Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Profilsynchronisierung Windows Server 2008 R2

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Tobias-K86

Tobias-K86 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.03.2012 um 15:27 Uhr, 3182 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

Bei uns im Unternehmen (70+ Mitarbeiter) musste ich vor kurzem feststellen, dass viele User ein zu großes Profil besitzen und daher teils extrem lange Wartezeiten haben. Einige Ordner (z.B. Adobe) müssen nicht notwendigerweise synchronisiert werden, daher frage ich mich ob es möglich ist, durch Gruppenrichtlinien o.ä. einzelne Ordner von der Synchronisierung auszuschließen. Hat jemand von euch da schon Erfahrungen mit gesammelt?
Außerdem suche ich nach einer Möglichkeit, die Größe der Profilordner anzeigen zu lassen. Windows braucht dafür offenbar zunächst die Berechtigung für die jeweiligen Ordner (wenn ich es mit TotalCommander --> Alt-Shift-Enter versuche, werden nur von wenigen Ordnern die Größe angezeigt). Bietet Windows selbst eine Möglichkeit an, sich die Ordnergrößen anzeigen zu lassen oder geht das nur mit externen tools? Falls ja, würde ich mich über ein paar Namen freien.

Eine damit verbundene Frage ist auch: "Kann ich die Profilgröße bei allen Usern überprüfen lassen und (zunächst) ab einer Größe von >1GB eine Nachricht zukommen lassen?"


Ein paar Daten zu unserem System:
Server: Windows Server 2008 R2
Clients: Windows 7 Professional

- Windows-Anmeldung erfolgt auf Domänenkonten
- Benutzerprofile sind auf Server hinterlegt
- Benutzerprofilpfade sind direkt in ActiveDirectory hinterlegt
- dem Benutzer ist nicht per GPO verboten, Desktopitems zu entfernen


Wenn ihr noch weitere Details braucht, gebe ich auch gerne weitere Infos. Wollte den Titel nur erstmal übersichtlich behalten.

Vielen Dank im Voraus für alle Lösungsansätze


Viele Grüße
Tobias
Mitglied: 2hard4you
23.03.2012 um 16:32 Uhr
Moin,

http://www.heise.de/download/treesize-free.html als DomAdmin ausführen und dann das Excelfile weiterverarbeiten.

Ein Tip - bei großen Unternehmen haste maximal 50 bis 100 MB Profil.

Und schau Dir mal die Desktopgrößen an - die meisten erstellen Odner auf dem Desktop statt im Homelaufwerk und packen dort alles rein.

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: fnord2000
23.07.2013 um 22:02 Uhr
Ist zwar ein recht alter Thread, aber ich möchte mich da mal anschließen:

Zitat von Tobias-K86:
Bei uns im Unternehmen (70+ Mitarbeiter) musste ich vor kurzem feststellen, dass viele User ein zu großes Profil besitzen
und daher teils extrem lange Wartezeiten haben. Einige Ordner (z.B. Adobe) müssen nicht notwendigerweise synchronisiert
werden, daher frage ich mich ob es möglich ist, durch Gruppenrichtlinien o.ä. einzelne Ordner von der Synchronisierung
auszuschließen. Hat jemand von euch da schon Erfahrungen mit gesammelt?


Gibt es eine Möglichkeit bestimmte Ordner auszuschließen?
Ich denke da insbesondere an so Dinge wie „Eigene Videos” oder „Eigene Bilder”.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2008 R2 - RUNDLL32 - Hohe CPU Auslastung (1)

Frage von CT-Legend zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Fehlermeldung beim Versuch, per RDP auf Windows Server 2008 R2 Standard (4)

Frage von ChuckLeMoin zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback

Umgangsformen auf der Seite

(7)

Information von Frank zum Thema Administrator.de Feedback ...

Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(11)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Dir tc Befehl unter Windows 10 macht Probleme (14)

Frage von sugram zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Windows Server Komplettspiegelung (13)

Frage von pdiddo zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2016 RDS Remoteapp Anzeigefehler (11)

Frage von qlnGenius zum Thema Windows Server ...