Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Profil selbständig verändert

Frage Microsoft

Mitglied: meikel1970

meikel1970 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.11.2007, aktualisiert 11.11.2007, 4053 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

wir arbeiten mit einem Server SBS2000 und ca. 50 Clients in der Domäne.

Nun passiert heute folgendes :
Meine Kolleging meldet sich wie gewohnt nach dem Starten des Rechners an und
es erscheint ein jungfreulicher Bildschirm - als wäre der Rechner gerade neu eingerichtet
worden.
Sämtliche Netzlaufwerksverknüpfungen sind verschwunden, sowie das Konto
im Oultook für die Verwendung des Exchange.

Die installierten Programme wie z.B. Acrobat 7 verlangen teilweise nach der
Installations-CD.
Bei Start von Word werden die Benutzerdaten und Initialien verlangt.

Beim Start des Datei-Explorers fällt auf, daß ein unter Dokumente und Einstellungen
ein neuer Ordner erstellt wurde :
- der eigentliche und Ursprüngliche heißt einfach wie das Benutzerkonto oder Anmeldename
- der neue heißt jetzt : benutzername.domäne.000

Was ist passiert ?

Wie kann ich den ursprünglichen Zustand wieder herstellen ohne jetzt
in diesem von geisterhand erstellten Profil alles neu einrichten zu müssen ?

Vielen Dank
Mitglied: coxsrcrub
08.11.2007 um 14:24 Uhr
Hallo,

wenn das ein Servergespeichertes Profil war lösche (oder benenne dies um) einfach die lokale Kopie.
Ist ein relativ häufig auftretender kleiner Fehler bei Servergespeicherten Profilen.

Grüße Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: meikel1970
08.11.2007 um 22:53 Uhr
Hallo Jörg,

danke für die Antwort, aber
es ist ein lokal gespeichertes Profil.


Gruß
Meikel
Bitte warten ..
Mitglied: 39916
10.11.2007 um 12:03 Uhr
Hi,

schau mal, ob der Benutzer 2x (oder mehr) unter "Dokumente und Einstellungen" auftaucht; in der Form "username" und "username.domäne" bzw "username.domäne.000". Falls das der Fall ist melde dich hier, dann kann ich Dir die Lösung geben.

Gruß,

Martin
Bitte warten ..
Mitglied: meikel1970
11.11.2007 um 12:06 Uhr
Hallo Martin,

ja, ganauso ist es !

Gruß

Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: 39916
11.11.2007 um 12:19 Uhr
ok,

ich hatte das Phänomen auch schon, ich kann nicht erklären woher es kommt (scheint mir ein Windows-Bug zu sein), aber hier die Lösung.

Als erstes musst Du schauen, mit welchem dieser Benutzer Du gerade angemeldet bist (rechte Maustaste auf den Start-Button, der Pfad, der aktiv ist, ist Dein Benutzer).
Dann sieh in den anderen Profilen nach, welches das original ist (am einfachsten ein Blick auf den Desktop des entsprechenden Profils im Explorer). Jetzt meldest Du Dich als Admin an, dann:

--> Eigenschaften von Arbeitsplatz, Erweitert, Benutzerprofile (Einstellungen). Kopiere jetzt das Original-Profil in das, mit dem Du zuletzt angemeldet warst. Vergiss hierbei nicht die Rechte für den User wieder entsprechend anzupassen (unterer Teil vom Fenster).

Als Admin ab- und als Benutzer anmelden und alles sollte wieder gehen. Ich mache mir vorher immer eine Sicherheitskopie von dem Profil, das ich überschreibe. Da Deins jedoch leer ist, sollte das nicht nötig sein.

Gruß,

Martin
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Wie erstellt man ein servergespeichtertes Profil richtig? (3)

Frage von theboss24hd zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Temporäres Admin Profil (4)

Frage von ukulele-7 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Dringend Hilfe bei Windows Server 2008 - Client Profil beschädigt (5)

Frage von winsrv zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Virenschutz - Meinungen (29)

Frage von honeybee zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Windows 10
gelöst Welches OS für Firmengeräte? (20)

Frage von MarkusVH zum Thema Windows 10 ...

Netzwerke
Abisolierwerkzeug (18)

Frage von SarekHL zum Thema Netzwerke ...

Exchange Server
SBS2011: POP3-Connector 10 MB Grenze Email Benachrichtigung (17)

Frage von bogi1102 zum Thema Exchange Server ...