!!
Mitglied: DerWoWusste
16.12.2009 um 23:07 Uhr
Ich schätze, Du nutzt "Windows enabler" (v 1.1) erfolglos. Bei mir geht es.
Windows enabler entpackt, per Rechtsklick als Administrator ausgeführt. Dialog "copy to" freigeschaltet und mein Profil in den Ordner "Default User" kopieren lassen, nebenbei angegeben, dass "jeder" zur Benutzung berechtigt ist. Abgemeldet und als neuer User angemeldet - funktioniert.
Was komisch war: der Dialog schloss sich nach dem Kopieren nicht - dennoch funktionierte es.
Zum Test dies erneut gemacht, jetzt aber den leeren Zielordner Hanswurst (der zukünftige User) genommen und auch Hanswurst als Berechtigten angegeben - hier geht es ebenso gut und der Dialog schließt sich.

In Forenthreads liest man mehrfach von Personen, bei denen Win Enabler
A den Knopf nicht freischalten kann
B den Knopf freischalten kann, aber das so erzeugte Profil nicht in Ordnung ist.

Meine Vermutung:
A nicht elevated gestartet (windows enabler nicht per Rechtsklick ->als administrator ausführen" gestartet)
B vergessen, den Benutzer bzw. jeder als Berechtigten anzugeben.
Bitte warten ..
Mitglied: dog
17.12.2009 um 16:02 Uhr
Und mein persönlicher(!) Tipp:

Niemals ein reales Profil zu einem Default User Profil machen.
Wenn sollten alle Änderung aufgezeichnet werden, als Skripte erzeugt werden und dann in den RunOnce-Baum des Default Users gepackt werden.
Mit der klassischen Kopier-Methode bekommt man nie mehr ein "sauberes" Profil.

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: ADDITIVE
20.01.2010 um 08:35 Uhr
Zitat von dog:

Wenn sollten alle Änderung aufgezeichnet werden, als Skripte erzeugt werden und dann in den RunOnce-Baum des Default Users
gepackt werden.

Kannst Du mir auf die Sprünge helfen?!
Ich mache das schon seit Jahren mit Kopieren des Profils nach "Default User"
Kannst Du mir bitte Deine Alternativer näher bringen und genauer erklären, das wäre prima!

Danke im Voraus.

Grüße
Sebastian
Bitte warten ..
Mitglied: dog
20.01.2010 um 08:42 Uhr
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass nach dem ersten Anmelden mit einem Profil benutzerspezfische Einstellungen gesetzt werden, die man nicht mehr rausbekommt.
Grade für die Vorlage ist aber wichtig so sauber wie nur möglich zu sein.

Das Verfahren mit Skripts ist aber auch nicht weniger aufwendig.
Hier musst du mit Tools wie RegShot aufzeichnen, welche Einstellungen ein Programm beim Ersten Start macht und die Deltas dann so zusammenpacken, dass du es einfach beim ersten Login einmal ausführen kannst.

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
20.01.2010 um 18:34 Uhr
Darf man fragen, wie Du es nun gelöst hast, JLamade?
Bitte warten ..
Mitglied: JLamade1986
21.01.2010 um 09:16 Uhr
Ich habe den Benutzer "Vorlage" erstellt, diesen eingerichtet, den Ordner des Profils für "Jeder" freigegeben, mit dem Programm "Windows Enabler" den Button "kopieren nach" aktiviert, Profil kopiert auf Default und anschließend die neuen Benutzer angelegt.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
21.01.2010 um 13:04 Uhr
Na prima
Wenn schon kein Danke, dann doch wenigstens ein Feedback.
Bitte warten ..
Mitglied: JLamade1986
21.01.2010 um 13:51 Uhr
Naja, das mit dem Profil kopieren funktioniert aber nicht mehr so einwandfrei wie in beispielsweise XP...in Windows 7 wird nicht mehr jede Einstellung kopiert...nur noch die einfachsten Dinge wie Hintergrundbild, Desktopsymbole und sonstige Kleinigkeiten...also zumindest mal bis dahin ein "Danke".
Jetzt gilt es eben noch die letzten Bugs zu diesem Thema zu finden...wenn das passiert ist, dann kommt das riesen-"DANKE!!!"
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
21.01.2010 um 15:48 Uhr
Sehr interessant, dass es nicht komplett kopiert.
Bitte warten ..
Mitglied: zsczsc
14.03.2010 um 13:28 Uhr
Hallo zusammen

Habe seit kurzem Windows 7 und das selbe eigentlich simples Problem mit den Profilen lösen wollen, was ja früher im XP problemlos ging.

Seit Windows 7 will einem Microsoft offenbar das Leben schwer machen und erlaubt einem das nicht mehr (kopieren ist ausgegraut)!
Microsoft will nun, dass man das Tool Automated Integrated Installation Kit (AIK) verwendet.
Von deren Download-Site http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=696dd665-9f76- ...
habe ich mir die neueste und einzig verfügbare Version 1.0 von KB3AIK_DE.iso nun runtergeholt (mühsam genug: ist 1.6GB gross! danach DVD brennen).
Wenn ich nun das Programm "StartCD.exe" ausführe, und dann unter Windows AIK Setup die Applikation installieren möchte, kommt immer "Dieses Installationspaket konnte nicht geöffnet werden. Lassen Sie den Hersteller der Anwendung überprüfen, ob es sich um ein gültiges Windows Installer-Paket handelt."

Hallo, bin ich im falschen Film? Dieses Tool kommt ja von Microsoft höchstpersönlich!! Also wenn die nicht mal ein konformes Installer-Paket liefern können, wer dann??

Brauche dringend Hilfe!
Hab' schon alles versucht, all die msi, die auf die DVD gebrannt wurden, aufgerufen. Hat irgendwie nichts genützt. Z.T. hingen diese Installer-Pgme dann.
Vielleicht gibt's ja auch eine einfachere Lösung für mein simples Problem von oben (nur Profile kopieren!!). Habe nämlich langsam keine Lust mehr, dieses schwerfällige (1.6 GB grosse) Tool einzusetzen.

Bin dankbar für jeden Tipp.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
19.03.2010 um 13:20 Uhr
Moin.
Hallo, bin ich im falschen Film?
Vielleicht ist Deine DVD korrupt/Downloadf korrupt - soll's auch im richtigen Film geben.
Wenn Du eine einfachere Lösung suchts, nimm meinen Tipp oben wahr - vielleicht geht es bei Dir problemlos. Ich hab von Leuten gelesen, die damit wunderbar arbeiten.
Bitte warten ..
Mitglied: markward
06.09.2010 um 16:09 Uhr
Hallo,

nach mäßig erfolglosen Versuchen vor ein paar Wochen, und sporadischen Problemen mit lokalen Kopien von Profilen, hab ich am Freitag ein neues Win7-Profil gemacht und bin einfach so vorgegangen:
- neuen User "Dozent" mit Adminrechten angelegt
- Einstellungen gemacht
- abgemeldet, als Admin angemeldet
- unter Users "Default" zu "Default.org" gesichert
- "Dozent" zu "Default" umbenannt
- Default-Profil kopiert
- für alle Fälle "Default" wieder "Dozent" genannt & das".org" beim echten Default entfernt.
- läuft
Ich hab das mit Sysprep vorher schon mehrmals durch, aber ist mir irgendwie zu umständlich. Heute lief das neue Profil und es gab keinerlei Beschwerden. Kann ich nur empfehlen...
Bitte warten ..
Mitglied: LKaderavek
06.02.2016 um 21:51 Uhr
"copy to freigeschaltet"? - du verschweigst, dass man in der Taskleiste einmal auf das Tool klicken muss, um es in den Status "ON" zu versetzen.
Weiteres muss man auch auf den Button "Kopieren nach..." klicken um diesen zu aktivieren.

Allgemein rate ich auch von dieser Methode ab, weil alleine schon das Übernehmen der Rechte für "Jeder" schon ein rotes Tuch für jeden Admin sein sollte.

Viel schlimmer sind dann Tatsachen, dass es einem z.B. ohne Registry-Hacks nicht mehr möglich ist, Stammzertifizierungsstellen-Zertifikate zu installieren, weil die Berechtigungen auf den Root-Ordner in der Registry für einen nicht mehr vorhandenen bzw. nicht berechtigten User gesetzt sind.
Auf das kommt man vlt. sogar viel später drauf, fakt ist sehr viele Anwendungen (z.B. Philips Dictate, Advokat) funktionieren nicht richtig ohne Neu-Installation.

Insgesamt ist dieses Thema sehr ärgerlich und fängt bei Migration von >10 Usern und PCs richtig zum Nerven an...
Unbeschadet geht man in keiner Methode vom Platz!

Bevor nun wieder Hasstiraden über mich herein fallen - streue ich vorweg schon einmal Asche über mein Haupt.
@DerWoWusste - mein Feedback ist konstruktiv und nicht angreifend gemeint!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows 10 Roaming Profil auf Windows Server 2008 laden? (5)

Frage von skenic2003 zum Thema Windows Server ...

Windows 10
gelöst PdfFactory defekt - Windows 10 Profil reparieren - wie geht das? (4)

Frage von Rene1976 zum Thema Windows 10 ...

Datenbanken
gelöst DB2 Daten in Windows DB2 kopieren (1)

Frage von Emheonivek zum Thema Datenbanken ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...