Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Profilpfade per Script ändern ?

Mitglied: StefanM

StefanM (Level 1) - Jetzt verbinden

08.09.2004, aktualisiert 09.02.2005, 11633 Aufrufe, 12 Kommentare

Ich ziehe gerade mit etwa 3000 Benutzerkonten auf einen anderen Server, das klappte auch wunderbar.

Nun suche ich ein Script was den Benutzerkonten einen eigenen Profilpfad und Homelaufwerk zuordnet und anlegt, ohne das ich händisch in jedes Profil muss.

Habe mir schon überlegt dieses Script umzuschreiben:

Dim fso, f, Zeile, Feld
Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
Set f = fso.OpenTextFile("user.txt", 1, 0)

Do While Not f.AtEndOfLine
Zeile = f.readLine
Feld = Split(Zeile, ",")
Benutzer = Feld(0)
Vorname = Feld(1)
Nachname = Feld(2)
Passwort = Feld(2)
Call BenuntzerAnlegen(Benutzer, Vorname, Nachname, Passwort)
Loop
f.Close
WScript.Quit (0)

Sub BenuntzerAnlegen(Benutzer, Vorname, Nachname, Passwort)
Dim ouo, b
Set ouo = GetObject("LDAP://OU=neueUser,,OU=Benutzer,DC=freedom,DC=testdomain")
Set b = ouo.Create("user", "CN=" & Vorname & " " & Nachname)
Dim WshShell, ret
Set WshShell = WScript.CreateObject("WScript.Shell")
b.Put "sAMAccountName", Benutzer
b.Put "displayName", Vorname & " " & Nachname
b.Put "givenName", Vorname
b.Put "sn", Nachname
b.Put "userAccountControl", 66082
b.Put "userPrincipalName", Benutzer & "@DomainName.TopLevelDomain"
b.Put "profilePath", "\\Server\homedrive\" & Benutzer
b.Put "homeDirectory", "\\Server\homedrive\" & Benutzer
b.Put "homeDrive", "Z:"
b.Put "pwdLastSet", 0
b.SetInfo
b.SetPassword Passwort
b.AccountDisabled = False
b.SetInfo
WScript.Sleep (1000)
ret = WshShell.Run("verz.cmd " & Benutzer, 0, 1)
End Sub

nur ist das Script für die einrichtung neuer Benutzer gedacht.

hat jemand nen Tip wie ich das Script dazu bringe die OU zu durchkämmen und bei jedem user den Eintrag zu aktualisieren ?

bin über jede Info,Link, etc dankbar
Mitglied: linkit
08.09.2004 um 17:59 Uhr
Das ist im Prinzip nicht schwer:

das Skript muß in etwa so aussehen:

*
*

domain = " ;firma"

set objDomain = GetObject("WinNT:" & domain)

for Each item in objDomain

WScript.Echo item.Class, item.Name

next

*
*

für firma trägst du deine Domäne ein... die Slash bestehen lassen, also wenn deine Domäne mydom heißt, dann mußt du es auf domain = "
firma" ändern.

Wenn du das Skript so nun ausführst, dann öffnet sich ein Messages Fenster, daß dir die Art des Objects anzeigt User, Group durch den aufruf item.Class und dann den Namen durch item.Name.

Du mußt jetzt nichts anderes machen, als das Skript so abzuwandeln, daß durch einen if aufruf item.Class abgefragt wird, ob dies gleich user ist und dann den Wert in Array schreiben.

Anschlißend kannst du mit deinem Skript das Array durchlaufen und die Änderungen vornehmen.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanM
09.09.2004 um 07:45 Uhr
Danke damit erreiche ich schonmal das er die Benutzer durchläuft
den echoaufruf würde ich natürlich weglassen

wie packe ich sobald ich einen Benutzer "in der Hand" habe neue Info`s in seine Daten

auch per


b.Put "profilePath", "\\Server\homedrive\" & Benutzer
b.Put "homeDirectory", "\\Server\homedrive\" & Benutzer
b.Put "homeDrive", "Z:"
b.SetInfo
Bitte warten ..
Mitglied: StefanM
09.09.2004 um 11:05 Uhr
Habe ein passendes Script von Microsoft gefunden



Set objUser = GetObject _
("LDAP://cn=Myerken,ou=Management,dc=NA,dc=fabrikam,dc=com")
objUser.Put "profilePath", "\\sea-dc-01\Profiles\myerken"
objUser.Put "scriptPath", "logon.vbs"
objUser.Put "homeDirectory", "\\sea-dc-01\HomeFolders\myerken"
objUser.Put "homeDrive", "H:"
objUser.SetInfo



leider bin ich vbscript nicht so fit und habe jetzt Probleme die Schleife darum zu bauen und Varibalen für den Username einzubauen.
Bitte warten ..
Mitglied: 1052
09.02.2005 um 12:35 Uhr
Wie lautet den nun die entgültige Lösung ?

Ich muß nun auch 500 Profilpfade ändern.... gibt es hier kein Tool womit man dies automatisieren kann ?
Bitte warten ..
Mitglied: StefanM
09.02.2005 um 12:51 Uhr
Hallo,
markiere einfach alle User und drücke "rechte Maustaste" und ändere die Pfade

wo der Username erscheinen soll benutzt du " %username% "

Geht ganz easy
Bitte warten ..
Mitglied: 1052
09.02.2005 um 13:27 Uhr
Das funktioniert so nicht, das hatte ich auch schon probiert....
Welche Möglichkeiten hätte ich sonst noch ?
Bitte warten ..
Mitglied: StefanM
09.02.2005 um 13:51 Uhr
Bei mir geht das auch, also sollte es bei jedem anderem auch gehen...

Was geht denn nicht ?
Bitte warten ..
Mitglied: 1052
09.02.2005 um 13:56 Uhr
Wähle ich in einer OU z.B: 10 User aus, komme ich nicht auf den Punkt "Eigenschaften" um
die Pfade zuändern. Arbeite ich mit der Suchfunktion und wähle dort 10 User aus, kann
ich zwar die Eigenschaften bei einem User ändern, jedoch werden die Einstellungen
/servername\profiles\%USERNAME% nicht bei den anderen Benutzern übernommen....
Bitte warten ..
Mitglied: StefanM
09.02.2005 um 14:10 Uhr
Hmm, also bei mir öffnet sich das fenster "Eigenschaften für Mehrbenutzerobjekte" wenn ich mehrere user in einer OU ausgewählt habe.
Ich mache dann unter Reiter "Profil" den Haken rein und dann kann ich den Pfad eingeben

eine korekte Pfadangabe wäre: "\\servername\profiles\%username%
Bitte warten ..
Mitglied: 1052
09.02.2005 um 14:43 Uhr
Welches Server OS nutzt Du ? Ich nutze W2K SP4... Das Adminpack ist auch installiert.....
Ist schon seltsam diese MS Welten ;)
Bitte warten ..
Mitglied: StefanM
09.02.2005 um 14:51 Uhr
Hmm
ich nutze 2003
das kann natürlich auch daran liegen
Bitte warten ..
Mitglied: 1052
09.02.2005 um 15:13 Uhr
......

Egal, hier die ideale Lösung für mein Problem......

http://www.msexchangefaq.de/tools/admodify.htm
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Profilpfad ändern oder auf UPD automatisch umstellen
Frage von Forseti2003Windows Server

Hallo in die Runde, hab da mal eine Frage in Bezug auf Profilpfade. Mein konkretes Beispiel dazu: Ich hab ...

Batch & Shell
Variablen in bash-script ändern
gelöst Frage von cptkrabbeBatch & Shell3 Kommentare

Hallo! Ich stehe mal wieder auf allen verfügbaren Schläuchen, vielleicht könnt Ihr mir helfen. Ich habe ein Script (script.sh) ...

Windows Netzwerk
Domäne: Rechteproblem bei Basisordnern und Profilpfaden
Frage von PWiesenWindows Netzwerk1 Kommentar

Guten Tag, aktuell betreibe ich einen Windows Server 2012 R2 als Domänencontroller, der eine Festplatte im Netzwerk zur Speicherung ...

Microsoft Office
Pfad der Dokumentenvorlage mit einem Powershell Script ändern?
Frage von JanowitschMicrosoft Office7 Kommentare

Hallo Leute, Anwender nehmen in Word leider viel zu oft alte Dokumente als Vorlage für neue Dokumente her und ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 20 StundenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 21 StundenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 22 StundenSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von 92943Windows 1031 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen21 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit18 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...