Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Profile von Windows Clients verwalten in Samba

Frage Linux Samba

Mitglied: Afterburner

Afterburner (Level 1) - Jetzt verbinden

24.11.2006, aktualisiert 17.01.2007, 9274 Aufrufe, 3 Kommentare

Haben hier unter SuSe 9.2 einen Samba Server am laufen (V 3.0.7-5-SUSE)
Windows Clients sind W2k

Der Samba Server an sich funktioniert ohne Probleme, wir möchten die Profile der
Windowsclients jedoch anderst speichern:

Derzeit werden sie gesondert nach Benutzername und dann nach Rechnername gesichert.
Bei 5 Rechnern und 5 Benutzern macht das also 25 Profile anstatt 5.
Wir möchten sie desshalb nurnoch nach Benutzername sichern.

Bsp: Wenn man sich am Rechner A mit Benutzer1 anmeldet dann abmeldet und an Rechner B
wieder mit Benutzer1 anmeldet soll das abgelegte Profil auf dem Server geladen werden.

Gibt es dafür einen bestimmten Befehl?
Mitglied: 18697
24.11.2006 um 19:14 Uhr
Roaming User Profile heisst das Stichwort:
http://wiki.bsdforen.de/index.php/Samba_PDC#smb.conf
Bitte warten ..
Mitglied: Afterburner
24.11.2006 um 19:42 Uhr
Herzlichsten Dank! Damit ist dieser Beitrag beantwortet und ich schliesse.


p.s. Leider bin ich nichtmehr im Geschäft ums einzurichten ^^ naja Montag kommt immer.
Bitte warten ..
Mitglied: Maik87
17.01.2007 um 08:27 Uhr
Läufts oder kann man helfen??
Hab selbes Projekt auch mit Samba selbsts erstellt. Rennt gut =)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Rechtliche Fragen
gelöst Geschäftsführer Email gefaked (18)

Frage von xbast1x zum Thema Rechtliche Fragen ...

Vmware
gelöst Update auf ESXI 6.5 Installieren (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Vmware ...

Vmware
VMware ESX - Start einer VM verhindern (15)

Frage von emeriks zum Thema Vmware ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Welche Software für Bandlaufwerk (14)

Frage von djonas zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...